» »

Erotischer Film?

T%olu3kxra


Kommt drauf an, was Du willst:

Softcore? - 9½ Wochen, Emmanuelle, Bilitis, Zärtliche Cousinen, Wilde Orchideen etc.

FSK18 weil zu freizügig, aber kein Hardcord? Intimacy, Romance, Pola X, Baise-Moi, Der Pianist, The Brown Bunny, Ken Park

Schau auch mal bei meinen anderen Posts, da findest Du sicherlich weitere vergleichbare Threads mit sicherlich noch weiterführenden Titel-Tips

mve?zzalxuna


My favourite... :-)

Hab ich in nem anderen Thread schon mal gepostet (find ihn aber nicht mehr... leider auch nicht mehr die Film-Tips, die mir da gegeben wurden):

Andrew Blake...

Filme von Andrew Blake sind in meinen Augen einfach die besten (zumindest hab ich bisher kein besseren gesehn, lass mich aber gern eines besseren belehren).

Denn die Frauen sind eigentlich alle sehr hübsch (es gibt wenige Ausnahmen, die halt nicht meinem Geschmack entsprechen), und wirklich alles ist sehr ästhetisch! Die Qualität des Films ist echt sehr gut (also kein Amateur-Zeug mit schlechtem Ton, mieser Bild- und Location-Qualität). Sehr erotische Szenen, aber auch Porno... in diversen "Geschmacksrichtungen". Z.B. viele seiner Filme sind nur mit Frauen, da kommen dann Dildos zum Einsatz etc. Manche auch für div. Fetisch-Liebhaber (z.B. ein wenig Bondage etc.) Für mich, das beste was gibt. Mein Freund hat zwar kein Problem damit Männer zu sehn, aber die will ich einfach nicht sehn. ;-) Aber Andrew Blake hat auch Filme mit Männern, wer also nicht nur Girl-Girl sehn will. Joa, was gibt's noch zu sagen... es gibt keine Handlung (ab und an mal eine kleine Rahmengeschichte), nur Szene an Szene mit weichem Übergang... ziemlich porno-untypische Musik... kein billiges (!) Gestöhne... manchmal auch künstlerisch angehaucht (Andrew Blake macht halt auch erotische Fotos, soviel ich weiß).

:-)

Grüße

JBohanss5onexr


Sorry "Schwedin", so war das nicht gemeint. auch nicht mit dem "so" drauf ...

Denn "so" drauf, wie Du das meinst bin ich ganz bestimmt nicht !

DKesesrtmUan


Private Video

Die Filme von Private Video sind immer recht aufwändig gemacht. Da gibt es ne Handlung, künstlerischen Anspruch und Porno. Besonders "Gladiator" soll zu empfehlen sein, hab ihn aber selber noch nicht gesehen. Gibt es auch günstig bei emunio

m_ezzaslunxa


@ Desertman

Künstlerischer Anspruch in Private Videos?? *lool* Also ok, die haben Kostüme an... aber das reicht in meinen Augen nicht um künstlerischen Anspruch zu haben.

Und die Handlung... naja... ich teil da eher Andrew Blake's Sicht... lieber keine Handlung, sondern nur schöne Bilder, als ne Handlung, die mies ist oder einfach nur aufgesetzt.

mpoPitoxi


super tipps

hab länger nicht reingeschaut - großer fehler: einige schöne anregungen hier. werd mal versuchen "eine pornographische beziehung" zu bekommen.

habe jetzt mal zwei filme bestellt - aber noch nicht gesehen: 1. "nathalie - wen liebst du heute nacht" mit der hinreißenden emmanuelle béart und

2. "bitter moon"

bin gespannt und werde mal berichten.

Jkohan[ssonxer


moitoi, fertig ?

D8ichteYr und= Denkexr


@

Och, Die Filme von "ff- Produzioni" (ff = Siffredi = Rocco ;-D ) haben doch eigentlich auch ne ganz nette Handlung. Rocco küsst doch seine Mädels auch öfters.

Aber im Ernst: Oben wurden die Filme von "Private Pictures" genannt: Die Filme, es kommt aber auch auf die Reihe innerhalb des "Privat Labels" an. Gold;Tropical;Sports sind eigentlich ok.

Extreme; Matador; sind etwas härter.

Ansonsten sind alle Privats eigentlich ok, die Mädchen, und Männer, sind meist atraktiv und ästetisch und man merkt deutlich, im Gegensatz zu anderen Produktionsfirmen, das es den Mädchen auch wirklich meist Spass macht.

Allerdings, Anal gehört heute zu allen Hardcorefilmen dazu, und Du wirst selten Filme ohne eine Anal Szene finden.

Gruss Dichter und Denker

e{ulalixa


@moitoi

Du hast doch nach kritiken gefragt. schau doch mal bei [[http://www.orgazmik.com/dvd/index_d.htm]]

Da gibts ausser den üblichen hardcore-rubriken auch eine große abteilung " paartauglich".

Zu jedem film eine inhaltsangabe und zu den meisten auch eine redaktionelle beurteilung,da kannste dir in etwa ein bild von dem machen ,was dich erwartet.

viel spass beim stöbern ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH