» »

Hilfe er hat nen Riesenpenis!

B5ibPiana1x983


Danke Lonestar

Den Kondom Namen hab ich mir gleich mal aufgeschrieben, vielleicht hilft das ja was gegen das aufreissen und einen Dildo hab ich mir zum Dreijährigen gewünscht ;-D Mal schaun ob ich ihn bekomme, sonst besorg ich mir selber einen!

Freut mich dass es bei euch jetzt klappt, nur das mit dem Spagat wird bei mir glaub ich auch nicht so hinhauen :-o danach müßte ich in die Notaufnahme...

Danke für den Tipp und morgen gehts in die Drogerie

SHounlBoxy


Hi Bibiana1983.

Habt ihr schon mit viel Gleitmittel versucht?

Ich denke an der Breite sollte es nicht liegen, da eine Scheide ja sehr dehnbar ist.

Vermutlich ist er halt einfach etwas grob oder so.

Hoffe für dich das Beste!

Und alle anderen die immer nur bei allem "Fake" sagen sollen doch einfach die Klappe halten!

Habt ihr nichts besseres zu tun? Auch wenn's ein Fake wäre, ist das nicht euer Problem!

B7ibgian`ax1983


@soulboy

ja das mit dem Fake ist echt doof, ich weiß auch nicht wie die Leute darauf kommen dass es das Problem nicht gibt, nur weil sie es nicht haben.... Ich hab mir schon das Gleitgel von Lonestar aufgeschrieben und werde es mir morgen besorgen

-)diasmon5d21x-


@ Bibi:

Wünsch dir ganz viel Glück!

Ja, ich hab seit fast 1 1/2 Jahren einen neuen Freund, und hab gemerkt, das Sex auch richtig Spaß machen kann, wenn der Freund einfühlsam ist und einem Zeit lässt...

allerdings ist sein bestes Stück auch kleiner (so durchschnittlich halt) und ehrlich gesagt, bin ich da schon froh drüber *g*

Ich weiß nicht, wie es wäre, wenn mein jetztiger Freund auch so gut bestückt wäre wie mein Ex :-/ :-)

Also du, ich hoffe, das mit dem Gleitgel bringt euch was!

Lg,

diamond

LXo3nestars79


@bibiana

Leider klappts nicht immer, mal weil wir bei ihr sind und nicht bei mir und den Vib nicht dabei haben, mal weil wir denken, daß es genug flutscht und mal auch einfach, weil sie so fix gekommen ist, wenn ich sie fingere und ihre Klitoris streichle. Sie ist dann immer fix und alle und kann sich nicht mehr rühren.

Heute morgen hab ich ihr wieder ne wunde Stelle beigebracht. Meist isses seitlich und/oder unten am Vagina-eingang :-(

Das braucht dann wieder ne Weile zum Abheilen und so lang isses Essig :-(

Das Gleitgel von Condomi gibts in 200ml-Tuben und kostet im DM oder Roßmann sowas bei 5 Teuro. Kann ich echt nur empfehlen.

Mit Kondomen selbst haben wir nicht so gute Erfahrungen gemacht, was weniger am Flutsch-Verhalten der Kondome liegt, als vielmehr daran, daß mir unter dem Kondom die Vorhaut immer wieder nach vorn rutscht und nicht mehr zurück. Da spür ich dann gar nix mehr und dann isses ganz schnell vorbei mit der Herrlichkeit :-(

MfG

LoneStar

D@anaxa


Also, mein Freund ist eigentlich auch ganz gut bestückt, aber da gibts eigentlich keine Probleme, Er muß nur beim Einführen ein bißchen vorsichtig sein, wenn er das ist, ists kein Problem.

Außer eben ein bißchen Vorsicht könnt ich auch nur Gleitcreme empfehlen.

nTataliiex_21


wenn ich mal

was erwähnen darf ich habe schon häufiger gelesen

mein mann grössere körpergrösse usw und damit wird gleich angenommen dann muss er ja auch grösser sein absoluter blödsinn ich hatte auch schon einen partner der war knapp über 2Meter und sein penis war klein !wollt ich nur mal loswerden

da sind also überhaupt keine verbindungen mit körpergrösse und penisgrösse ! :-D war aber schon irgendwie witzig der überraschungeffekt

Ftro~sch19x69


@ Marly

ich kanns mir nun mal nicht vorstellen 3 jahre nur schmerzen beim sex zu haben und noch immer nichts dagegen gefunden zu haben...

Es gibt Frauen, die viel länger Schmerzen beim Sex haben, schon viele Frauenärzte "durch" haben, aber keiner wußte, was mit ihnen los ist. Z.B. Frauen, die unter Vaginismus oder Vulvodynie leiden.

@Bibiana

Ich halte die Idee mit dem Dildo für gut. Zum einen merkst du, wie du gesagt hast, ob's wirklich nur am Durchmesser liegt. Wenn das der Fall ist, wäre es sicher sinnvoll, mehrere Durchmesser zu haben, so dass du dich an den Durchmesser deines Freundes "heranarbeiten" kannst.

Laßt euch Zeit beim Sex, am besten dehnt ihr mit einem (oder mehrern Dildos, die sich im Durchmesser steigern), bevor er versucht einzudringen.

S^alUome


@ Bibiana1983

Gleitcreme macht vor allem dann Sinn, wenn Du nicht richtig feucht wirst. Hast Du in dieser Hinsicht Probleme? Wenn nicht, kannst Du dieses "Hilfsmittel" getrost vergessen.

Gleitcreme reduziert zwar innen die Reibung, macht das umliegende Gewebe aber nicht geschmeidiger, anpassungsfähiger, elastischer. Aber gerade darauf kommt es an, wenn der Penis des Partners von gewöhnungsbedürftigem Durchmesser ist. Du darfst also keinen Teil Deiner Vulva vergessen und Dich nicht nur auf den Scheideneingang konzentrieren. Die Risse entstehen meist zum Damm hingehend.

Ich stand damals (liegt lang zurück) vor einem ähnlichen Problem und habe erfolgreich Mandelöl verwendet. Mischst Du dieser Basis noch einige Tropfen Zimt-Öl, Ylang-Ylang und Rosen-Öl hinzu - verstärkst Du damit zum Einen den erotischen Duft und zum Anderen die Gewebedurchblutung und damit auch die Elastizität.

Mit ein bisschen Fantasie lässt sich das gut ins Liebesspiel einbauen. Dein Freund könnte Dich beispielsweise im Genitalbereich einmassieren. Die Sache an sich kann schon sehr erregend sein. Für Beide.

An Deiner Stelle würde ich beim Einführen (zunächst) den aktiven Part übernehmen. Dein Freund liegt unter Dir und Du hockst über ihn. Ihr dürft da nicht verkrampft sein, sondern das Ganze als Spiel betrachten. Du lässt sein Glied nur soweit in Dich hineingleiten, wie Du es als angenehm empfindest. Am Anfang kann das nur die Spitze sein. Nicht gleich direkt einführen, sondern die Eichel erst über die Scheide streichen lassen. Das Denken solltest Du dabei abstellen, wenn es Dir möglich ist. Gib Dich einfach nur der Lust hin. Kleine Schmerzen gehören in diesem Fall dazu. Lass Dich davon nicht abschrecken. Wenn Du geil genug bist, wirst Du sie gar nicht mehr wahrnehmen - oder (wie das bei mir der Fall ist) sogar mögen. Das ist schwer zu erklären. Man muss es einfach selbst fühlen. Du wirst "ihn" sicherlich nicht gleich beim ersten Mal voll aufnehmen können, ohne kleine Verletzungen davonzutragen. Das musst Du auch nicht. Bleibe immer hart am Limit, dann wird sich Dein Körper (vor allem die besagte Region) darauf einstellen.

Auf richtige Atmung kommt es an. Damit lässt sich viel regulieren. Mehr als Du denkst. Experimentiere mit Deiner Atemtechnik. Aber bleib dabei locker. Auch Stöhnen will "gelernt" sein. Und irgendwann geschieht alles ganz automatisch. Denke immer daran: Guter Sex ist auch ein Liebesspiel.

Gruß

h]elix^ poma>txia


Wieso bin ich nicht gleich drauf gekommen dass ich mich den ganzen Tag mit drei bis vier Fingern in der Mumu in die Uni setzen sollte

Das war auch nicht so gemeint. Es geht darum, daß ihr euch beim Vorspiel mehr Zeit lassen sollt. Zuerst mit Fingern vordehnen. Die Anzahl der Finger langsam erhöhen und wenn 3 oder 4 Finger reinpassen, sollte auch sein Penis Platz finden.

Neben Dildos kann man ja auch andere Dinge zweckentfremden, notfalls ein Kondom drüber machen.

H|oehldenfuorsxcher


bibiana..

1.) in einen Swingerclub kannst Du auch ALLEINE gehen! ;-)

2.) Dildos und Vibis kannste im Internet bestellen, da sieht Dich kein Prof! ;-)

3.) Bevor Dein Freund seinen Pimmel in Deiner Musch plaziert, soll er Dich doch erst mal schoen fingern und lecken, das entspannt und danach geht sein DING viel leichter in Dich hinein! Und immer RELAXEN! Keine Angst vor "Misserfolgen", denn IRGENDWANN klappt es mal! Auch ein Glas Schampus hilft beim "Entspannen".

wuensche Dir ein ENTSPANNTES und AUSGEFUELLTES Weekend!

LG

BAibiuana1x983


:-D

Danke euch allen für die Tipps, ich werde es auf jeden Fall langsam angehen und dann schauen ob wir so weiterkommen! Ich wünsch euch auch allen ein "erfolgreiches" Wochenende ;-)

HFoehleTnforrschexr


bibiana..

..und bitte schreib uns ALLES am Montag! ;-)

LG ;-)

LeoneDst?ar7x9


@Hoehlenforscher

wollt ich auch grad sagen ;-)

f reuqdenlicxht


Nimm ihn dir ganz vorsichtig

Hallo Bibi

du solltest den Sex mit deinem Freun vorsichtig neu beginnen, mit Sexspiele ohne das er in dich eindringt.

Sag es ihm, und sag ihm,dass du es versuchst wenn du bereit bist. Leg ihn auf den Rücken und verwöhne ihn, dann geh über ihn und du bestimmst wie er eindringt, und wenn es weh tut, nicht weiter, machs ihm mit der Hand. Wenn euch das erst mal gefällt, dann macht es irgend wann flutsch und er ist drinn, Platz genug ist bestimmt, wenn du erst mal locker und entspannt über ihm bist. Aber bleib dann ruhig und machs schön langsam, ich wünsche euch viel Glück.

Ich hatte mit meiner Frau übrigens das umgekehrte roblem, ich war zu klein und wir spürten beide nichts. Irgendwann war sie dann auf mir und es wurde immer heiser, dann wollte sie wir nicht mehr auseinander und es war wie nie zuvor. atte

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH