» »

Angst vor Nackt sein

L@ucindxa


Dies hab ich jmd auf eine Mailanfrage geantwortet:

zu Nackthei bei anderen: Kann ich auch nicht sehen, ich find's einfach abartig. es gehört zwar zum Mensch sein dazu aber für mich geht's einfach nicht.

zu freizügigkeit: es ist ja nicht so, dass ich nur im Pulli oder so herum laufe, ich zieh mich schon sexy an, also Minirock und knappe Oberteile wo man eh die hälfte sieht, aber eben nur die Hälfte. Das mag ich auch, ich mag es auch wenn mir die Männer hinter herschauen (und dann vom Rad fallen, wie der eine damals :-) )

woher es kommt: hab ne vermutug, dass es mit meinem 2 jahre jüngeren Bruder (jetzt 16) irgendwie zusammenhängt, weiss nur nicht wie genau. früher ist er öfter ins Bad gekommen wenn ich geduscht hab, oder hat gleichzeitig gebadet (wir hatten damals im Bad ne Wanne und de Dusche extra) ausserdem gibt er immer so saudumme Sprüche ab wie : "Mach dich nackig, wir fahren los!" (als wir zur OP fuhren)

oder "Lucinda kriegt immer Nasenbluten wenn sie nen Pimmel sieht!"

und mein kleinerer bruder (jetzt 13) war früher exhibitionistisch veranlagt! nach dem duschen kam er im Bademantel in mein Zimmer und sagte "Lucinda schau mal her!" und als ich schaute, öffnete er den Mantel... ich fands wiederlich (einmal bekam ich in genau dem Moment Nasenbluten, deswegen der Spruch von meinem anderen Bruder) oder er packte seinen Pimmel vorm fernseher aus und spielte an ihm herum. Echt abstoßend.

JH Ej xA


dann

hat die Schwester halt irgendein Problem... :-x

L=ucindxa


überwunden?

Hallo!

Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder. Inzwischen hat sich einiges geändert. Irgendwo am Anfang meinte einer ich könnte Probleme bekommen wenn ich einen Freund habe. Nunja, seit fast einem Monat hab ich einen. Und ich hab überhaupt keine Probleme, soll heißen ich kann mich vor ihm ausziehen und mir macht es nichts aus. Vielleicht ist er einfach der Richtige. Trotzdem kann ich immer noch nicht richtig duschen. Das versteh ich nicht ganz, was ich auch nicht versteh ist, dass ich einmal fast ne halbe stunde nackt in meinem Zimmer war einfach so, aus Spaß quasi. Es war angenehm. Vielleicht ist es so was wie ne spontan Heilung, zwar nicht in allen Punkten, aber ich glaub es hat sich weitgehendst normalisiert. Will aber trotzdem nicht zum Frauenarzt, das wär mir viel zu unangenehm (ich war ja noch nie dort), sollte ich aber da ich mit meinem Freund schlafen will. Ich nehm ja (was irgendwie logisch ist) [noch] keine Pille. hmm...

d(erMupxf


*:)

Hab´ich mir schon gedacht...daß alles anders wird, wenn du einen Freund hast! ;-)

:-)

LSucinxda


;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH