» »

Die Rache eines ehmaligen 'lieben Netten'

Eqhemaliger xNutzerZ (#115x906)


Hab ich nie behauptet. Ich sagte, es war mein Vater. Er ist in meinen auch aber nicht "Schuld", sondern die Ursache für mein Verhalten.

ein paar postings weiter oben war es noch die starke emanzipierte mutter ;-D

Arg. Apropos Klischees: Frauen sind doch dümmer, als ich dachte

und bei der einstellung wunderst du dich noch über deinen beziehungswerdegang? eine beziehung kann nur normal funktionieren, wenn man den anderen auch respektiert. wenn bei dir selbstwertgefühl mit gewaltbereitschaft einhergeht und frauen auch sowieso grundsätzlich dumm sind, dann wirs auch mit 57 nichts...

wkeisTstbe!scheGid


@ UNBREAKABLE

naja mich wuerde super interessieren wie du sicher gehen kannst das du keine "unschuldigen" lieben frauen triffst

das du den prinzesschen die denken das sie immer umgarnt werden muesen mal ne lehre erteilst ist schon gut so.

ich mach das auch nicht mit. wenn ne frau denkt sie muss umgarnt werden.... ist quatsch. da greift doch auch die gleichberechtigung. sie muss mich genauso umgarnen wie ich sie. ich muss keine frau erobern.

aber unbreakable. hast du denn auch ehrliche beziehungen zu maennern ? also freundschaften? oder bist du durch und durch einzelgaenger und arschloch?

T+hUePresiHdent200x9


@Wild1980

Ja, da gab es aber noch nicht so viele Geschlechtskrankheiten. Ohne Gummi konnte man da auch noch vögeln.

TaheP6resiidentx2009


Bonny Swam

Das wäre schade, denn Frauen wollen weder den einen noch den anderen.

Welchen dann? ;-)

T^hesIeus


Welchen dann?

Einen Hinterherläufer, der am Telefon damit droht sich umzubringen und der wenig Chancen auf eine neue Freundin hat und daher abhängig von der Frau ist...

uwnbrneakajble


@ weissebscheidt

Ich sags mal so ich habe mal eine guten freund mehr als Kumpel mit dem kann ich über alles reden und der Tick genauso ähnlich wie ich...Auf alle anderen 'Bierfreundschaften' pfeiffe ich hab sehr viele Kumpels...Du weiss ja Kumpels sind keine Freunde...

Ich gebe ich 'wieauchimmer' in einem punkt Recht..In meiner Sexualität und meine Bezug dazu bin ich nunmal irgenwann mit 16 stehen geblieben jetzt fange ich wieder daran zu arbeiten und entwickele mich..

A<ber ich amche mir auch nichst vor wer es versäumt in früheren jahren KEINE sexuelle Erfahrungen zu sammeln und das vernünftig in sein Persönlichkeitsprofil einzugliedern gedenkt, bekommt Anfang 20 eins nach dem anderen auf die Mütze (lieb,nett wenig sexuell orientiert)und kann nichst mal etwas dafür...So sind nunmal die Frauen...

Ahso wie erkenne ich die 'bösen' nun es genügt nur ein Blick in die Augen und wenn du die Augensprache beherscht kannst du dem Menschen damit tiefer durchleuschten als es ihm lieb ist..Alles Erfahrungsache...

N6orax22


es genügt nur ein Blick in die Augen

Tja, anscheinend sind die Zeiten vorbei, in denen die Männer diese Fähigkeit genutzt haben um den Frauen die Wünsche von den Augen abzulesen ;-). Schade, aber verständlich.

EThebmealinger Nuwtzer I(#1159;06)


Einen Hinterherläufer, der am Telefon damit droht sich umzubringen und der wenig Chancen auf eine neue Freundin hat und daher abhängig von der Frau ist...

jemanden, der weiß was er will, der sich bestimmt durchsetzen kann, der aber auch auf die frau achtet. sie nicht übergeht, überhört. jemanden, der die beziehung respektiert und die regeln dieser beziehung von anfang an für sich klarstellt. der aber auch die regeln der partnerin von anfang an ernst nimmt. jemanden, der sich nicht verstellt nur um zu gefallen, der einen "lieben netten" miemt, weil er eine abkriegen möchte... ein mann sollte zu sich stehen und nicht kramphaft auf der suche nach einer beziehung sein, letzteres ist nur noch lächerlich. hinterher laufen soll er nicht, aber in einer beziehung da sein, sich auch mal auf die partnerin konzentrieren, auf ihre probleme, voll und ganz... nicht weil sie es fordert, sondern weil es ihn interessiert, wie es ihr geht.. und vor allen dingen, sollte er den stolz haben zu gehen, wenn er unerwünscht ist. hat man diesen stolz, merkt man auch ganz schnell, wenn der gewünschte, umgarnte part nicht interessiert ist.

wenn man weiterhin dann mit anderen hintergrundgedanken den lieben netten spielt, so ist niemand außer einem selbst schuld an der enttäuschung....

die beschreibung im ersten teil gilt nur für mich, dass andere frauen, anders denken ist definitiv. letzteres stelle ich mal so dahin.

lg

T~hdesexus


...merkt man auch ganz schnell, wenn der gewünschte, umgarnte part nicht interessiert ist. wenn man weiterhin dann mit anderen hintergrundgedanken den lieben netten spielt, so ist niemand außer einem selbst schuld an der enttäuschung...

Nicht wenn die "Frau" bis zur letzten Minute einem was vorspielt und beteuert wie sehr sie Dich doch lieb hat etc.

Wenn man jemanden glaubt und Vertrauen zu der Person hat, dann kann man sich nur schwer dagegen schützen das man verarscht wird. Sonst dürfte man zu niemanden mehr Vertrauen aufbauen...

Im nachhinein ist man natürlich immer schlauer und hat dann den wahren Charakter der Person kennengelernt. Nur weiß man das vorher nicht.

wHieauc:himm'exr


Theseus

Nicht wenn die "Frau" bis zur letzten Minute einem was vorspielt und beteuert wie sehr sie Dich doch lieb hat

Wie oft ist dir das denn schon passiert, dass dir eine Frau klar sagt, dass sie dich liebt und dich aber nur verar.... hat? Oder ist es nicht eher so, dass sie vielleicht auch nur einfach nett zu dir ist und du dir einbildest, es hätte mehr zu bedeuten? Und wenn unbreakable sogar behauptet, dass ein Blick in die Augen reicht, um zu wissen ob sie "böse" ist, dann frag ich mich, wieso er diesen Frauen nicht sofort aus dem Wege geht, sondern sich erstmal verar... lässt.

Ewhemali\ger N6utzerx (#115_906x)


theseus

aber jemanden "ganz lieb" zu haben, das ist doch keine verarschung...

ich weiß nicht, kann zwar nur für mich sprechen, aber wenn ich einen mann wirklich attraktiv und anziehend finde, dann merkt er das auch... dann lehnt frau sich nicht an seine schulter, zwickt ihn in die backe und meint "ach ich hab dich ganz lieb..".. dann ist sie ganz anders, einwenig nervös vielleicht, distanziert und aus dieser distanz heraus nähesuchend...

natürlich, wenn der mann eine beziehung (oder nur sex) will, dann schließt er aus jedem "ich mag dich" gleich ein "ich liebe dich, aber jetzt noch nicht..." oder ein "gib mir noch zeit und wir f**"... dafür kann dir frau aber nichts. wenn sie jemanden mag, dann sagt sie es.. und wenn sie jemanden will, dann macht sie es anders deutlich.

lg

T_hheseuxs


Wie oft ist dir das denn schon passiert, dass dir eine Frau klar sagt, dass sie dich liebt und dich aber nur verar... hat?

Einmal. Ist gar nicht so lange her. Das war jetzt (hoffentlich) auch ein einmaliges Erlebnis.

ich weiß nicht, kann zwar nur für mich sprechen, aber wenn ich einen mann wirklich attraktiv und anziehend finde, dann merkt er das auch... dann lehnt frau sich nicht an seine schulter, zwickt ihn in die backe und meint "ach ich hab dich ganz lieb..".. dann ist sie ganz anders, einwenig nervös vielleicht, distanziert und aus dieser distanz heraus nähesuchend...

Zuerstmal muß ich Dir sagen das ich nicht sofort zu jemanden: "Ich liebe Dich!" sage. Das kommt später. Am Anfang ist es Verliebtheit und ich sage: "Ich hab Dich lieb!" oder ähnliches.

Zu Deiner Frage:

Wenn sie fünf Monate lang so tut als wäre sie Deine Freundin, Dich ständig umschwärmt und Dir nette Sachen sagt, Dich zum Gesundheitsamt zum HIV-Test machen schickt (Sex), mit Dir über Zukunftspläne etc. redet, dann kann man wohl kaum von einer guten Freundin reden, oder?

Das war dann schlichtweg Verarschung und vorher konnte man es nicht bemerken, weil man ihr vertraut hat. Selbst ein etwas größeres Umfeld war überrascht und hätte damit nicht gerechnet, weil sie dort auch aus eigenen Stücken von mir geschwärmt und erzählt hat.

ovh6rrin,glady


@ unbreakable

zum thema die lieben netten süßen:

ich war 3 lange jahre in einen sog. "lieben netten süßen" verliebt, hab mich um ihn bemüht, hab ihm sogar meine liebe gestanden, doch er hatte so sehr seinen ruf und sein "liebes nette kumpel-dasein" im kopf (was er nie gesagt hat, aber klar war), dass mehr als eine freundschaft nicht drin war.

denk mal eher über deine einstellung als ein "lieber netter süßer" nach, vielleicht bist du auch nicht auf die (vielleicht unscheinbaren) frauen eingegangen, die etwas für dich empfunden haben, dass sie dachten, mehr als freundschaft sei bei dir nicht drin.

E"heamaOligerr Nutzer (#?11590x6)


theseus

das war übel. gebe ich zu. bei solchen wirklich krassen fällen von vertrauensbruch kann ich die wut nachvollziehen. allerdings nur der person gegenüber, die es auch verdient hat.

wie war denn die "erklärung" von ihr, wenn ich fragen darf? oder war es einfach ein konktaktabbruch ohne worte??

lg

msunich=atn$isgxht


Mini-Me?

Hey!

Mein erster Beitrag, also seit zärtlich... ;-)

Hab Deinen post fertiggelesen, weil ich einige Parallen zwischen Dir und mir gesehen habe. Aber seitdem ich den Post fertiggelesen hab, glaub ich das nicht mehr.

Meine Anfänge waren ähnlich: Hab mich verknallt und war einfach ein typischer Depp... Hab dann auf die harte Tour gelernt wie's richtig geht und will mich seitdem nicht beschweren.

Der Unterschied:

Worte wie "Rache", "Rachefeldzug" oder "Frauen als Objekt betrachten, damit es Ihnen wehtut" war dabei aber NIE meine Motivation und wenn es Deine ist, bist Du hier vielleicht an den falschen Adresse und solltest besser "proffesionellere" Hilfe in Anspruch nehmen.

Chill mal ein bisschen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH