» »

Auf der Reeperbahn, nachts um halb eins,

LyimbSo-jMuffxin


Ich war seeehr lange und hoffnungslos in einen Astro-Physiker verliebt.

Dann besteht vielleicht ja noch Hoffnung für mich. :-)

T$ixne


@ Captain Future

Also ich weiß nicht so recht und ich habe auch nicht alle Deine Beiträge gelesen. Ich finde es ja einerseits sehr schön, dass es noch Männer gibt, die lieber auf die große Liebe warten als zu einer Prostituierten zu gehen. Die noch von der romantischen Liebe träumen.

Aber mal ehrlich - bescheißt Du Dich da nicht ein bisscher selber? Es kommt mir manchmal eher so vor, als ob diese Männer (ich kenne auch solche persönlich) mit Absicht mehr Romantik in den Sex interpretieren wollen als überhaupt drin steckt. Um sich selbst etwas vorzumachen? Nicht die Illusion zu verlieren? Sich einzubilden, sie wären 'besser', weil vergeistigter und romantischer, als triebauslebende Männer?

Es träumt sich ja so schön.

Wie gesagt, ich habe nicht viel von Dir gelesen, aber ich kenne halt im Real Life genau so jemanden, bei dem ich eben dieses Gefühl habe. Vor allem dieses 'besser' sein wollen, dieses extreme 'NICHT-triebhaft-sein-wollen'.

Und ich habe irgendwie das Gefühl, da steckt auch 'ne gehörige Portion Schiss dahinter. Keine Ahnung vor was. Vor sich selbst, dem Trieb, so zu sein wie andere auch. Oder einfach Schiss zu leben, die Verantwortung zu übernehmen, selbst eine Richtung zu geben.

Nur mal so zum nachdenken...

LFiVmbo-;Muffixn


Sich einzubilden, sie wären 'besser', weil vergeistigter und romantischer, als triebauslebende Männer?

Ich glaube eher, dass das Problem vieler JMs hier ist, dass sie sich für "schlechtere" Männer halten als triebauslebende Männer; oder dafür gehalten werden. :-)

L)imbou-Muffxin


Ergänzung: Sonst würden sich ja nicht soviele JMs in einem Sexforum aufhalten. :-)

TGinxe


@ Limbo

Jein. Mag sein, dass sie auf der anderen Seite Minderwertigkeitskomplexe haben, die sie dann aber auf der anderen Seite vor sich selbst kompensieren, indem sie sich einreden, sie hätten was, was andere Männer nicht haben.

L=imbo:-MuOffin


Kann sein, trifft aber auf mich nicht zu.

G\entDillxe


@ DJ

Das Ratespiel geht in die erste Runde - Du hast einen Tip abgegeben

Das klingt nach einer Beschreibung von mir

und:

Nein, Du warst es nicht. 8-) (Ich bin ja so diskret...)

haben hier Anweisungen, wie man zu ihrem persönlichen Traummann wird gegeben

Hmpf. *schäm*

Hab ich ja irgendwie auch getan, wenn ich mal genau nachlese... %-|

Ging halt nur in die andere Richtung.

Und genau deshalb sind wir Loser, denn wir sollten lieber in jeder Sekunde überlegen und Leitwölfe sein. Wie alle anderen, die Sex haben, diese 99% Leitwölfe – wen leiten die eigentlich?

DJ, Du bist groß! :)^

Trotzdem gibt es leider wohl einige Frauen, die tatsächlich denken:

Da wo Leitwolf draufsteht, muss auch Leitwolf drin sein...

So eine Denkweise zeugt aber weder von Herz noch Hirn.

Diese Damen könnt Ihr den Pseudo-Leitwölfen also getrost überlassen,

glaub ich. :-)

Weil er die Angelegenheit auf ein realistisches Maß runterkocht

Schön!

Und ich möchte anmerken, dass unter meinen Freundinnen die meisten ähnlich denken und fühlen, wie ich.

Hm, eigentlich alle...

ich grüble grad...

Und mir fällt wirklich nur eine einzige Person ein, die ein paar Jahre lang "Leitwolf-hörig" war!

Und damit noch nicht einmal glücklich geworden ist:

Diese Anna (Name geändert ;-D) und ich gingen auf eine Party.

Mit schlafwandlerischer Sicherheit erwählt sie sich unter den anwesenden Männern denjenigen, der am ... nun, am arrogantesten aussieht.

Sie nähert sich an.

Ich denke: %-| und verkrümele mich in der Menge, lande irgendwann im Nebenzimmer und treffe dort auf einen lustigen Kerl, der herumstehende Bongo-Trommeln ausprobiert.

Man plauscht und plauscht und lacht. Vier Stunden lang.

Im Morgengrauen verlassen Anna und ich die Party.

Ich (begeistert, je nach Laune auch hüpfend oder tänzelnd): "Das war ja ein ganz besonderer Abend! Was hatte ich für einen Spaß!"

Sie (gedehnt): "Joooa ... war okay..."

Teilweise kam sogar:

"Ach, der war so doof.... Der findet sich ja selber soooo toll."

Darauf ich: "Aber das hat man doch sofort gesehen! Ts..."

Ja-ja, diese unglaublichen Leitwölfe... :)^

Mitgegangen ist sie übrigens nie. ;-D

Anna ist inzwischen seit 3 Jahren liiert, mit einem großen, dünnen Nickelbrille-tragenden Mann, der zwar hochintelligent, aber nicht klassisch-leitwolfig ist.

Sie hat die Kurve noch gekriegt. :-)

Hab wieder viel geplappert, ich weiss. :-/

Aber das sind alles nackte Tatsachen aus der realen Welt.

Ich bin dein mann!!!

DJ, Du könntest mein Sohn sein! :-o |-o

*:)

GUen6tiOlYlxe


@ Limbo-Muffin

Hoffnung schwimmt oben! :-)

Bist Du wirklich Astro-Physiker? :-o :-D

(Wenn ja, off-topic:

Der linke Schulter-Stern des Orion ist ein roter Riese, stimmt das?

Und zwischen seinen "Beinen" - oh, pikant, aber wir sind ja im passenden Forum - befindet sich eine Galaxie, richtig? Wie heisst die?)

Hast Du schon mal in Erwägung gezogen, an der Volkshochschule Astro-Kurse zu geben?

So bin ich auf nämlich "meinen" getroffen... ;-)

Auch Du könntest jungen Frauen die Welt erklären! :)^

d'j elemernt o?f crimxe


@gentille

Hmpf. *schäm*

Hab ich ja irgendwie auch getan, wenn ich mal genau nachlese..

Ja ist auch legitim, denn du hast es gesagt. Aber hier den Masterplan geben wollen ist Blödsinn. Aber auch teilweise entschuldigt, da manche JM (wenn es schon eine feststehende Abkürzung für etwas gibt wird es schlimm!) so was haben wollten. Ist m.E. gescheitert.

DJ, Du könntest mein Sohn sein!

du hast aber früh angefangen!

Mit etwas älteren Frauen kann ich übrigens besonders gut!

d6j elemyent {of cxrime


Das ist ja Krass.

Ich hab grade meine Playlist so vor sich hinplayen lassen, da stößt mir ein etwas bieder klingender Song ans Trommelfell. Nicht weiter erwähnenswert, wenn da nicht der Text wäre. Und nicht nur das! Die Band heißt Virgin(!!!)ia jetzt, der Song wahre Liebe. Als ob das noch nicht schon genug wäre heißt das Album auch noch "Anfänger"

Worums da geht ist jetzt wohl klar. Hier mal der Text

Wenn du dich jede Nacht nur mit Zweifeln quälst

Und den Tag ohne Ablenkung nicht erträgst

dann vergiss, wenn es heißt, dass die Zeit dir hilft

Wenn du Stunden wartest und kein Zug mehr geht

und ein falscher Blick deine Angst verrät

dann vergiss nicht, dass dies nicht der letzte war

denn weiter geht?s immer

Doch Wahre Liebe ist ein Produkt der Phantasie

was du auch tust, sie erreicht dich ja doch nie

Wahre Liebe ist ein Produkt der Phantasie

Alles flüstert leis?, dass es möglich ist

selbst wenn jede Formel dagegen spricht

fängst du an zu glauben, was du nicht verstehst

Und wenn du dich nur noch zur Hälfte siehst

weil der andere Teil längst verloren ist

dann vergiss nicht, dass dies noch kein Ende war

denn weiter geht?s immer

Doch Wahre Liebe ist ein Produkt der Phantasie

was du auch tust, sie erreicht dich ja doch nie

Wahre Liebe ist ein Produkt der Phantasie

Und wenn du es wagst das zu vergessen, vielleicht wär es besser

und wenn du was findest, dann lass es mich wissen

ich will es wissen

Denn Wahre Liebe ist ein Produkt der Phantasie

was du auch tust, sie erreicht dich ja doch nie

Wahre Liebe ist ein Produkt der Phantasie

G,en$tillxe


@ Tine

Wenn wir zurückdenken...

Waren wir vor dem "ersten Mal" nicht alle etwas aufgeregt?

"Sex" - wie geht das?

Ist es nicht verständlich, dass man so etwas gern mit jemandem erleben würde, dem man vertraut, und den man sowohl körperlich ALS AUCH geistig begehrt?

Solche Sehnsüchte haben doch nichts mit weltfremder Romantik zu tun...

Oder damit, sich für etwas Besseres zu halten. :-/

G+entilxle


DJ

kann ich übrigens besonders gut

Das glaub ich Dir aufs Wort. ;-D

Aber ich ältere Dame werd mich jetzt mal leise vor mich hintatternd auf meine Bandscheiben-Matratze begeben...

Gute Nacht, Du!

*:)

JIacka)roo


dj:

den Song von Virginia Jetzt kenne ich auch. Ich mag die leicht naive Melodie. Der Name Virginia Jetzt hat aber mit irgend einer von einem Bandmitglied ehemals angebeteten Frau namens Virgina. Ja es gibt tatsächlich Leute die ihre Kinder nach US Staaten benennen. Hab neulich am Flughafen ne Mutter gesehen, die nach ihrer kleinen Tochter rief. Die kleine hiess "California"! Wenn ich mal ein Kind habe nenne ich es entweder Connecticut oder Mississippi. %-|

Gentille:

netter Beitrag über was "Frauen wollen".

M'arv"in6)7


@ Kwak

Wenn eine Frau gefragt wird wie ihr Traummann sein soll gibt es eine Standardantwort: groß mindestens 1,85. Kann sich jemand erklären warum?

Es sind wohl die Instinkte. Frauen "stehen" auf größere und starke Männer. Auch wir Männer stehen meistens auf junge Frauen mit gesunder Figur usw. Jeder sucht das optimale Gegenstück zur Verbreitung seiner Gene. Tests haben ergeben, daß symetische Körper attraktiver wirken. Ein symetrischer Körper ist für sportliche Höchstleistungen besser geeignet.

Aber: ganz so grob ist die Welt doch nicht gestickt. ;-)

Für Frauen entscheidet auch der Geruch des Mannes, ob sie ihn als potentiellen Vater ihrer Kinder akzeptiert ("Er sollte gut riechen!")

Insgesamt entscheidet wohl der Mix aus allem. Optimal ist, wenn man sich recht ähnlich ist (Gleich und Gleich gesellt sich gern). "Ziehen sich Gegensätze an", so kompensiert man sich gegenseitig Schwächen. Kann gut gehen, aber sollte einer seine Schwächen in der Beziehung überwinden, so zerbricht die Beziehung.

Versteift euch nicht auf die Leitwolfdiskussion! Alphamännchen haben sicherliche den besten Erfolg bei Frauen, aber auch die anderen Männchen bekommen ein Weibchen ab. Es geht um das Selbstbewustsein und die Selbstliebe (nicht verwechseln mit SB ;-)). Wer sich selbst liebt, also mit seinem Körper, mit seiner Seele zufrieden ist, bei dem klappt es auch mit der Beziehung.

Da liegen wohl auch meine Defizite. Ich grüble über meine Schwächen, kann mich nicht richtig selbst lieben. Nur wie kommt man aus diesem Treibsand? Ich denke, die Therapie wird mir dabei helfen.

@Gentille

Der Ton macht die Musik! Du gibst keine Anweisungen, wie wir zum Traummann werden, sondern versuchst nur zu beschreiben, was du bei einem Mann anziehend findest. Dabei tauchst du recht tief in dein Gefühlsleben und beschreibst nur dich, ohne verallgemeinerungen. Darum lesen die JM hier deine Beiträge sehr gerne.

Wir suchen nach unserer unterschwelligen Ausstrahlung, welche uns als guter Freund, aber nicht als potentieller Partner erscheinen lässt. Wir sind sehr einfühlsam und zu uns passt deswegen besser auch eine einfühlsame Frau wie du es bist. Morgenluft tritt als selbstbewuste Frau mit relativ wenig Einfühlungsvermögen und stösst uns mit ihren Verallgemeinerungen vor den Kopf. Sicherlich sind ihre Beiträge auch interessant, aber haben längst nicht so viel relevanz für uns JM, wie die von Gentille ;-)

@Tine

Das wir teilweise vielleicht eine überzogen romantische Vorstellung vom Sex haben, kann sein. Es kommt aber auch auf die innere Stimmung an. Ich möchte irgendwie beides haben. Mal den wilden Sex und auch mal Kuscheln. Die sportliche 20jährige find ich schon sexuell anziehend. Da grummelt es in einem und man möchte über sie her fallen und sie so richtig durchv.geln. Aber für eine längere Beziehung suche ich die graue Maus mit gleichen Interessen. Mehr feinfühlig und romantisch, als die sexy Blondine.

So wie ich die JM hier einschätze, sind es typische Melancholiker (soll nicht heissen, grundsätzliche depressiv. Dazwischen gibt es Unterschiede!) und deswegen auch Romantiker. Vielleicht etwas zu romantisch, aber um daß festzustellen, sind wir hier und versuchen unser Verhalten zu analysieren.

@Gentille

Ja, der Linke Schulterstern (alpha-Orionis) heisst Beteigeuze (oder auch Betelgeuze) und ist ein roter Riese. Das Schwert am linken Bein ist allerdings der Nebel M42 und keine Galaxie. Ich Deutschland ist der Nebel aufgrund der Lichtverschmutzung nur in sehr wenigen Gegenden gut zu sehen.

(bin Hobbyastronom, kein Astrophysiker und liebe die Hubble-Bilder der Nebel)

G6entixlle


@ Marvin

Jetzt hab ich dazugelernt - und nicht nur in Bezug auf M42. :-)

Dein ganzer erster Absatz war sehr aufschlussreich, und den Teil über "gegenseitig Fehler kompensieren" hatte ich so noch nicht erkannt, danke!

Für Frauen entscheidet auch der Geruch des Mannes

Das hatte ich glatt unterschlagen... |-o

Ich beschrieb ja, welche Männer auf mich anziehend wirken - wenn ich dieser Anziehung dann nachgehe und ihre körperliche Nähe suche, komme ich irgendwann an den Punkt, an dem es in der Tat reine "Nasensache" ist, ob ich mich wirklich und unwiderruflich verliebe, in den Mann.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH