» »

Stuhldrang beim Analverkehr

M=indCSraxft


achso :-)

ja das einfüllen kann ich wohl nachvollziehen, hab es selber mal aus neugierde bei mir mal ausprobiert. allerdings vielleicht grad mal nen halben liter. wie lange habe ihr denn so gebraucht um die 2x 1,5 also 3 liter in dich hineinzubekommen?

lji`viax84


Wir haben es ja nacheinander gemacht, also erst 1,5 Liter, dann zu Toilette und dann nochmal 1,5 Liter. Das Einfüllen ging relativ schnell, vielleicht 2 Minuten jedes Mal.

lg livia

H#ermxit


Hattest dich dann beim ANALSEX besser gefühlt.

lZittl.ewixtch23


jesus christ...

da würde mir ja alles vergehen, wenn ich vorher so eine prozedur hinter mich bringen müsste. ich weiss doch nicht schon vorher, ob ich analsex haben werde oder "nur" vaginalsex. und wenn ich spontan lust dazu habe, dann will ich vorher nicht erst einen einlauf machen müssen.

wie schon einer meiner vorredner gesagt hat: wenn man(n) wo was reinsteckt, wo normalerweise was rauskommt, darf er sich nicht wundern, wenn dann tatsächlich mal was rauskommt.

ad fragestellerin: ich denke, die tatsache, dass was rauskommt, hat nichts mit deinem stuhldrang zu tun. den hab ich ganz am anfang auch immer, aber der vergeht dann, aber manchmal "klebt" dann schon auch was dran. da kannst du vorher noch so oft auf die toilette gehen, es ist nunmal der darm, und dass da was drin ist, ist klar. aber wenns nicht übermässig ist, stört mich das nicht (und ihn auch nicht).

wenn ihr wirklich über alles reden könnt, dann kann dir das doch nicht peinlich sein, oder? also peinlich ist es mir nie... manchmal finden wirs lustig und manchmal ist es dann auch zuviel des guten und dann lassen wirs halt sein. ist ja auch nicht schlimm ;-)

M"indCCr8aft


ich mein man weiß ja nie wozu man beim sex grade lust hat und sex kommt ja auch oft spontan. wenn sie dann nen vollen darm hat, hat man eben pech gehabt. selbst wenn der darm voll ist muss es keine sauerrei geben. man muss nur sein bestes stück gaaanz langsam herausziehen damit der schließmuskel mit dem schließen hinterherkommt :-) meine damalige freundin stand total auf av und ihr war es egal ob sie musste oder nicht aber ne sauerrei gab es nie. ich mein die tatsache wo sein bestes stück drinne steckt muss man zwar im kopf ausblenden :-) aber das gefühl ist der absolute oberhammer, nicht nur für ihn ;-) konnte jemand auch schon mal diese erfahrung machen?

dfer vFom Mxars


@ mindcraft

Welches Gefühl? Daß AV geil ist? Klar ;-)

ich mein die tatsache wo sein bestes stück drinne steckt muss man zwar im kopf ausblenden

Ich blende nichts im Kopf aus, es macht mich auch gerade total geil wenn ich nur dran denke, daß mein Schwanz bei ihr im Arsch ist. Allein schon die Vorstellung macht mich total geil. x:)

M~indCCraxft


hatte davon gesprochen wenn ihr darm voll ist ;-)

d!er bvomx Mars


Achso ;-)

Ich hatte glaub ich noch nie AV mit einer, deren Darm voll war... Keine Ahnung wie sich das anfühlt.

l+ivjia8/4


Hattest dich dann beim ANALSEX besser gefühlt?

Das Gefühl war nach dem Einlauf schon deutlich besser, der Stuhldrang war zwar nicht ganz weg, jedoch deutlich weniger als ohne Einlauf.

Lg Livia

lYiwttl-ewitch2x3


also ich bin der meinung, dass sex etwas spontanes ist und dass ich nicht schon vorher entscheiden will, was ich heute alles machen will. das ergibt sich, oder auch nicht...

klar fühlt es sich besser an, wenn ich vorher auf der toilette war, aber trotzdem spring ich nicht mittendrin auf und sag " oh, wart mal, ich geh kurz schei..en" *g* und wenns ne sauerei wird, dann wirds eben ne sauerei, haben eh immer ein handtuch drunter liegen, insofern halb so schlimm. vor seinem partner sollte man sich sowieso wegen nix schämen, insofern is mir das ziemlich wurscht, wenns mal nicht so ästhetisch ist wie im porno... das is sowieso illusorisch. da kriegen wir vorgesetzt, dass sex eine saubere sache ist. das ist es nicht, dafür ist es auch nicht steril...

HZerxmit


Each one his own.

l}ivi.a8x4


@littlewitch23

Es geht mir ja bei der Einlaufgeschichte hauptsächlich darum, dass der Stuhldrang nicht mehr so stark ist und weniger darum, dass es eine "saubere Sache" ist.

lg Livia

HVerDmixt


Dann ist es ja gut, soll Spass machen, oder?

Hkelle1ri


Hi!

Sorry, aber ich kann das nicht nachvollziehen, dass Analsex toll ist.

Ein Kind zu kriegen kann sicher nicht schmerzhafter sein .... ;-)

Wahrscheinlich habe ich mich zu sehr verkrampft....

Wie kann man, dass denn richtig machen ohne, dass es für die Frau unangenehm ist ?

Ein paar Tipps sind erbeten. (Möchte es vielleicht nocheinmal ausprobieren)

LG Helleri

R\ome|o22x2


@Helleri

Das sind immer wieder die gleichen Tipps:

1. Ruhe und Gelassenheit

2. Ruhe und Gelassenheit

3. Ruhe und Gelassenheit

4. Geilheit

5. viel Gleitmittel

LG Romeo, der da Nachhilfe geben könnte..*gg*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH