» »

Mollig oder fett Frauen sind da richtig lustig

ltoseweilght2+004


Duerr: BMI<19

Schlank: BMI 19-22

Mollig: BMI 22-25

FETT: BMI >25

Hallo Ihr

Wenn ich demnach gehen würde, wäre ich mit 162cm und 66kg nach dem obigen BMI ja richtig fett. Da ich allerdings gerade noch sehr weit entfernt von diesem "Gazellen Gewicht" ;-) bin, gerate ich durch diese Diskusion sehr ins krübeln. Da ich es aus psychologischen Gründen bis zu meinem 24ten Lebenjahr auf extreme 150kg + gebracht habe, könnt Ihr Euch sicherlich vorstellen wie sich eine Frau fühlt, die innerlich jetzt soweit ist auch wieder anziehend auf andere zu wirken und deshalb abnimmt, wenn sie diese Last Tag für Tag mit sich rumschleppt. Nicht nur das man mit sich selbst (gilt nicht für alle) nicht mehr im reinen ist und jeden Blick in den Spiegel vermeidet sondern auch jeden Gang in die Öffentlichkeit aus Angst vor fiesen Blicken und Sprüchen scheut, was eine gesunde Lebensweise fast unmöglich werden lässt. ich selbst gehöre zu den Dicken, die sich in die Isolation geflüchtet haben und nicht zu denen die provokativ (im schlimmsten Fall noch mit Dessous) in irgendwelchen Talkshows sitzen und denken, daß sie damit die Welt toleranter machen könnten.

Es kann aber doch nicht zuviel verlangt sein, daß man als Dicker, Magersüchtiger, Behinderter,... (was auch immer) Mensch einfach sein Leben (ich finde, da hat jeder ein Recht darauf) leben kann, ohne das man Tag für Tag darauf hingewießen wird, daß es Menschen gibt, die einen so nicht "OK" finden. *Amen* ;-)

Eure L.

c aramboxls


Laut der BMI bin ich Fett. Fühle mich aber mollig und bin trotzdem trainiert und sportlich, für ich bedeutet fett = unsportlich die Treppe hinaufschniefend ;-) Aber so mancher Schlanker ist schon zu mir in den 5. Stock geschnieft.

Z(wergtkerroxrist&in


Also hierzu...

Dicke Frauen, die fett sind und nichts dagegen tun, bezeichnen sich als mollig.

Dicke Frauen, die fett sind, aber alles dafür tun würden, damit sie schlank werden, geben zu, dass sie dick sind!

EinKerl

... fällt mir außer einem müden Lächeln nichts weiter ein.

Herrjee, es scheint Köpfe zu geben, die aussehen wie ein Apothekerschrank.... lauter überflüssige Schubladen..... *kopfschüttel*

Ich bin handlich rund, und das ist gut so.... In welche Lade soll ich steigen?

LG

Zwergi

s(chn#isgchnCaschnaxppi


in meine auf keinen fall, geh bloß weg!

IXsabexll


Zwergterroristin

*recht geb'*

Und man könnte den "Kerl" mal ein wenig berichtigen:

Dicke Frauen, die fett sind und nichts dagegen tun, bezeichnen sich als mollig.

Dicke Frauen, die fett sind, aber alles dafür tun würden, damit sie schlank werden, geben zu, dass sie dick sind!

Frauen die mollig sind und sich als dick bezeichnen, nerven die Männer - und es wird von eben diesen immer rumgemeckert, dass sie ständig Diät machen wolle, obwohl sie doch nicht zu dick sei, sie ihm so gefalle..........

Steht man dazu mollig zu sein und sich wohl dabei zu fühlen, dann ist man fett......oder wie oder was?

Wie denn nun lieber "Kerl"?

*mit in Zwergterroristins Schublade hüpf - welche auch immer das ist*

sNchnisc4h{nauschnappi


Casanova1

adipositas?

LOL du bist so ein Spinner

Geh nach Afrika, da haste dürre Weiber

Sternenkind

aber ne offensichtliche beleidigung wird nicht zensiert.. fühlte sich da jemand auf den schlips getreten?

l~ittlge trhymxe


fühlte sich da jemand auf den schlips getreten?

Nein

IBsab3ell


@schnippi....

in meine auf keinen fall, geh bloß weg!

Das wurde nicht "zensiert", sondern in Quarantäne gesteckt, das kann jeder Benutzer tun.

Ich finde diese Aussage zwar nicht grade die feine englische Art, aber dennoch nicht unbedingt beleidigend - Du hättest es nur anders ausdrücken können ;-)

LG

s8chnRis=c$hnascZhnapxpi


oh^^ wusste nicht, dass das jeder machen kann. es war auch nicht als beleidigung gedacht, hab nur recht offen meine meinung gesagt

lciNttl-e rxhyme


@ schnischnaschnappi

auch eine recht offen gesagte eigene Meinung kann beleidigend sein.

I9sa*belxl


@little rhyme

Du hast natürlich völlig recht.

Doch ich fand die Aussage von Schnippi.... noch grade an der Grenze - da ich von solcher Aussage ja auch betroffen bin; ich habe sie nicht als soooo schlimm empfunden.

Er passt bestimmt in Zukunft besser auf, nicht wahr Krokodilchen? ;-D

LG

sachJnisjchnaEschnUadpxpi


wenn ihr mich nicht mehr krokodilchen nennt, ja

ItsabJell


Ok

Das ist ein Deal ;-D.

luiAttfle xrhyme


@ Isabell

Ich wollte deine Entscheidung keineswegs in Frage stellen, du weisst es eh besser. Ich finde es nur schade, dass der Mut die eigene Meinung kundzutun ( was auch sehr wichtig ist) sooft mit schlechten Manieren verwechselt wird. Aber egal, hat eh mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun

*:)

IasabIelxl


@little rhyme

Ich wollte deine Entscheidung keineswegs in Frage stellen, du weisst es eh besser.

Irrtum.

Warum sollte ich?

Ich hatte nur das Gefühl, dass schnischna... es wirklich nicht so beleidigend gemeint hatte, es frei Schnauze geschrieben hat ohne nachzudenken.....und ich habe mich auch nicht geirrt ;-). Doch dies ist nicht immer so (dass ich mich nicht irre meine ich ;-D )....

Ich finde es nur schade, dass der Mut die eigene Meinung kundzutun (was auch sehr wichtig ist) sooft mit schlechten Manieren verwechselt wird.

Da gebe ich Dir völlig recht!

Aber stimmt, zurück zum Thema *:)

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH