» »

Drei-Tage-Bart, erotisch oder ungepflegt?

Cbambi0amentxo


Bärte

Ich mag Männer mit Bart

mein Mann steht das gut und ich finde es jedes mal schrecklich wenn er sich dann doch rasiert und (langhaarschneider) diese pieksigen , harten Stoppeln im Gesicht hat...

Mag ja vieleicht für manche Männer nett aussehen, aber es Piekt und ich bekomme dann Pickel vom kuscheln... ne ne ne, entweder richtig glatt, oder richtig behaart , aber nicht dieses Gestoppel :-D

gruß Cambiamento

D&eserLt Rofse


Lieber längere Stoppeln als Sandpapier

also wenn du zu den Männern gehörst, die sich eine Stunde nach dem rasieren anfühlen wie Sandpapier (ist beim Oralsex nicht gerade angenehm!) ist ein 3-4 Tage-Bart, also wenn die Stoppeln schon lang genug sind um weich zu sein, sehr viel berührungsfreundlicher, sieht auch besser aus als ein "Bartschatten". Dies schreibt Dir eine reife Ehefrau.

nSina00x8


hmm also ich würde sagen es kommt auf den kerl an (:

hab da so nen kumpel, der hat eigentlich immer nen 3-tage-bart. ohne würde er 20 mal besser aussehen. und bei meinem anderen kumpel ist es einfach nur geil und sieht wirklich erotisch aus...

kann man nicht pauschalisieren ;-)

TTomasx01


3 Tage-Bart

Habe auch sehr starken Bartwuchs habe mich bis jetzt immer täglich rasiert, aber mittags sah ich schon wieder kratzig aus habe 3 tage-bart versucht kratzt sehr stark.Ich habe dann so ca auf 6 bis 9mm wachsen lassen ist dann gleichmäßig bewachsen und weich gehe eimal pro woche mit Bartschneider durch,war erst ungewohnt mit Bart aber ich habe mich dran gewöhnt,lieber ein gepflegter Vollbart ca 9 bis 10 mm als jeden tag abens zu kratzen bei 3 tagebart sind meine barthaare noch zu kratzig bei 6 bis 9 mm schön weich,Was ist eure Meinung dazu besonders die von Fraun.

Gruß Thomas

J%oanxne


Es kommt auf den Typ Mann drauf an, zu manch einem passt es und zu manchem eben nicht.

Zudem sind Geschmäcker ja immer verschieden.

Man wird sowieso nie jedem gefallen können; also mach's einfach so wie du dich am Wohlsten fühlst, denn das strahlt man dann auch aus, und im Endeffekt würde dann so eine Kleinigkeit wie ein 3-Tage-Bart keinen großen Unterschied machen.

DpeseXrt"maxn


@Joanne

da muss ich dir vollkommen recht geben! Wer mit seinem Aussehen zufrieden ist, der Strahlt das auch aus! Ich für meinen Teil trage gerne einen gestuzten Bart - schön in form gebracht und schön kurz.

Ich weiß,dass ich damit nicht unbeingt den "allgemeinen Zeitgeist" treffe, aber mir gefällt's und ich finde noch genug Frauen, die genau das an einem Mann erotisch finden. Überhaupt nervt mich dieses ganze Haare-ab-syndrom, da ich dabei eh keine Chance hätte. Ich jedenfalls liebe meine "Hummelbeine" und meine schöne Brust (kann man wunderbar kraulen ;-) ). Nur auf dem Rücken will ich keine Haare haben und den Wunsch erfüllt mir die Natur auch noch! :-D

Naja, der letzte teil passt zwar nur noch bedingt zum Thema, aber was soll's....

W}hatIxf


[[http://www.starstore.com/acatalog/brad_pitt_dr_calendar.jpg]] <--- bart

[[http://www.jerrypippin.com/Brad%20Pitt.jpg]] <- ohne bart

beides an brad pitt...wenn man mehr so auf sunnyboy-boygroup typen steht ist der bart wohl überflüßig...aber ich würd nen bart immer vorziehen, wenn ich ne frau wäre ^^

SenowB unnxy


Höhlenforscher

Von Natürlichkeit ist nicht die Rede, habe ich nicht geschrieben. Nur das Gesicht ist heute wichtiger als früher, darüber brauchen wir nicht zu diskutieren, heutzutage sollte es gepflegt aussehen und kein Monsterbart vorhanden sein. Und das ein Mann sich rasieren soll sage ich auch nicht. Jeder kann machen was er will. wie ich es hasse das einem die Worte im Mund ständig verdreht werden. Naja das scheint eine Deutsche Volkskrankheit zu sein..

Und nun komm mir nicht mit dem Schwachsinn das eine Möse auch wichtiger ist als damals und deshalb hat sie rasiert zu sein..Bitte erspare mir so eine dumm- Antwort.

H=oehleanfornschxer


Schneehaserl..

..bist wohl nicht so gut drauf ???

Helau und Alaaf ;-)

LG

MJacchxo


Bequemlichkeit.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH