» »

Spermaklumpen?

f=reibePutetrin hat die Diskussion gestartet


sagt mal, vielleicht haltet ihr mich ja für bescheuert, aber wie flüssig ist sperma ??? das meines freundes ist zwar am anfang flüssig, aber dann fängt es sofort an zu klumpen. wie wenn man gelatine nicht richtig verrührt. oder der pudding klumpt...

er behauptet, das wäre normal, aber ich behaupte, jeder denkt, dass er normal ist und es könnte ja auch ganz anders sein...

wie ist das bei euch??

Antworten
K&usch%elbä=r li


Ich hab die Erfahrung gemacht, dass es davon abhängt, wieviel ich davor getrunken habe. Wenn ich länger nichts trinke und es mir dann z.B. selbst mache, ist die Samenflüssigkeit sehr zähflüssig. Wenn ich viel trinke, ist sie beinahe flüssig.

Mein Tipp: bitte doch Deinen Liebsten, mehr vor dem Sex zu trinken, falls es Dich stört, wie es jetzt ist.

fdreibeu.terxin


nö, das stört mich ja nicht (so kann man wenigstens schön alles von der bettdecke klauben *g*), ich halte es bloß für seltsam...

außerdem klumpt es erst nach einer minute oder so. bei luftkontakt??

männer...!!

sOamy3girl


das mit dem klumpen kenn ich von meinem ex... fand es auch irgendwie merkwürdig... andererseits hatte ich bei anderen nicht so sehr drauf geachtet ob es klumpt oder nicht.... aber soll vorkommen.... klumpt wie du beschrieben hast wenns länger an der luft ist oder wenn er weiterstösst während er abspritzt und es schon richtig schäumt *lach* dann ists auch klumpig ... ist denk ich normal *:)

K3usc7helbäxrli


Solange die Flüssigkeit nicht eine gelbliche oder grünliche Farbe hat, ist alles im grünen Bereich :)^

D}eep Sxoul


Solange die Flüssigkeit nicht eine gelbliche oder grünliche Farbe hat, ist alles im grünen Bereich

und wenn doch? was bedeutet das? dass man außerirdische vorfahren hat? :-D

Kfubschehlbärxli


Nein, dass Deine Hoden krank sind %-|

D8eep% Soxul


meine theorie hat mir besser gefallen *g*

aber bist du da sicher, dass eine erkrankung der hoden eine verfärbung des spermas mit sich führt? ich würde eher vermuten, dass dann die vorsteherdrüse u.a. komponenten dran beteiligt sind.... und deshalb harn ins sperma kommt welcher für einen gelblichen farbton sorgt... nunja, ist eigentlich egal, ich rede am thema vorbei.... wo waren wir gleich? achja, bei klumpen ^^

KDuschDel'bärli


Ich denke, Du würdest in den meisten Fällen selbst merken, wenn etwas nicht stimmen würde. Was die Klumpen betrifft, würde ich mir keine Sorgen machen :-)

wjaterjxet


mal dick mal dünn

also, wenn ich es mal aushalten würde eine woche nicht abzuspritzen (was höchstens wärend einer krankheit vorkommt), dann ist das sperma total dick und weiß und eher wie pudding... und wenn ichs mir an einem tag 3 mal gut gehen lasse, dann ists total flüssig, wenig und kaum weiß. damit hängt es wohl zusammen.....

*ggg*

mfoonZ r@acer


aber ich behaupte, jeder denkt, dass er normal ist und es könnte ja auch ganz anders sein...

was ist das denn ? bist du ne sperma-anarchistin ?

oh mann.....

a>ndi1=990


sperma-anarchistin

Und schon wieder ein neu erfundenes Wort. Die duden-Redaktion sollte hier echt mal vorbeischauen. Eine wahre Fundgrube ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH