» »

Warum ich Prostituierte geil finde

wBieauschimxmer


Unschuldsengel

Du hast keine Ahnung von der männlichen Sexualität

Aber der Dr. Admin, dem traust du doch Ahnung zu, oder? Und schau nochmal, was der geschrieben hat. Kann ich nur unterstützen.

Wir Männer haben unseren Sextrieb von der Natur bekommen

Die Triebthese ist längst nicht mehr haltbar, aber auf Stammtischniveau wird sie natürlich immer noch gerne vertreten. Außerdem kann man sich immer noch selber einen runterholen, wenn der Schwanz juckt und muss dafür nicht andere benutzen. Dieser Unterschied zwischen sexueller Erregung und wie man es in die Tat umsetzt, scheint dir nicht klar zu sein. Das hat nämlich mit männlichem "Trieb" gar nichts zutun, sondern mit Machtverhältnissen.

Ich habe zufällig Geldtheorie und Geldpolitik studiert

Dann wirst du ja wohl auch wissen, dass unser Geld nicht einfach ein Tauschmittel ist, sondern Mehrwert schafft und daher nicht zu vergleichen ist mit Muschelgeld.

Hauptsache wir werden nicht abgeschreckt, wenn uns eine Auserwählte mal steckt, daß sie ihren Urlaub in Jamaika verbracht hat und da so ordentlich durchgevögelt wurde

Was soll das werden, mir hier irgendetwas anzumutmaßen, wovon nie die Rede war? Einer Bekannten von mir, die sich immer knackige Afros aufgabelt, habe ich sogar vorgeworfen, das sei Rassismus, weil sie die Lage der Asylanten ausnutzt. Allerdings sind diese aber meist ebenfalls mit allen Wassern gewaschen, sodass die Machtverhältnisse nicht ganz eindeutig sind. Die nehmen diese Frauen nämlich gerne aus wie eine Weihnachtsgans und schwafeln von Liebe.

UFn*schu@ldsxengel


@Aspasia

Das hat du schön und treffend formuliert. Ich habs nicht so gut hingekriegt.

Das meinte ich, wo der Unterschied liegt, sich eine Frau in einer Disco, Bar oder weiß der Geier aufzureißen, die man "nur vögeln" will oder gleich dafür bezahlt. Es ist doch aus Sicht des Mannes dann eigentlich scheißegal. Er will sich doch nur was nehmen. Hauptsache geiler Arsch....

Klar und beim Discoaufriß kann er sich evtl. noch bestätigt sehen.

Für mich ist es reine Heuchelei, hier mit zweierlei Maß zu messen. Wer Prostituierte so sieht, der sieht jede andere Frau genau so!

Genau und deshalb war ich noch nie im Puff! Ich verstehe trotzdem, daß viele Männer das anders sehen und ihren Spaß im Puff haben können.

wyieOapuch<immexr


Aspasia

Wer Prostituierte so sieht, der sieht jede andere Frau genau so!

Ja, eben und daher sage ich ja auch, dass ein Jungmann, der sich seinen Sex bei Prostituierten holt, sich dadurch die Chancen bei einer anderen Frau verderben kann. Ich würde so einen eben nicht haben wollen, der so eine Einstellung zu Frauen und Sex hat. Wenn man meint, eine Prostituierte sei etwas ganz anderes, als eine andere Frau, dann ist das sowas wie Rassismus (eher Sozialdarwinismus) und da halte ich auch nichts von. Jeder Mensch hat die gleich Würde und die ist laut GG (und das ist auch aus gutem Grund der 1. Artikel) unantastbar.

t"ou0chx7


Zitat:

Für mich ist es reine Heuchelei, hier mit zweierlei Maß zu messen. Wer Prostituierte so sieht, der sieht jede andere Frau genau so!

Genau und deshalb war ich noch nie im Puff! Ich verstehe trotzdem, daß viele Männer das anders sehen und ihren Spaß im Puff haben können.

genau!

und dazu muss man noch sagen,das das nicht alle Männer das so sehen die in den Puff gehen!

Alspa~s%i"a


Engel

Genau und deshalb war ich noch nie im Puff!

Und das ist auch gut so! :)^

Und ich würde hier noch anfügen: Ein Top-Mann geht nicht in den Puff. Er tut es deshalb nicht, weil er die ganze Situation da Scheiße und unangenehm findet (und dann lieber verzichtet...)

Und @all:

Frauen erkennen Top-Männer (leicht und schnell! - es gibt nur leider sehr wenige davon...)

DZumal


Ich bin wirklich ein wenig schockiert wie Menschen- und Frauenverachtend hier einige User zu seien scheinen.

Ich habe nix gegen Prostituierte oder Männer die zu Prostituierten gehen, aber einige Beiträge hier sind wirklich unter aller sau.

t"o7uchx7


und manche Top-Männer gehen auf die 40zig zu und haben noch nix gefickt ;-D na toll,top und flop nah beieinander, wie im wahren leben!

U%nschuldsoengxel


@Aspasia

Ja, damit ist alles gesagt! Genau so ist es :)^

w7ieauc~himhmxer


touch7

1. du gehst davon aus das er Zwangsfrauen fickt!

Kannst du lesen und Texte verstehen? versuchs mal. Ich gehe von dem aus, was er gesagt hat: "Wenn ich mich eh nur ihrer bedienen möchte, dann kann es mir scheißegal sein, ob sie dabei was fühlt oder nicht. In diesem Fall wären mir wohl gute Titten uns Ärsche wichtiger, als ihr Lustempfinden."

Er behandelt sie als Ware und was sie dabei empfindet, ob gar Ekel, Abscheu, Angst, Zwang oder vielleicht doch sogar ein bisschen Spaß, ist SCHEISSEGAL.

Wenn du nicht in der Lage ist, zwischen Sex zweier Menschen und einen anderen Menschen zu Selbstbefriedigung zur benutzen, der mir als Mensch scheissegal ist, Haupsache es ist genug knackiges Fleisch dran, dann ist das nicht mein Problem.

Das sind alles Dinge, die du vermutest (durch Medien verschärft).

Anmesty International, UNO, etc, von denen kommen meine genannten Zahlen, aber an solchen Zahlen wird ja gezweifelt, denn Mann will sich ja nicht den Spaß verderben lassen.

Frauen die gezwungen werden, aber net von einem Mann, sondern durch Umstände

Nee, aber der Mann, der nutz ja nur egoistisch die Umstände aus, um sich selbst zu befriedigen, aber wäscht seine Hände in Unschuld. Die Kinder in Tailand, die sind auch durch blöde Umstände in ihre Lage geraten. Aber der deutsche Touri, der sie dann mißbraucht, der kann ja nichts für die Umstände, also wieso sollte er sich Gedanken machen, oder wie? Das ist im Prinzip genau dasselbe.

Das sind aber zum gossen Teil Dinge, die in südost Europa passieren und nicht in der BRD!

Träum weiter!

aber Männer zu verfluchen die Prostituierte aufsuchen, halte ich für Falsch und pauschalisieren sollte man auch nicht!!!

Diese Männer unterstützen es, also sind diese Männer auch für alles, was da Mieses läuft, mitverantwortlich. Aber ist ja einfacher, die Verantwortung auf andere abzuwälzen. Augen zu und Rein-Raus!

Azspavsixa


touch

und manche Top-Männer gehen auf die 40zig zu und haben noch nix gefickt na toll, top und flop nah beieinander, wie im wahren leben!

Meinst du jetzt dich selbst?

Also ich glaube, du hast da etwas nicht verstanden. - Die ganze Formulierung zeigt mir bei dir ne völlig falsche Denke. Erstens ist ein Top-Mann bei Frauen begehrt und wird daher Sex haben können, wenn er will. Zweitens gibt es keine Top-Männer die "nix zu ficken" haben - "Nix zu ficken" haben nur die Flops.

wOiea uchimFmer


Unschuldsengel

Das meinte ich, wo der Unterschied liegt, sich eine Frau in einer Disco, Bar oder weiß der Geier aufzureißen

Der Unterschied liegt darin, dass sie sicher nicht mit dir Sex hat, wenn sie dich nicht ebanfalls attraktiv findet und Lust hat, Sex mit dir zu haben. In diesem Fall ist es ben nicht scheißegal, was SIE für Gefühle dabei hat und ob es ihr Spaß macht, sondern er wird sie nur zu Sex überreden können, wenn sie sich selber ebenfalls Spaß davon verspricht und Lust dazu hat. Also ist es eben nicht dasselbe.

Ein Mann, der sein Glück in einer Disco versucht, der kann ja keine Frau suchen, an der er sich nur bedienen kann, während ihre Lust egal ist, sondern er wird ja nur Erfolg bei einer Frau haben, wo die Voraussetzung gegeben ist, dass sie auch Lust hat.

U[nschzuld?senngexl


Anmesty International, UNO, etc, von denen kommen meine genannten Zahlen, aber an solchen Zahlen wird ja gezweifelt, denn Mann will sich ja nicht den Spaß verderben lassen.

Langsam wird es peinlich, meine liebe...

Und noch mal "Vom Gelde"

Es ging nur um die Zahlungsmittelfunktion vom Gelde und das diese widernatürlich sei, das Geld auch andere Eigenschaften und Funktionen hat, weiß ich auch. Trotzdem ist Geld auch einfach ein normiertes Tauschmittel. Was denn sonst?

Die Afro-Boys von Deiner Bekannten sind also mit allen Wasser gewaschen? Keine Opfer? Aber alle Prostituiérten sind Unschuldslämmer und Opfer? Da gibt es keine ausgebufften Profis?

Da fällt mir langsam echt nichts mehr zu ein....

A7spRasia


Zitat:

aber Männer zu verfluchen die Prostituierte aufsuchen, halte ich für Falsch und pauschalisieren sollte man auch nicht!!!

Diese Männer unterstützen es, also sind diese Männer auch für alles, was da Mieses läuft, mitverantwortlich. Aber ist ja einfacher, die Verantwortung auf andere abzuwälzen. Augen zu und Rein-Raus!

Ja, der Meinung bin ich auch! Die Nachfrage bestimmt das Angebot! - Das Angebot wäre nicht so, wenn es nicht die entsprechende Nachfrage danach gäbe... und die Nachfrage nach bestimmten Dingen auf dem Sexmarkt ist wirklich ekelhaft!!!

Ucnschu6ldsexngel


Das meinte ich, wo der Unterschied liegt, sich eine Frau in einer Disco, Bar oder weiß der Geier aufzureißen

Mann! Willst Du das nicht kapieren. Die Lust der Frau ist dabei nicht das Hauptkriterium! Es kann ihm scheißegal sein und ist es wohl oft auch, wenn ich hier von manchen ONS-Erfahrungen lese!

w+ieauc4himmer


Unschuldsengel

Ist der unterschied jetzt klar?

Ein Beispiel. Meine Freundin hat lange als Bardame gearbeitet. Manche ihrer Kolleginnen haben sich auch mal was nebenher verdient, war also am Rande der Prostitution, was sie moralisch auch nicht problematisch fand (schließlichnist sogar ihre Mutter aus dem Gewerbe), aber sie wollte das selber nicht. Sie lernte dort einen Gast kennen, den sie nett und attraktiv fand. Irgendwann nahm sie ihn mit nach Hause. Sie hatten Sex, alles war ok. Als er ging, drückte er ihr einen Geldschein in die Hand. Sie hat ihm eine Ohrfeige verpasst und er hatte damit die Chance verpasst, dass vielleicht sogar mehr draus geworden wäre.

Verstehst du, was da für SIE der Unterschied war? Oder ist das wirklich so schwer zu verstehen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH