» »

Auf der Reeperbahn, nachts um halb eins,

d^j elem0ent of cxrime


p.s.

das mit dem "frühen Vogel" war wieder eine "Sinnproduktion".

ms a7 r vx i n


*mal kurz einwerf*

vielleicht liegt es daran:

... immer in der hoffnung eine Frau kennenzulernen ...

wenn diese hoffnung mit dir schwingt, machst du dir vielleicht zu viele gedanken, so dass du nicht mehr die noetige entspannung und gelassenheit aufbringst, sie einerseits sinnlos zu zu labern und andererseits ihrem sinnlosen gequatsche zu zu hoeren, um sie irgendwann mal nach einem gemeinsamen cafe trinken und/oder kino zu fragen?

zu hause arbeiten ist ja auch bloed; die meisten lernen sich bei der arbeit kennen... leider.

Natuerlich hat meerman recht; ich kenne dich nicht, vielleicht trifftt dies gar nicht zu. es war nur so ein gedanke von mir.

mteeerman


Ähm, das war eigentlich scherzhaft gemeint ;-)

Wie du schon sagtest, es gibt soviele schräge Vögel die eine Partnerin oder Sex haben.

Mir fiel in meinem Freundeskreis jemand ein, der war seinerzeit 34 lebte noch zu hause, JM nicht mehr, da regelmäßige Bordellbesuche, der hatte echt ne Macke. Sein besonderes Faible waren Waffen aller Art. Da muss man schon eine sehr spezielle Sorte Frau treffen.

K5w8axk


@meerman

Aber mal ne Frage: Benutzt du Calgonit?

Denn: Dann klappts auch mit der Nachbarin

HILFE !! Als ich das gelesen habe mußte ich an meine Nachbarin denken. Wenn alle Frauen so wären wie die würde ich freiwillig JM auf Lebenszeit bleiben.

Der frühe Vogel frisst den Wurm, oder so ähnlich, könnte man dazu eine Analogie zu JM erstellen ?

Nein ganz falsch. Es heißt: Der frühe Vogel wird von der Katze gefressen.

:-D

d/j enlementd of 6crime


@marvin

ich arbeite gerne zu hause. Ich stehe nicht gerne früh auf, bzw. halte mich an termine (ein 14.00-Termin ist so die unterste Grenze,auf was ich mich einlasse, aber nur im notfall)

aber ich bin ja im fast schon nebenberuf musiker (popmusiker, nicht orchester oder so. da geht man unter). da kommt man auch mal raus und trifft sogar viele leute. und steht auch noch im mittelpunkt. beste voraussetzungen eigentlich. bringt aber nix.

KuwaIk


Liebesleben Artikel

Ich habe im aktuellen Stern den Artikel über das Liebesleben der Deutschen gelesen. Darin wird geschrieben wie alles was mit Sex zu tun hat in den letzten 50 Jahren viel freier geworden ist.

Was mich erstaunt hat ist das Alter in dem die Jugendlichen heute ihren ersten Geschlechtsverkehr haben sollen. Bei den Mädels sollen es 14,9 und bei den Jungs 15,1 Jahre sein. Kann das stimmen?

Ich habe aus 2 Gründen erhebliche Zweifel an der Richtigkeit dieser Zahlen. Da es sich um Durchschnittswerte handelt müssen darin auch Ausreißer nach oben und unten enthalten sein. Die Ausreißer nach oben sind durch die hier schreibenden JM repräsentiert. Damit diese Durchschnittswerte zustande kommen können müssen folglich einige Leute erheblich früher angefangen haben. Das würde bedeuten, dass nicht weinige Kinder schon mit 12 Jahren anfangen.

Ich habe auch an die Zeit gedacht als ich selbst 14 bzw. 15 war. In diesem Alter besucht man normalerweise die 8. oder 9. Klasse. Ich bin mir sicher, dass die meisten meiner Klassenkammeraden damals noch keinen Sex hatten. Ich glaube auch nicht damals in einer besonders verklemmten Klasse gewesen zu sein. Es gab ein par Mädels die angeblich einen Freund hatten aber bei den meisten ist außer händchenhalten sicher nichts passiert. Unter den Jungs waren ein par die angeblich schon mehrere Freundinnen hatten aber dabei handelte es sich in 99% der Fälle um Angeberei.

Eine andere Feststellung im Artkiel halte ich für richtig. Für Männer ist es heute schwerer geworden Frauen zu beeindrucken. Es gibt heute viele junge Frauen die einen guten Schulabschluss haben, Auto fahren können (Automatikgetriebe und ESP macht’s möglich) und notfalls auch eine Bohrmaschine bedienen können. Früher war das den Männern vorbehalten. Die Zeiten sind härter geworden...

Wie ist eure Meinung zum Alter in dem der Durchschnittsbürger seinen ersten Sex hat? Haltet ihr diese Zahlen für richtig?

mgee;rman


andere Studie andere Ergebnisse

[[http://www.charite.de/presse/de/archive/meldungen04_70.html]]

kommt immer auf das ausgewählte Testobjekt an.

Aber wie du schon sagtest, ist halt alles Durchschnitt.

[[http://shortnews.stern.de/shownews.cfm?id=538886]]

Hier hat der Durchschnitt der Mädels schon mit 13.8 Jahren Sex, ob da ein Zusammenhang zum sozialen Umfeld besteht? Kenne Leider Berlin Lichtenfeld nicht ;-D

Ich denke Frauen denken heute oft nicht mehr so pragmatisch bei ihrer Partnerwahl (Stichwort Versorgung), sondern können sich den Luxus leisten wählerischer zu sein.

Auch hier betsätigen Ausnahmen die Regel

S$weet)estDDxark


Ich sage mal so ;-)

aaaaaaalso... ja die zahlen stimmen... geh mal bei mir inne klasse [9te..] lol... über die hälfte der mädels sind keine jungfrau mehr und prahlen damit dann auch noch rum... schwachsinn... ;-) naja aber die Jungs sind da [noch] nicht so erfahren , weil sich meist die mädchen kerle aussuchen die meist schon über 18 sind... dadurch mag das vlt sein ;-)

also die Zahlen könnten vlt stimmen ;-) weiß ja aber nicht wos woanders aussieht

d@j elgement@ of crxime


Alter! Statistik!

vielleicht haben sie als durchschnittswert den median genommen. der liegt meist niedriger.

Ktwak


Wahrheitsgehalt der Zahlen

Woher die Zahlen aus dem Artikel vom Stern kommen steht leider nicht dabei. Wie bei vielen Umfragen muss man sicher den Wahrheitsgehalt der Antworten kritisch betrachten.

Ich glaube, dass bei so einer Umfrage viele 14jährige sagen, dass sie schon Sex hatten obwohl es nicht stimmt. Sie würden sich uncool vorkommen wenn sie die Wahrheit sagen würden. Oder es ist ihnen peinlich zu sagen, dass sie etwas noch nicht erlebt haben was andere in ihren Alter schon hatten.

Sicher besteht auch ein Zusammenhang zum sozialen Umfeld.

Die Menge an Sex die täglich im Fernsehen zu sehen ist hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Das ist sicher auch ein Grund dafür, dass es niemand gerne zugibt noch keinen Sex gahabt zu haben.

i[ckex1


@Kwak

Ich glaube, dass bei so einer Umfrage viele 14jährige sagen, dass sie schon Sex hatten obwohl es nicht stimmt. Sie würden sich uncool vorkommen wenn sie die Wahrheit sagen würden. Oder es ist ihnen peinlich zu sagen, dass sie etwas noch nicht erlebt haben was andere in ihren Alter schon hatten.

So sehe ich das auch, sie sagen lieber nicht die Wahrheit, um der Peinlichkeit der sexuellen Unerfahrenheit zu entgehen.

Obwohl es bei uns JM auch nicht anders ist, abgesehen davon, dass uns einfach keiner danach fragen würde, ob wir schon sexuelle Erfahrungen gemacht haben, es wird einfach davon ausgegangen, dass man schon Sex hatte in diesem Alter, weil es ja eigentlich normal ist.

Früher war es die Ungewissheit, ob die Anderen wirklich schon Sex hatten und man selbst im Alter von 14 oder 16 diese Erfahrung noch nicht gemacht hat, zu sagen das man es schon hinter sich hat.

Jetzt weiß man einfach schlicht weg, dass die Anderen die Wahrheit sagen, bzw. brauchen sie es nicht zu sagen denn man weiß es einfach, wenn man sie mit ihren Freundinen im Arm sieht.

Ich weiß aber, dass es 100%ig peinlicher ist, mit 20+ sagen zu müssen, das man in Sachen Sex bis jetzt einfach mal gar nichts auf die Reihe bekommen hat.

Für Männer ist es heute schwerer geworden Frauen zu beeindrucken.

Ja was will man der Frau noch groß vormachen, früher konnte man vielleicht noch durch handwerkliches Geschick punkten, heute gibt es doch jeden Tiniff zu kaufen. Heute zählt nur nich die dicke Kohle.

Das soll natürlich nicht heißen, dass es Grundsätzlich so ist, aber ich sehe es sehr oft wenn ich mit meinem Auto durch die Stadt fahre und in jedem aufgemotzten Auto ein hässlicher Hämpfling mit einer Freundin sitzt, die mich und mein Auto belächeln. Ich bin zwar der Sache erhaben aber irgendwie stärkt es immer wieder dieses Klischee.

i'ck#e1


Der obere Teil hört sich so an, als ob es mir wiedermal nur um den Sex gehen würde.

Man hat nicht nur noch nichts in Sachen Sex etwas auf die Reihe bekommen, noch niederschmetternder ist die Tatsache, dass man auch noch nicht ein mal in punkto Freundin etwas geschafft hat.

Es ist schlimm genug, dass man es nicht mal bis dahin schafft.

KIwak


@ icke1

Jetzt weiß man einfach schlicht weg, dass die Anderen die Wahrheit sagen, bzw. brauchen sie es nicht zu sagen denn man weiß es einfach, wenn man sie mit ihren Freundinen im Arm sieht.

Wenn ein 15jähriger seine Freundin im Arm hat heißt das nicht, dass die beiden auch Sex miteinander haben. Ich erinnere mich gut an einen Fall aus meiner Schulzeit. Ein Mädel das schon immer gerne angegeben hat hatte plötzlich einen Freund der auch in unserer Klasse war. Die beiden küßten sich in jeder Pause und verließen mittags Arm in Arm die Schule. Nach ein par Wochen war plötzlich wieder Schluss damit. Ich glaube nicht, dass die beiden Sex miteinander hatten. Es war hauptsächlich Angeberei.

Die Medien verbreiten heute den Eindruck, dass es ganz selbstverständlich wäre mit 14 schon Sex zu haben. Das ist sicher auch ein Grund dafür, dass Jugendlich die noch keinen Sex hatten es nicht zugeben wollen.

Mit über 20 noch keinen Sex gehabt zu haben ist wirklich eine miese Situation. Je älter man wird umso mehr wird man zum Exoten. Das gibt man natürlich nicht gerne zu.

K&wXak


Ergänzung

Das soll natürlich nicht heißen, dass es Grundsätzlich so ist, aber ich sehe es sehr oft wenn ich mit meinem Auto durch die Stadt fahre und in jedem aufgemotzten Auto ein hässlicher Hämpfling mit einer Freundin sitzt, die mich und mein Auto belächeln.

Heute ist es kaum noch möglich eine Frau mit seinem Auto zu beeindrucken. Die meisten Frauen haben ziemlich wenig Ahnung von Autos. "Die sehen doch alle gleich aus..." Der Hämpfling hat seine Freundin nicht wegen seinem Auto gefunden sondern aus irgendwelchen anderen Gründen.

dLisap!poi]nted


@Kwak...

Kennst du den Spruch "Geld mach sexy !" ? Damit erklärt sich nicht alles, aber er stimmt in gewisser Weise. Beim Auto gehts nicht ums Auto sondern um den Status den man sich mit bestimmte Dingen wie Auto , Klamotten, Urlaub usw. ERKAUFT!! . Und es stimmt auch daß Geld nicht glücklich macht aber es beruhigt ungemein und man kann sich damit gut über andere Dinge hinwegtrösten...besonders Frauen sind darin sehr geübt.

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH