» »

Partner beim Sex mit einem/ einer anderen beobachten,

T!rgoxnik hat die Diskussion gestartet


...nachdem ich dieses Forum schon ein paar mal besucht habe ohne mit zu diskutieren, gibt es nun eine Frage die mich brennend interessiert. Ich habe am Donnerstag einen Beitrag im Fernsehen gesehen, wo ein Kerl seine Freundinn beim Sex mit einem Anderen beobachtet hat. Dabei blieb er völlig ruhig. Durch shmökern hier im Forum bin ich daruf gestossen dass diese Praktik "cuckhold" genannt wird. Mich würde interesieren wer sowas schon mal praktiziert hat? Haben nur Männer dieses Interesse oder auch Frauen? Wie hat sich die Partnerschaft danach weiterentwickelt? Der Gedanke an sich ist für meine Begriffe schon erotisch, aber kann man danach noch normal miteinander umgehen? Ich glaube ich könnte es nicht...

Antworten
YMoni


Mich regt der Gedanke auch an , zwei Männer bei Sex zu sehen. In Gedanken habe ich mir schon mal ausgemalt, meinen Partner bei Sex zu sehen mit anderen - macht mich irgendwie geil. Aber ich glaube, ich bin im Privatleben zu eifersüchtig und mein Schatz zu treu, als dass es wirklich dazu kommen würde.

Aber du siehst, auch Frauen haben die Fantasie :-)

-iNa,psfsüqlzex-


Yoni

ist dein Partner bi ?

Y1o3ni


Ja, ist er. Deshalb kamen mir die Gedanken mal. Aber ich glaube, ich hätte ein ziemliches Problem, das auch zu leben . Ich bin für absolute Treue und selbst wenn es "ausgemacht " war , dass er das darf, dann würde ich ihn danach nicht küssen wollen , weil ich mich ekeln würde, wenn er nen anderen Schwanz z.b. im Mund oder Po hatte.

Aber er will sowas auch gar nicht. Er ist auch treu...aber über die Phantasie haben wir halt schon gesprochen.

bgiggEiii


Hallöchen also ich bin schon mal in den genuss gekommen einen flotten vierer mit meinem schatz, einer frau und noch einem mann wobei die männer sich nicht angefasst haben ich habe es mit der frau getrieben, das hat die männer völlig wild gemacht und dann habe ich meinem schatz erlaubt SIE anzufassen in dem moment war es wikrlich geil und ich hatte auch was mit dem mann aber irgendwie ist alles außer kontrolle geraten und wir haben es am nächsten tag sehr bereut, es war eine erfahrung die wir nicht nochmal machen werden, dennoch lieben und verstehen wir uns sehr und sind uns sicher wir teilen nicht mehr. Aber nochmal etwas mit einer frau zu haben vielleicht mit nicht so viel sekt wie an diesem abend fänd ich schon prickelnd :-)

s$olaxni


prickelnd

also wir tun das schon seit 2 jahren regelmäßig. habe die sendung im tv auch verfolgt. sehr aufschlußreich. die beiden wußten jedoch nicht was sie wollten.

ich schau meiner frau regelmäßig dabei zu, wie sie mit anderen im bett ist.

ihr müßt euch dabei nur einig sein, sonst geht das nicht.

b8iggixii


wenn er sie nicht anpacken würde würde ich es auch wieder machen aber ich möchte nicht dass er sich mit anderen frauen vergnügt bin leider eifersüchtig aber ich mit ner frau sehr gern nochmal :-)

h#aCrle0kixn


einfach toll

hallo tronic,

wir führen bereits seit etlichen jahren eine cuckold-ehe, eine sehr glückliche und aufregende ehe.

Ihren lover haben wir gemeinsam vor etlichen jahren durch eine kontaktanzeige kennengelernt. Damals war er ihr jedoch zu jung.

18 jahre jünger als sie.Hat sie jedoch regelmäßig angerufen, viele jahre, in großen abständen.

Vor 6 jahren haben sie sich dann alleine getroffen, mit meinem wissen, und die sache nahm ihren lauf. Seit dem treffen sie sich regelmäßig. Es gibt unserer ehe sehr viel. Wir beide genießen die situation und unsere ehe ist so gut wie nie zuvor.

Gerade in der letzten woche war sie bei ihm. Der abend vorher und nachher ist immer ein toller genuß. Wir haben uns viel zu erzählen und es macht sie fürchterlich an.

e<lb$katexr


Meiner Partnerin beim Sex zusehen finde ich sehr schön, ..geil und oberscharf. :)^ Allerdings war ich auch schon mal der 3 im Bunde, er sah zu, und das finde ich auch sehr erregend.

Cuckolds sind aber eine etwas andere Sache, weil es bei ihnen soweit geht (teiweise), dass sie auf Sex mit der eigenen Frau oder Partnerin zugunsten eines anderen Mannes verzichten.

Wo lief das eigentlich im Fernsehen? Finde ich eigentlich recht erstaunlich, dass so etwas thematisiert wird. Es sei denn bei Wahre Liebe, aber der Stil der Sendung, finde ich, ist auch nicht mehr das was er mal wahr...

Cvuriovus_79


Hab...

die Sendung auch gesehen und war schockiert. Wie konnte sich der Typ einfach neben das Bett setzen und seiner Freundin beim vögeln zusehn (war ja fast wie im Kino - nur Popkorn und Cola haben noch gefehlt). Und ganz gönnerhaft hat der den beiden ein Kondom hingelegt.

Wie kann man seinem Partner nur sowas antun. Es gibt doch nix demütigerendes. Man hat genaus gesehen dass es ihm nicht gefallen hat und seine Aussage dass es ihn schon erregt hat als sie richtig rangenommen wurde und am kommen war, hat sich für mich mehr gezwungen angehört %-|

Sie hat ihn nicht geliebt, denn dann würde sie soetwas nicht machen. Und dass sie sich nacher ohne ihren Freund mit dem Barkeeper mit dem sie gepoppt hat getroffen hat, sagt doch alles.

Ne echte Bitch!

Aber zu ihm muss ich auch sagen dass er keine Eier in der Hose hat, wenn er sich von ihr so zum Affen machen lässt. Wenn er geglaubt hat seine Freudin so halten zu können hat er sich verrechnet.

Ich kann nur hoffen dass sich solche Verhaltensmuster bei den jungen Frauen nicht durchsetzen werden. Sonst geh ich ins Kloster... ;-)

Gruß

C. *:)

Dtas C=aHrmelixon


hab die sendung auch gesehen und wusste vorher was passiert.ich glaube auch nicht,dass die 2 noch zusammen sind.das ist ein heikles tema und ich finde man sollte die finger davon lassen,wenn man eine beziehung hat.mag sein,dass ein paar von euch damit "klarkommen", aber für mich ist das keine beziehung mehr.ich habe sowas auch schon im bekanntenkreis gehabt,ist auch daneben gegangen,weil einer sich letzendlich das recht nahm allein fremd zu gehen...ich denke mal mit dem bewusstsein im kopf,dass der andere sich an jemand fremden ergötzt,würde mich nur wahnsinnig machen und ich würde die beziehung sofort beenden. ich denke ich reiche ihm dann nicht ! sonnst würde er es ja nicht wollen.und wenn er verlangen würde,dass ich das mache,wäre auch schluss,da ich nur einen menschen lieben kann und genau dieses gefühl für mich dazu gehört!... ich denke man muss seinen partner nicht teilen,wenn man in einer beziehung ist.

wie gesagt, für mich ist es "erlaubtes"fremdgehen !!!

mfg

U*nschulHdsengexl


So eine Aktion hat nur Charme, wenn man der Barkeeper ist. Manche Männer sind halt einfach zu blöd und denen geschieht das auch zu Recht!

Wenn er sie wenigtens noch mit rangenommen hätte...

Tja wer keine Eier hat, der wird eben verarscht.

CsasaBnovxa1


Ich hab die Sendung nicht gesehen,

aber man hört oder liest dies ja relativ oft, dass Männer geil werden beim Gedanken, ihre Frau würde mit nen anderen Sex haben.

Ich habe dies noch nie verstanden ? Komischerweise gibt es diese Gedanken mehr bei Männern. Ich habe noch nie gehört oder gelesen, dass eine Frau geil wird, wenn ihr Mann mit einer anderen rummacht. "Kranke" Welt der Männer.

s?tylxe-b


Daß die Beiden noch zusammen sind, bezweifle ich. Der Akte-Moderator (War die Sendung Akte05 auf Sat1) sagte nach dem Beitrag, Sie habe sich danach noch mehrmals mit dem Anderen getroffen. Und Ihrem Freund hat es schon beim ersten Mal nicht so richtig gepasst. Er hat zwar zugeschaut, aber begeistert war er nicht. Sah zumindest mal so nach "Gute-Miene-zum-bösen-Spiel" aus. Selbst schuld. Ihr hats ja noch gefallen, ging ja voll auf den Typen ab. Schlampe. Sorry.

UInschculd&sengMel


@casanova

Er wurde ja nicht geil, er hat sich halt auf dem Kopf rumtanzen lassen. Wollte wohl nicht spießig sein ;-D

Wer es nicht versteht die Zügel anzuziehen und den Mädels alles gewährt der ist nicht mehr richtig am Platze.

Wie kann man sich von so einer 19-jährigen Göre so verarschen lassen.

Für mich hat er den Titel: "Blödmann des Monats" mehr als verdient. Wenn ich der Barkeeper wäre, würde ich mich bepissen vor lachen und diese Schlampe noch paarmal richtig durchziehen und dann zu ihm zurückschicken.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH