» »

Auf der Reeperbahn, nachts um halb eins,

i_ckex1


@Kwak

Wenn ein 15jähriger seine Freundin im Arm hat heißt das nicht, dass die beiden auch Sex miteinander haben.

Das habe ich anders gemeit, denn mit dem Satz

--->**"Jetzt weiß man einfach schlicht weg, dass die Anderen die Wahrheit sagen,"**

meinet ich das man jetzt mit 20+ weiß, das die Leute mit 20+ die Wahrheit sagen...

Der Hämpfling hat seine Freundin nicht wegen seinem Auto gefunden

(Richtig) Nein, nicht wegen dem Auto, aber wie disappointed schon sagte, wegen dem Geld, was in dem Gegenstadt steckt, beziehungsweise, was hinter der ganzen Fassade steckt. Denn um sein Auto zu tunen braucht man schon ein wenig 'Pinke Pinke', nagut das ist natürlich auch eine Prioritäten-Sache, wenn ich mein Geld nur ins Auto stecke, würde es auch anders aussehen. Nur dann habe ich kein Geld mehr für andere Sachen, was bei dem Hämpfling aber der Fall zu sein scheint, denn er kann sich noch dazu teure Klamotten kaufen und eine Freundin unterhalten.

d@j el0ement3 of ccriCme


@icke1

es wird einfach davon ausgegangen, dass man schon Sex hatte in diesem Alter, weil es ja eigentlich normal ist.

Immerhin heißt das doch, dass es einem zugetraut wird, schon mal Sex gehabt zu haben. Ab und zu wenn ich mich langweile in der Fremde, erzähle ich mal was von "meiner Freundin", gerade so, als ob ich eine hätte. (Wahlweise auch Exfreundin). Und die Leute finden das normal. Also trauen mir zu, schon mal eine gehabt zu haben.

das beruhigt mich schon irgendwie.

iXcSkxe1


Darum sage ich dass ich mir nicht vorstellen kann, das irgendjemand merken kann ob man sexuell erfahren ist oder nicht. Man kann nur von den Äußerungen, die jemand macht schlussfolgern, wenn diese absurd sind, dann wird man ihn endweder für einen Trottel halten oder für einen der von Sachen erzählt, von denen er keine Ahnung zu haben scheint.

Was aber das tolle an der Sache ist, dass es nichts an der Tatsache ändert, dass es ist wie es ist.

Klar könnte ich auf den Schinder hauen und einer Frau erzählen was ein toller Typ ich bin, spätestens, wenn es zur Sache geht fliegt die Schose auf und man wird bevor es überhaupt richtig los geht den Karren gegen den Baum setzten, weil man keine Ahnung hat, von dem was man gerade noch so schön in bunten Farben erzählt hat.

i+cKkex1


Wenn ich das lese wird mir schon wieder ganz anders.

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/138775/]]

Das gibt's doch einfach nicht... mit 15... da bin ich immer schön mit meinem Fahrrad durch die Gegend gefahren und hab mir die Zeit vertrieben. Wenn ich mir das so überlege, hätte ich auch schön weiter bis jetzt Fahrrad fahren können, ich hätte eh nicht versäumt. :-/

K5wpak


@dj

Die meisten die über 20 sind haben schon Sex gehabt. Das ist allgemein bekannt und wird deshalb als normal angesehen.

Zum Glück kann man einen JM nicht an seinem Äußeren erkennen. Wenn mich jemand fragen würde ob ich schon mal eine Freundin hatte würde ich sicher nicht die Wahrheit sagen. Ich würde sagen, dass ich schon eine Freundin hatte zur Zeit aber keine habe. Ich würde nicht sagen, dass ich eine Freundin habe wenn es nicht stimmt. Es könnte rauskommen, dass es nicht stimmt oder wenn eine interessante Frau das Gespräch mithört könnte sie ihr Interesse verlieren weil sie denkt "Der ist schon vergeben.". Damit würde man sich eine Möglichkeit nehmen.

K+wxak


@icke1

Nimm diesen Beitrag nicht zu ernst. Mit 15 habe ich auch noch nicht daran gedacht mir eine Freundin zu suchen.

M"arv8in6x7


Heute ist es kaum noch möglich eine Frau mit seinem Auto zu beeindrucken.

Wenn ich mit meiner biederen Durchschnittskarre unterwegs bin, würdigt mich kaum eine Autofahrerin eines Blickes. Ich dachte, hier sind die Menschen immer so stur. Bis ich mal mit dem Firmenwagen, ein nagelneuen 5er unterwegs war. EIN AUTO WIRKT! Ich war verblüfft, wie jede 2. jüngere Autofahrerin oder Passantin unterwegs kurz zu mir rüber schaute.

Es ist ja nicht nur das Auto oder das Geld. Schon die Zufriedenheit durch den kleinen Reichtum macht Selbstbewust und Sexy.

Darum sage ich dass ich mir nicht vorstellen kann, das irgendjemand merken kann ob man sexuell erfahren ist oder nicht.

Direkt sehen nicht, aber das was du ausstrahlst. Es ist die Unsicherheit. 85% der Kommunikation sind Körpersprache. Körpersprache entspricht der unterbewussten Einstellung und wird oft auch nur unterbewust wahr genommen. Körpersprache ist die viel besagte Ausstrahlung.

Ich möchte meine Ausstrahlung ändern und kontaktfreudiger werden und habe mir das Buch "Nur Mut zum ersten Schritt" (PAL-Verlag) gekauft. Ich denke, dass ist das, was ich brauche. Sollte man auch in den Buchtipps hier auf med1 auflisten.

i(ck%e1


Ja, wenn ich mit dem Auto von meiem Vater durch die Gegend fahre, dann gucken mir die Frauen hinterher, aber wenn ich mit meinem fahre, dann nicht. Dann gucken sie nur, weil die sich wundern, wo die laute Musik mit dem heftigen Bass herkommt.

iQckxe1


Meistens denken sie die Musik käme aus dem Auto was vor mir oder hinter mir fährt, die denken immer alle, dass in einem Trabant keine dicke Anlage sein könnte.

K*waxk


Aufmerksamkeit

Ein schönes Auto kann schon die Frauen dazu bringen mal hinzuschauen. Aber leider löst das das eigentliche Problem nicht. Mit einer Frau die mal kurz wegen dem Auto guckt kann man ja kein Gespräch anfangen. Und sobald man aus dem Auto aussteigt ist man für die Frauen wieder genauso uninteressant wie vorher.

iLckUe1


@ Kwak

Ja da hast du Recht, sie könnte höchstens weiterhin auf dich spitz sein, wenn sie sich dein Gesicht gemerkt hat und dann immer dein Gesicht mit deinem Auto in Verbindung bringt, dann könnte es unter Umständen zu einem Gespräch kommen, aber das ist wohl sehr unwahrscheinlich.

Trotzdem hat man mal ein wenig Aufmerksamkeit erhascht und das stärkt ein bisschen das Selbstwertgefühl.

K)wpak


@icke1

Das sich jemand im vorbeifahren dein Gesicht merken kann ist unwahrscheinlich.

Aber bei einer Frau die dich schon kennt könnte ein schönes Auto vielleicht Eindruck machen. Ich hab leider nicht das Geld um das rauszufinden. Wie man das anfangen könnte wenn man das nötige Geld hat habe ich am Anfang dieses Threads ja schonmal beschrieben ;-D Falls es jemand mal ausprobiert würde ich mich über einen Erfahrungsbericht freuen ;-)

Im anderen Thread hast du geschrieben, dass du ein Mädel nicht direkt fragen willst ob sie schon einen Freund hat. Eine gute Möglichkeit das herauszufinden ist ihr unauffällig zuzuhören wenn sie sich mit einem anderen Mädel unterhält. 2 Frauen kommen meistens recht schnell darauf zu sprechen. Ging mir erst vor kurzem so. Ich traf ein Mädel das mir gefällt aber es bot sich keine Gelegenheit mit ihr ein Gespräch anzufangen. Etwas später hörte ich wie sie mit einer anderen sprach. "Ich fahre dieses Wochenende mit meinem FREUND nach..." Damit war alles klar. Weitere Versuche sinnlos.

KYwaxk


Ergänzung

Meine Beschreibung am Anfang des Thread war darauf gerichtet Mädels zu beeindrucken ( und abzuschleppen ) die man noch nicht kennt. Bei einer die man schon kennt sollte man vielleicht etwas unauffälliger vorgehen. Man will ja nicht seinen Ruf ruinieren.

Aber falls mal jemand meinen Vorschlag umsetzt würde ich mich über einen Erfahrungsbericht freuen. Eine Erfolgsgarantie kann ich natürlich nicht geben - aus Mangel an eigener Erfahrung.

Aber wenn ich mal zu Geld kommen sollte... 8-)

D{on VCarlxos


Im anderen Thread hast du geschrieben, dass du ein Mädel nicht direkt fragen willst ob sie schon einen Freund hat.

ich denke (ähnlich wie kwak), dass sich das recht einfach herausfinden lässt. zur not fragt man halt, was sie das letzte wochende oder unter der woche so unternommen hat. hat sie einen freund, dann wird sie ihn sicher im weiteren gesprächsverlauf erwähnen.

mal so nebenbei: würdet ihr es als zeichen des interesses an eurer person ansehen, wenn euch eine frau erzählt, dass sie sich kürzlich von ihrem freund getrennt hat?

i,ckNe1


@Kwak

Ich traf ein Mädel das mir gefällt aber es bot sich keine Gelegenheit mit ihr ein Gespräch anzufangen. Etwas später hörte ich wie sie mit einer anderen sprach. "Ich fahre dieses Wochenende mit meinem FREUND nach..." Damit war alles klar. Weitere Versuche sinnlos.

Tja das kommt mir irgendwie bekannt vor "Es bot sich keine Gelegenheit mit ihr ins Gespräch zu kommen" Wenn sie so scharf aussieht, dann fehlen einem einfach die Worte - sich dann auch noch neben sie zu stellen und irgendetwas heraus zu stottern ist ja wohl mal oberpeinlich.

Selbst wenn man das in Erwägung ziehen würde, sie wirklich 'anzustottern', dann würde, zu mindest bei mir, schon wieder die Frage aufgeworfen, ob sie einen Freund hat. Während ich dieser Frage auf den Grund gehen würde, würde ich sie schon sagen hören: "Ich fahre dieses Wochenende mit meinem FREUND nach...". Schon wäre der Ofen aus und ich wäre mal wieder bestärkt in der Auffassung: "Warum sollte so ein tolles Mädel keinen Freund haben??" (was für eine schöne rhetorische Frage)

Nichts desto trotz würde ich mich mit ihr unterhalten, wenn sie die Gelegenheit böte. Vielleicht ergeben sich ja ungeahnte Möglichkeiten.

@ Don Carlos

würdet ihr es als zeichen des interesses an eurer person ansehen, wenn euch eine frau erzählt, dass sie sich kürzlich von ihrem freund getrennt hat?

Ich muss zugeben, eine sehr gute Frage!

Ich würde mit Sicherheit wiedermal keinen schelmischen Gedanken fassen bei dieser Aussage, aber vielleicht ist das ja ein weiteres Mal so ein Signal, was ich einfach nicht als dieses deuten würde, sondern nur so als Satzanhängsel, mit welchem sie zum Ausdruck bringen will, endlich bin ich von diesem Arschloch los - von einer Beziehung bin ich erstmal geheilt. Oder sie möchte nur Mitleid erhaschen, welch schweres Los sie doch hat, immer an die Falschen zu geraten.

Trotzdem bin ich an der Aufklärung dieser Frage brennend interessiert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH