» »

Ausfluss nach Sex (Spermaansammlung in meinem Slip)

s@tefsfenG67x3


...am nächsten Tag raus...

Erinnert mich daran, wie ich mit meiner Freundin morgens am Frühstückstisch saß und sie mir äußerst "unanständige" Dinge erzählte, die sie bis dahin selbst nicht kannte. Ich fand's sehr interessant (wir hatten es in der Nacht zum ersten Mal durch's Hintertürchen probiert...)

svtegffenx673


P.S.:

Von einer Bekannten habe ich neulich erfahren, daß sie immer ein paar Tampons dabei hat, falls es die beiden halt unterwegs mal überkommt...

Soll sehr praktisch sein und absolut sicher im Alltagsleben.

D]as YC'arolin6chexn


also wenn ich mit meinem freund schlafe und mir machen es auch ohne gummi dann läuft das bei mir auch immer ungehemmt in den string.aber das wird wohl normal sein weil irgendwo hin muss das ja laufen das wird ja nicht komplett von deiner schleimhaut aufgenommen *gruselige vorstellung*

ich denke mit slipeinlagen bist du schon auf der richtigen seite wobei ich tampons dann irgendwie doch eckelig finde wenn die das sperma aufsaugen.*bäh*

also ich setz mich nach dem sex immer länger aufs klo und press das meiste dann immer schon raus

ro3d>3


ja, ist mir auch schon passiert

Genau deshalb hat mein Mann mich schon zur Rede gestellt, als er in meinem String etwas entdeckte, das das eigentlich nicht rein gehörte, nachdem ich kurz zuvor meinen Freund besucht hatte.

k|leCineSonxne


@ das Carolinchen:

"..nachdem sex immer länger aufs klo und press" <<< hm jo wäre ne Möglichkeit. Wenn ich danach aus Toilette geh kommt da auch einiges. Aber Sofort nach dem ich Sex hatte geh ich nicht auf die Toilette, danach ist Kuscheln und Entspannen angesagt. < und komischerweise läuft dann gar nix. Erst wenn ich meinen Slip wieder trage und umherlaufe oder meine Altagsdinge tue.

Ist halt bissi doof wenn man nach dem Sex dann ne Einlage oder so trägt und falls man abends oder so wieder sex hat dann geht das nicht so spontan wie man es vielleicht gerne hätte. Dann muss erst auf Toilette gegangen werden - Einlage entfernt werden - evtl noch Duschen und und und...

da ist nichts mehr mit spontan.

Und um ehrlich zusein finde ich es einfach nicht so angenehm nach dem Sex wenns immer noch stunden nachher rausläuft. Irgendwie könnt ich da pausenlos duschen.

Ich benutze immer Taschentücher nach dem ich Sex hatte um das nasse trocken zu machen... und für den Rest des Tages gewöhn ich mich dann lieber an Einlagen als an Tampons < find das au bissi ecklig wenn das Sperma damit aufgesaugt wird.

gruß

KZokanLer187


@r3d3

dein mann kontrolliert deine schlüpfer ???

ganz gesund ist der aber nicht, oder?

WOiUllibxald


Ich spritze auch möglichst tief in sie rein. Doch es kommt nach ein paar Minuten raus. Sie wischt es dan mit einem Taschentuch ab. Und wir finden es nicht störend!

cGla


Kokaner187

Er scheint sehr gesund zu sein. Bestätigt ihm doch der Slip, was er eh längst fühlt.

DHas 4CarGolinchexn


also taschentücher nehm ich auch immer oder halt zewa.das was gerade da ist. :-) ich denke mal das läuft nicht direkt raus weils halt noch zu weit drin ist.hab das auch nicht aber wehe ich steh dann auf dann läuft das sofort.finde das auch mega störend und peinlich irgendwie auch.ich meine dann ist der sex ja gelaufen weil mein freund hat dann auch nicht unbedingt so die lust wenn ich nicht gekommen bin dann noch n bißchen oral zu machen... :-p

das einfachste ist wenn er kurz vor dem kommen den penis rauszieht ist allerdings auch nicht so das wahre...

aber hey,sagt mir bitte bescheid wenn es jemanden gibt der dieses problem nicht hat oder einen tollen rat weiß

b3L^aCkL)eVeL


trocken kommen ;-) gibt keine sauerei und kann sofort weitermachen... ansonsten ---> kondom

dUieSYanftxe


Ich würde protestieren, wenn mein Freund trocken kommt, denn ich mag sein Sperma sehr gerne und mag auch das Gefühl, wenn es rausläuft ;-)

Und da das Sperma auch sehr schnell rausläuft, wenn ich aufstehe, habe ich damit kein Problem, dass es länger in mir ist bzw. in meiner Unterwäsche. Aber falls man nach dem Sex noch unterwegs ist und sich somit anziehen will, wäscht man sich danach sowieso (allein schon wegen Geruch und der eigenen Scheidenflüssigkeit). Ansonsten bleibt einem die Dusche am nächsten Morgen und es ist auch alles frisch und sauber und hinterlässt keine Spuren in der Wäsche :-)

b3LaCkzLeVxeL


@die sanfte

es stört sie halt und sie wollte ja wissen wie man das verhindern kann weil es ihr unangenehm ist. anderen frauen gefällt es :-) jeder(m) das seine. nice day

LOilith%8x2


@ krokaner

so eine sache hatte ich auch mal, aber mir wurde es unterstellt, dass ich was mit einem anderen hätte. ein string lag halt so, dass man den ausfluss da drinnen sehen konnte und deswegen sprach mein freund mich drauf an.

hab ihm dann erklärt, dass das nur "normaler weiblicher ausfluss" war und kein sperma. :-/

zu der zeit hatten wir etwas stress miteinander und deswegen hat er wahrscheinlich fremdgehen bei mir vermutet. na ja, zum glück wars nicht so und alles ist wieder ok. x:)

gestern abend hatten wir übrigens sex und heute morgen hatte ich die pofalte runter so ne "kruste". das hat man halt davon, wenn man auf der seite schläft und das sperma in der nacht meint wanderungen unternehmen zu müssen. bin dann einfach duschen gegangen und die sache war dann auch wieder in ordnung. ;-)

ich finde das nicht schlimm und außerdem hatte ich gestern nach dem sex eher lust schön zu schlummern als mich waschen zu gehen. ;-)

wnodhoxo


wenn dir einer was rein pumpt ........ kommt es auch irgendwann wieder raus oder ?

dtieSanxfte


@bLaCkLeVeL

Ja, ich weiß schon. Ich wollte nur meine Meinung zu deinem Kommentar kund tun ;-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH