» »

Pinkeln mit geschlossenen Schamlippen

CVas6anov8a1 hat die Diskussion gestartet


Eine Frage an die Frauen, die "überstehende" Schamlippen haben. Normalerweise sind die ja geschlossen. Ist es dann nicht eine richtige Spritzerei, wenn Frau pinkelt ? Wie oft läuft es denn auch am Bein herunter ? Oder besondere Technik ?

Entschuldigung aber ich stelle mir das irgendwie nervig vor, aber ihr wahrscheinlich nicht, da es wohl doch nicht so ist oder ?

Antworten
tahir0tyfixve


:)^ ja dir scheints ja echt langweilig zu sein anders kann ich mir deine frage nicht erklären...

C9asa3noivax1


Ja und nein,

denn so einen ähnlichen Tread gab es schon und da wurde einigermaßen ernsthaft diskutiert :)^

s'imeEa21


??? wie kommt man auf solche Fragen ???

DyieO Fexe


Was bitte sind "überstehende" SChamlippen.

Ich kenn nur die kleinen, die großen-inneren, äusseren.

Die einen sind kurz die andern lan, oder andersrum...aber "überstehende" hab ich noch nicht gesehen..

Ich denke mal, die Frau pinkelt in die Schüssel, wie alle andern auch und nicht imstehen, damit's an den Beinen runter läuft.

D!ie F_exe


die einen kurz, die anderen lanG...

Epxtrxo


na ja,

die Fragen kommen halt auf, wenn man(n) sich ab und zu so alltägliche Gedanken zum Sinn des Lebens und all diesen Details macht... %-|

Mit Frau an meiner Seite nutze ich dann lieber die Möglichkeit direkt bei Ihr nachzufragen bzw. das ganze live zu "begutachten"... :-p

Aber es iss schon ein Ärgerniss, manchmal, oder?

Gruß

Ralph

C\asaTnovax1


Tschuldigung

aber irgendwie fand ich es schon ernst diese Frage. Auch wenn einige den Kopf schütteln. Dafür schüttel ich den Kopf bei anderen Beiträgen.

Im Ernst. Normalerweise ist die Harnröhrenöffnung doch von den kleinen Schamlippen bedeckt. Stört dies nicht den Urinstrahl ?

Extro

Fragen zum Sinn des Lebens sind auch abwegig, hast recht.

mke-nsc{henkinxd


Normalerweise ist die Harnröhrenöffnung doch von den kleinen Schamlippen bedeckt.

ach ja?

CGasaynoxva1


Ah hab schon

darauf gewartet menschenkind

und war das dein konstruktiver Beitrag ?

fbreibeuWterin


damit das gestreite ein ende hat...

es ist tatsächlich so, dass manchmal die schamlippen den ausgang "verkleben" und es nicht direkt nach unten geht. und ja, manchmal nervt das - vor allem, wenn man nicht auf der kloschüssel hockt, sondern z.b. in die freie natur pieseln will und stattdessen seine hose oder die schuhe erwischt bzw. einen halben ententanz aufführen muss, um das zu vermeiden... :-)

EVx*tr'o


schon damals gab es Sparmaßnahmen...

und das kam dabei raus als die Frau geschaffen wurde... :-p

Dabei hätte doch ein bisschen mehr (wie beim Mann ;-D) gereicht...

EOxItr~o


achso...

Streit?

Streit ist anderst, oder ;-)

mXensch^enkixnd


casanova

wenn du meinen beitrag nicht verstehst, frag doch höflich nach.

C^aqsanovAa1


menschenkind

Was bezweckst du eigentlich ? Kam eine Antwort zur Frage von Dir ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH