» »

Auf der Reeperbahn, nachts um halb eins,

mveervmaxn


Komisch, dass da dann so ein Desinteresse besteht, ob diese Frau ebenfalls Lust auf Sex hat oder auf welchem Hintergrund sie diesen Beruf ausübt.

Bist du dabei? Woher willst du das wissen?

Na, wenn der Sex nicht wichtig ist, wieso kannst du nicht drauf verzichten und betrügst sogar deine Frau? Auch sehr unglaubwürdig, was du hier schreibst. Auf Unwichtiges kann man nämlich verzichten und riskiert dafür nicht seine Ehe.

Ich habe nicht gesagt, dass Sex nicht wichtig für mich ist ;-)

Er ist wichtig, nur die Bedeutung von Sex wird überbewertet.

Aber mit deiner Einstellung wirst du das nie verstehen *:)

w<ieacu8chi}m:mer


meerman

Aber mit deiner Einstellung wirst du das nie verstehen

Erklärs doch mal deiner Frau, vielleicht versteht die es ja.

m4eertman


wai

Jedesmal kommt von dir dieser dämliche Spruch ;-D

Fällt dir nichts mehr ein ???

wVie4au{chim_mer


meerman

Jedesmal kommt von dir dieser dämliche Spruch

Damit wollte ich drauf hinweisen, dass ich sicher nicht die einzige bin, die das nie verstehen wird, aber ich muss es auch nicht verstehen, weil ich keinen Freund mit so einer Einstellung habe und vor allem mit seinem Partner sollte man sich da doch einig sein.

oRrbos-laxn


jedem das seine,

aber alle extrem sind von übel!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH