» »

Bin nicht schwul, träum aber davon, jemand einen zu blasen

e#rIotinc*man hat die Diskussion gestartet


Hi ich würde so gerne mal jemand einen blasen. Stehe aber auf Frauen , bin nicht schwul. Hat jemand das gleiche Verlangen wie ich?

Antworten
ngudel2x2


Tja, auf jeden fall hast du homosexuelle veranlagungen...

Adzraxel


HALT !

Nur weil eroticman dieses Verlangen hat, muss er nicht homosexuell sein... auch nicht bisexuell. In seinem Profil stehts nichts über sein Alter. Wenn er also gerade in der Pubertät ist, kann es sich um eine Form der Entwicklungs-Homosexualität handeln. Das geht allerdings wieder vorbei. Falls nicht, ist er entweder bi oder sehr neugierig ;-D

S"ledgAi8x8


Junge ist doch nicht schlimm... ich bin 16 und definitiv bi!

Ich könnte mich nie in einen mann verlieben, ihn küssen oder "schön" finden... ich bin einfach nur intressiert an seinem schwanz den ich lutschen will!!!

Das wars aber auch schon, sonst stehe ich ganz normal auf frauen... wichse auch nur auf frauen und ab und zu... selten auch mal auf schwulenporno... find das total okay weil das ja nichts schlimmes ist sondern einfach nur pure geilheit... ich finds super das ich das so aussleben kann (:

greetz

by Sledgi

e;rotOicman


Also in der Pubertät bin ich auf keinen Fall mehr!(18)

Ich finde so ein richtig schönen und großen Penis in der Hand zu halten

und dran zu saugen und lecken is einfach geil.

G@oxddy


Vllt doch bi

Lgorfd hSt5efaxn


Bin nicht Schwul träum aber davon jemand einen zu blasen

Alles klar. Und der Papst ist natürlich kein bisschen katholisch.

G@oxddy


Wieso?

Also ich würd auch gern mal Kumpel-Wichsen, bin aber 0% schwul!

sLteif>-8x9


hm

ich glaube männer können besser blasen, weil sie wissen wo es geil ist :-)

naja ich glaube ich könnte niemandem einen blasen (oder vll in der geilheit) aber blasen lassen bestimmt mal :-D (wenn er dann noch will ^^)

J& El A


Kenne das auch.

Allerdings war ich etwa 12 - 14, als ich diese Phantasien hatte. Danach nicht mehr. Ich hatte das auch nur bei ein oder zwei Jungs und nicht generell.

Trotzdem war ich bisher immer nur in Mädels verliebt.

Du musst also nicht schwul oder bi sein, um solche Phantasien zu haben.

Ich rate dir: versuche, sie auszuleben und mach dir keine Sorgen.

GIussxi


Transvestit en

Und wie ist es, wenn man es mit einem Transvestiten macht.

Ist man dann bi oder schwul oder was?

Was ist man dann?

SWchutezg@exist


oh ja ich träum auch davon dicke harte Pimmel zu lutschen ich kann das gut verstehen

natürlich bin ich nicht schwul oder bi, sondern das ist rein hetero und wer was anderes behauptet dem gnade gott >:(

huhhaha ich könnte mich jedesmal totlachen

N:ig!hGtexr


Hi ich würde so gerne mal jemand einen blasen. Stehe aber auf Frauen, bin nicht schwul.

Nur weil eroticman dieses Verlangen hat, muss er nicht homosexuell sein... auch nicht bisexuell.

Also ich würd auch gern mal Kumpel-Wichsen, bin aber 0% schwul!

Du musst also nicht schwul oder bi sein, um solche Phantasien zu haben.

Sondern? ???

Das sind homosexuelle Phantasien ... was denn sonst? Wieso sollte man denn dann nicht einen homosexuellen "Anteil" haben? Wenn das nicht bi ist, was denn dann? Ist doch auch nicht tragisch ... Frauen haben da viel weniger Probleme vor sich selber zuzugeben "Ich möchte gerne mal mit einer Frau sex haben. Das ist meine bi-komponenten" So what?

Abp7rilx66


Ein bißchen bi schadet nie. ;-)

Aber mal im Ernst,WO wäre das Problem ???

Man liest in etlichen Threads daß Männer homoerotische Phantasien haben,wird aber auch sofort darauf aufmerksam gemacht,daß sie weder schwul noch bi sind.

NIEMALS!! ICH?NEIN! OH GOTT!

Jungs,warum wäre das so entsetzlich ???

Jv E A


Nigther und April66

Ich verstehe auch nicht, was daran so schlimm sein sollte, Homo- oder Bisexuell zu sein. Allenfalls die Akzeptanz der Gesellschaft ist noch nicht so hoch, wie man es sich wünschen darf.

Eine prüde Erziehung hat eben oft starke Folgen, bzw. ist es oft schwer, sich gegen Eltern durchzusetzen, die sexualitätsfeindliche Einstellungen haben. Hin und wieder liest man auch hier im Forum von Jugendlichen, die nicht wissen, wie sie ihren Eltern ihre Vorliebe für Strings, Pornos etc. erklären sollen...

Ich kann es aber verstehen, wenn jemand für sich definieren möchte, ob er nun homo, bi oder hetero ist. Und nach meinem Verständnis hat jemand erst dann eine bestimmte sexuelle Ausrichtung, wenn er sich in einen Menschen des betreffenden Geschlechts verliebt oder sich generell vorstellen könnte, eine Beziehung mit jemandem eines bestimmten Geschlechtes einzugehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH