» »

Die Rache eines ehmaligen 'lieben Netten'

Nxeoh 2B005


striptease

Gute Frau!

aJ_M_xs


Ich liebe diese Diskussion! ;-D

Bitte macht weiter!!

Gruß aMs

D}er_Ne,wton


Widersprüchlich

Also selbst mal (fälschlicherweise) angenommen, das mit dem Verar... würde so locker "klappen" wie sich einige Herrschaften hier das vorstellen, hätte ich doch ein Problem damit, da es einen inneren unauflösbaren Widerspruch gibt: Um jemanden derart verar.. zu wollen, muß ich normalerweise eine deutliche Abneigung dieser Person gegenüber verspüren. Ich habe aber kein Interesse, eine Frau zu vögeln, die ich so gar nicht mag. Offenbar ist dies bei unbreakable anders, kann ich aber kaum nachvollziehen.

MotrShnadow5x00


@wieauchimmer, striptease, Bonny Swan:

Ihr habt da wieder was in den falschen Hals bekommen: Ich kritisiere die "Kofferträger"-Mentalität (da hab ich doch n geiles Wort entdeckt *g*) genauso wie ihr. Komischerweise antwortet ihr auf meinen Beitrag, als hätte ich das genaue Gegenteil davon gesagt. Ich nehme diese Schwachmaten ja nicht in Schutz, ganz im Gegenteil, ich finde es total beschissen, dass viele Männer so für Frauen "katzbuckeln", genau das schraubt die Erwartungen der Frauen unnötig in die Höhe. Also, lest bitte den Absatz nochmal und macht euch klar, dass wir da genau einer Meinung sind, kein Grund, mich anzugreifen. ;-) Alles klar, Mädels?

Zum Thema "in die Disco für Ficken": Das war damit jetzt auch nicht gemeint, dass da nur noch notgeile Weiber hinrennen sollen! Oder dass man da nur mit Hintergedanken hingeht. Ich wollte nur sagen, dass es durchaus Mädels gibt, die man(n) einfach nicht haben kann, egal wie fett man(n) da den King markiert.

Eghemalaig>er Nutzer 7(#1*15906|)


ganz im Gegenteil, ich finde es total beschissen, dass viele Männer so für Frauen "katzbuckeln", genau das schraubt die Erwartungen der Frauen unnötig in die Höhe.

da "störe" ich mich einwenig dran (falls ich es mal so nennen darf). wir verneinen doch beide die richtigkeit der "kofferträger-mentalität" (die wortschöpfung ist echt genial) für solche männer, die einer "fremden" frau hinterher schmachten in hoffnung auf sexuellen dank...

da muss man nämlich den grundsätzlichen gentleman von abgrenzen. er schraubt die erwartungen zwar genauso in die höhe, aber das in der rolle des freundes, des ehemannes, des flirtpartners mit festen aussichten (theseus, nochmal ein beistehendes *aufregüberdieblödekuh* an dieser stelle ;-))..

mein freund schraubt meine erwartungen an die hypothetischen nachfolger auch gewaltig an (*verwöhn* |-o), aber da sehe ich eher ein problem der anderen drin, nicht seins...

naja, war nur mal so zur klarheit... es sei denn du siehst es anders :-)

lg

t^ouchx7


unbreakable

Naja für die Stuffe 10 muss man schon fast alles mitbringen was sich so ein Topmodell wünscht.. Außer unglaublich guten und attraktiven Ausehen sollte man viel Geld, Charme,Humor,Leidenschaft,das gewisse etwas sowieso, Standhaftigkeit,Persönlichkeit,Erfahrung in Bett und im Leben und und und mitbringen

Dafür wird man mit voller Lust, Begierde und Geilheit entlohnt die Mann für diese Frau zu entfalten vermag...

Naja wenigstens für eine Nacht dann hat sich das erledigt DENN

für langfristige Beziehungen taugen die Modells kaum weil man mit zuviel Kokurenz zu rechnen hat und der möglichen Eifersucht nicht klarkommt... Ausserdem sind sie die meisten zumindest vom Charakter sehr eingenommen wie schon Stuffe 8 bis 9 beweisst

Sie wissen um ihr gutes Ausehen und sie brauchen nicht viel zu tun um Männer rumzubekommen, sie lullen sich in ihrer bequemlichkeit ein...

krass wie recht du hast!!!

:-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o

Bconn^y aSxwan


Ich kritisiere die "Kofferträger"-Mentalität (da hab ich doch n geiles Wort entdeckt *g*) genauso wie ihr. Komischerweise antwortet ihr auf meinen Beitrag, als hätte ich das genaue Gegenteil davon gesagt.Ich nehme diese Schwachmaten ja nicht in Schutz, ganz im Gegenteil, ich finde es total beschissen, dass viele Männer so für Frauen "katzbuckeln", genau das schraubt die Erwartungen der Frauen unnötig in die Höhe.

Ich weiß schon, was du meinst. Aber in deinem Meitrag klingt es ein wenig so als ob du gleich alle Hilfsbereitschaft von Männern und nicht nur das "sich zum Dienstboten machen lassen" verdammst. Einer Frau mal helfen einen Koffer zu tragen oder andere kleine Dinge zu tun (in den Mantel helfen, Tür aufhalten etc), das ist normale Hilfsbereitschaft und Höflichkeit. Die bringt man eigentlich jedem Menschen gegenüber. "Kofferträger-Mentalität" passt deswegen nicht so ganz.

SConnecnwinxd


Es geht doch nicht darum eine schöne Frau zum Vorzeigen sondern vielmehr darum, dass erst eine Schöne, attraktive gutausehende Frau die volle Begierde und Lust entfalten kann und man dabei auch erst so richtig glücklich wird...

ach, so auf Äußerlichkeiten fixiert? Ich achte ja selbst auf ein angenehmes Äußeres, aber ein Adonis muss es dann doch nicht sein, damit ich meine "Lust voll entfalten kann" ;-D ... denn dafür braucht es wesentlich mehr als einen schönen Körper.

Willst du wissen, was? Ich denke, nicht... aber ich sags dir trotzdem:

PERSÖNLICHKEIT.

Und ich schätze mal, die hast du nicht. Sonst wärest du nämlich als Mann für Frauen sehr interessant, egal, wie du aussiehst.

Hier in Deutschland gehen die Mehrheit Frauen doch nicht raus um sich jemanden für eine Nacht zu angeln..

ja, warum wohl? Vielleicht haben die alle schlechte Erfahrungen mit dem Thema gemacht?

Aber es gibt auch andere. Vielleicht nicht in Massen da, wo du lebst, das ist dein Fehler. Du suchst an den Falschen Orten.

Die meisten sind ausserdem sehr arrogant, hochnässig und kaum ansprechbar...

kommt immer drauf an, WIE man sie anspricht.

Wenn die Frau nicht auf ONS steht kann man sie noch so gut heiss machen und mit dem harten Schwanz von hinten antanzen es nutzt nichts, es ist wie Beton...

du hast es nicht begriffen.

1. macht es ein harter Schwanz alleine nicht. DA kann ich auch meinen Dildo nehmen, hab ich immer in der Tasche. Der besorgt es mir garantiert ;-D

2. genau aus diesem Grund will ich eine PERSÖNLICHKEIT, einen Mann mit Profil, Ecken und Kanten.

Sie macht sich nur den Spass draus den Mann etwas aufzugeilen...

ich schätze mal, du hast 2 gesunde Hände....

S(onnenIwinxd


Ich mein seht euch doch bloß mal nen Porno an, da gibt's auch teilweise Männer, die sehen aus wie die letzten Flinten, haben aber nen 20cm-Prengel, der drei Stunden am Stück steht, also da soll mal eine Tussi am Aussehen oder an seiner Art ablesen, er sei schlecht im Bett... geht einfach nicht.

na einen 20cm-Schwanz, der für 3 Stunden steht, ist doch was feines. Dann mach ich halt beim Sex die Augen zu, dann sehe ich ihn auch nicht mehr....

Und wenn unbreakable seinen harten an die Frau presst, hat die schnell raus, ob es sich lohnt.... ;-D...

Ich stimme da auch eher unbreakable zu, dass viele Frauen sehr sehr hochgestochene Erwartungen an Männer haben, sich aber aufregen, wenn man als Mann mal seine Vorstellungen von einem Model äußert.

der Druck, gut auszusehen, ist auf Frauen vielfach stärker. Da kann ich einiges erzählen.. die schrecklichsten Typen mit dem dicksten Bierbauch, unrasiert und ungepflegt, erwarten eine Partnerin die aussieht wie eine Porno-Queen. Männliche Überheblichkeit, sonst nix. Oder sie haben keinen Spiegel zuhause :-o

usn<bre@akablxe


@ sonnenwind aber,

aber ich weiss schon wie ich ausehen und unter Überschätzung leide ich auf keinem Fall,hab eher erst jetzt das volle Bewusstsein für meine Attraktivität,meinen Stil und meine Selbstwert gefunden..Ihr könnt hier noch soviel philosophieren es trifft den Kern nicht zu.

Ich habe für mich rausgefunden dass ich KEIN Beziehungsmensch bin,ich will mit Frauen keine Gespräche führen,keine Probleme lösen (meistens ihre),ich will keine Nähe ich brauche keine Zuneigung,Aufmunterung und diesen ganzen Beziehungs und Liebestramtram...

Für mich persönlich hat die Frau nur einen Zweck sie ist zum ficken da.

Eine geile attraktive Frau die entfalten Lust und Begierde und ich weiss ich kann ihr etwas bieten..Hatte schon einige Komplimente nach der langen Bettnummer erhalten...

Ich weiss was ich kann und was ich will und wohin es geht.

Daraufhin habe ich mich spezialisiert eine Stil entwickelt Frauen aufzureisen.Das ist sozusagen mein Hobby Frauen ins Bett zu bekommen...Telefonummern wegzulöschen und jeglichen Kontakt zu unterbrechen wenn mir eine Frau dumm kommt schicke ich ihr eine nette SMS damit verletze ich auch ihre Gefühle aber was solls...

Ich find durch Sex die innere Ruhe und Ausgelicheheit die ich brauche NICHT durch eine Beziehung oder durch Liebe wie die meisten anderen..Das alles habe ich selbst nach langen Selbstfindungsphase herausgefunden mag sein dass es sich irgendwann ändern jedoch ist es im Moment mein Weg des Glücks...

Aber es fehlt noch dieses letzte Quentchen ALLE Frauen ins Bett zu bekommen die man heiss macht und abknutscht..Daran arbeite ich und bin mir auch sicher das es mit ein wenig Geduld,Selbstreflexion und weiteren Erfahrungen auch klappen wird..denn jede Frau hat ihre Schwäche und ich weiss so sie zu finden ist.

Im moment habe ich mein talent und potential erst vielleicht zu 80% ausgeschöpft was das anbetrifft aber ich arbeite weiter dran und ich bin mir sicher es lohnt sich irgennd wann zu sagen ich kann sie alle haben wann immer ICH WILL...

Das macht mich als MANN stolz alles andere ist bullshit.

S6onne`nwiFnd


Ich habe für mich rausgefunden dass ich KEIN Beziehungsmensch bin, ich will mit Frauen keine Gespräche führen

na, so ganz ohne Gespräche gehts aber nicht. Ich bin ja ein sehr sexbetonter Mensch, aber einen, mit dem ich nicht REDEN kann, will ich nicht. REDEN, wohlgemerkt, keine Probleme lösen. Das kann ich alleine.

Und zu gutem Sex gehört auch ein wenig Empathie. Sonst wird es maschinenhaft. Dann bin ich als Frau beliebig, dann kann der Mann sich genausogut eine andere suchen.

Für mich persönlich hat die Frau nur einen Zweck sie ist zum ficken da.

wird sich auch wieder ändern. Primär hab ich nix gegen diese Einstellung, WENN du das deutlich klarmachst, vorher. Das tust du aber nicht, weil du dann keine mehr abbekommst. Keine Frau ist gerne NUR zum ficken da.

Das ist sozusagen mein Hobby Frauen ins Bett zu bekommen

das wäre mir zuwenig.

Ich find durch Sex die innere Ruhe und Ausgelicheheit die ich brauche NICHT durch eine Beziehung oder durch Liebe wie die meisten anderen..

ideal ist beides. Aber nur Sex alleine ist auch nicht schlecht, da hast du recht.

TIhePres*ident2009


Akzeptiert mal, daß Ablehnung (wenn sie in einem normalen Ton gesagt wird) keine Herabsetzung eurer Person ist, sondern eine ganz normale Willensäußerung.

Es ist mehr oder weniger eine Herabsetzung, anscheinend hat dieser oder diese ihre oder seine Ansprüche nicht erfüllt, aber es ist auch eine Willenserklärung. Beides.

T\he9P5resiydenRt200x9


Wer glaubt, daß man für 'Koffertragen" mit Sex belohnt wird muß schon arg beschränkt sein. Das hält sich mein Mitleid in Grenzen.

Naivlinge gibt es. Ich würde es aus reiner Höflichkeit tun, ohne jeglichen Hintergedanken.

T-hePJres@id0ent2x009


Strohfeuer z.B. Kommt oft vor, dass man sich nur kurz verliebt und würdest du einer Frau, in die du dich gerade frisch verliebt hast, ewige Liebe versprechen? Was meinst du, wievielen Frauen sowas ebenfalls passiert?

Das Verliebtsein, ja. Das setzt leider der Verstand aus. Da rücken viele Leute von ihren Prinzipien ab.

TDhePr0esidenEt2009


muß ich normalerweise eine deutliche Abneigung dieser Person gegenüber verspüren. Ich habe aber kein Interesse, eine Frau zu vögeln, die ich so gar nicht mag

Genauso ist es, ich würde das auch nicht tun. Was soll der Scheiss auch?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH