» »

Auf der Reeperbahn, nachts um halb eins,

w4ie7auchuimmxer


Theseus

Ich dachte, vom Hanne. Aber der Boxkeller ist echt verschärft. Er hat uns rumgeführt.

T:hesFeus


@wieauchimmer

Bist Du auch aus Hamburg? *näherrück*

L2imboy-Mu]ffin


Kwak sorry, ich meinte nicht dich, sondern KLjunkies.

w#iwemauchlimmxer


Theseus

Nein, ich war mal ein WE mit meiner Freundin ihren Vater besuchen, als er noch lebte. Er hatte früher das "Charlies Tanzcafe". Sie kommt aus Hamburg und hat ihre Jugend auf der Reeperbahn verbracht. Das aber deshalb ungeschoren, weil jeder wusste, wer ihr Vater ist, sonst wäre sie da sicher unter die Räder gekommen.

T^hesezus


Tja...

...muß ich wohl doch "irrlicht-hh" anflirten. *zwinker*

*:)

F*ro|lletin


Oder mich, Theseus. :-x

CvaptaHi?n Futuhre


Also Leute, ich bin völlig geplättet, daß der Thread hier geradezu explodiert ist, kaum daß ich mal kurz nicht reinschaue! Ich verspreche, am Wochenende (früher geht's nicht, sorry, ich muß u.a. noch einen längeren Artikel zu "Kinsey" schreiben, das paßt ja wie die Faust aufs Auge) alle Posts zu verfolgen und ggf. zu kommentieren! Aber Eure Aufmerksamkeit alleine ist schon sowas von genial, das finde ich einfach umwerfend!

Gute Nacht erstmal,

T)he8szemus


Oh...

...da bietet sich jemand freiwillig an. ;-)

Das trifft sich gut...ich hab gerade frisch gebadet und dufte lecker nach Honigmilch. Muß ich mein Batmobil also doch nochmal aus der Garage holen.

Stell den Champagner kalt und halte alles andere warm! Ich eile!

:-x

iQrrloichtx-hh


war ja klar!

kaum freut man sich auf eine heißes date,wird man ausgebootet,wenn man mal nicht hinsieht! *lol*

K(wIayk


Hallo Captain

130 Beiträge in 24 Stunden ist rekordverdächtig. Leider wurde viel Mist geschrieben.

Dein Eröffnungsbeitrag :)^ :)^ :)^ einfach toll !!

Also laß dir von dem was hier geschrieben wurde nicht die Laune verderben.

J'a2c.ka|roxo


die Beitraege einiger Damen hier schocken mich schon etwas! Ich hab immer vermutet dass bei der ganzen Kritik an der Prostitution von seiten der Frauen immer ein bisschen Neid dabei ist. Der Beitrag mit dem Recht auf Sex und das Captain halt Pech gehabt haben soll wenn er keine findet war dann fuer mich der Beweis.

Is ja schoen wenn ihr Frauen euch an der Diskussion beteiligen wollt, aber der maennliche Trieb und warum wir zu Prostituierten gehen, werdet ihr wohl nie ganz verstehen, denn dazu braeuchtet ihr einen Schwanz.

Und Captain lass dir von den Frauen nicht soviel einreden was richtig und falsch ist. Frauen haben mit unerfahrenen Maennern mit wenig Selbstbewusstsein ungefaehr soviel Mitleid wie wir mit haesslichen Frauen.

Ich finds auch krass wie Captains Beitrag hier ne Diskussion angeheizt hat. Ich mein Prostituiton ist legal und kommt sogar in der Natur vor (z.B. bei Pinguinen: Pinguinjunggesellen die beim Nestbau und -instandhaltung helfen werden "belohnt", was in dem Fall ja wirklich verwerflich ist, da die Pinguindame in festen Haenden ist).

Captain hat doch im Moment zwei Moeglichkeiten:

1) keine Liebe, kein Sex

2) keine Liebe, Sex

zwischen 1) und 2) liegen ca. 50 EUR.

Wenn ich denke fuer was fuern scheiss ich im Leben schon 50 EUR (nicht bei Prostituierten) ausgegeben habe...

Und die ganze Diskussion mit der Liebe. Darum gehts doch erstmal garnicht.

In anderen Threads wurde doch schon ausfuehrlich diskutiert wie man(n) sich anstellen muss um die Frau seinens Herzens zu erobern. Dabei ist Zielstrebigkeit wohl das wichtigste. Und diese Zielstrebigkeit kommt aus dem mehr oder weniger unterschwelligen Drang mit dieser Frau ins Bett zu wollen. Wenn Captain jetzt bei ner Prostituirten mal ein positives Sexerlebnis hat (so dass es ihm halt Spass gemacht hat - kommt vielleicht nicht bei der ersten) dann baumelt beim Kennenlernen in Zukunft diese Erfahrung als Karotte vorm Gesicht und sorgt dafuer dass der "Hase" laeuft. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

JUacJkaroxo


McF***

ich war auch mal in Hamburg. Sind die Damen die da vorm McDonalds stehen nicht ein bisschen SEHR jung? Kam mir so vor aber ich wuerd nicht sagen dass ich mir die jetzt genauer angeschaut haette.

w.ieauCc"himmxer


Jackaroo

Der Beitrag mit dem Recht auf Sex und das Captain halt Pech gehabt haben soll wenn er keine findet war dann fuer mich der Beweis.

Was ist denn mit Frauen und "Recht auf Sex"? Die haben das genauso wenig. Man kann wohl schlecht ein Recht auf etwas haben, was einem ein anderer wegen dem Recht auf Selbstbestimmung über den eigenen Körper, nicht geben muss. Selbst die ehelichen Pflichten wurden aus diesem Grunde abgeschafft, weil man auch nicht in der Ehe ein Recht auf Sex hat.

Is ja schoen wenn ihr Frauen euch an der Diskussion beteiligen wollt, aber der maennliche Trieb und warum wir zu Prostituierten gehen, werdet ihr wohl nie ganz verstehen

Nun spiel dich mal nicht so auf. Kein Trieb gibt einem Menschen das Recht, einen anderen benutzen zu dürfen. sich hier mit einem Trieb rauszureden, als wären Männer ferngesteurt, was gleichbedeutend ist mit unzurechnungsfähig, ist ein Armutszeugnis, was sich Männer immer wieder zur Begründung irgendwelcher Rechte selbst ausstellen, ohne zu merken, wie sie sich damit selbst degradieren.

2) keine Liebe, Sex

Und die Demütigung, nicht um seiner selbst willen Sex zu haben, sondern wegen 50 Euro. Wusstest du schon, dass die meisten Prostituierten ihre Kunden verachten? Frag dich mal, wieso.

Dabei ist Zielstrebigkeit wohl das wichtigste. Und diese Zielstrebigkeit kommt aus dem mehr oder weniger unterschwelligen Drang mit dieser Frau ins Bett zu wollen.

Es ist vielleicht nicht jeder so einfach schwanzgesteuert gestrickt wie du und als Mann würde ich mich bei dir herzlich bedanken, welch Armutszeugnis du deinen Geschlechtsgenossen ausstellst.

dann baumelt beim Kennenlernen in Zukunft diese Erfahrung als Karotte vorm Gesicht und sorgt dafuer dass der "Hase" laeuft. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Ja, ist ja primitiv genug.

Sind die Damen die da vorm McDonalds stehen nicht ein bisschen SEHR jung?

Ach, ist doch egal, wenn der Trieb treibt, wieso nicht über halbe Kinder rüberrutschen. Hast du doch ein Recht drauf für 50 Euro, oder?

ihrrl0icht-hxh


in einem anderen thread schrieb cf: "vorerst genügt es mir,um die freiheit zu wissen,es jederzeit im freudenhaus beenden zu können."

und es ist nach wie vor seine sache,ob er diese freiheit nutzt oder nicht.

vielleicht sollte man einfach einen neuen eröffnen und die frage stellen:

prostitution ja oder nein.

dann hätte diese diskussion hier,die cf nicht einen deut weiterbringt,ein ende.

jeder mag die prostitution sehen wie er will und auch das ist eine freiheit,die wir alle haben.

so wie nicht jeder mann schwanzgesteuert,und nicht jede frau verklemmt ist,so ist auch die prostitution nicht nur richtig oder nur falsch.

cf ist mit seinem status als jungmann unzufrieden und DARUM geht es hier,oder ???

auch auf die gefahr hin,wieder mal einen stein loszutreten,der eine lawine in's rollen bringt,die nichts mit der ursprünglichen diskussion zu tun hat:

ich bin nach wie vor der meinung,daß jeder mensch ein recht auf liebe hat.

nur hat eben nicht jeder mensch das glück,sie auch zu erfahren.

o:bl-ivioxn


Was mir auffällt...

ist, daß diejenigen, die sich gegen einen Captain-Puffbesuch geäußert haben, dies vor allem begründen mit : Dort findet er nicht, was er sucht, denn er sucht Liebe, Geborgenheit, das Gefühl gewollt zu werden.

Das ist aber nur EIN Teil dessen, was er sucht.

Der andere Teil ist ganz schlicht : SEX. Und den bekommt er dort doch, oder ?

Wenn ich zwei Dinge suche, und die Wahl habe zwischen einem einfachen und schnellen Weg um zuerst mal eins von beiden zu bekommen, und einem langen und schwierigen Weg mit geringen Erfolgsaussichten um beides gleichzeitig zu bekommen...was ist dann die logischere Wahl ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH