» »

Die Rache eines ehmaligen 'lieben Netten'

Ekhemalige(r NDutzer T(#1x15906)


ABER trotzdem fehlt diesen Männern das Stückchen Härte die eindeutige Austrahlung dieser Männlichkeit die eigentlich erst so richtig die Frauen anturnt zumindest die Frauen die ich als solche wahrnehme.

du verallgemeinerst vollkommen.

also zum einen, eine frau ist eine frau, ob du sie nun als solche wahrnimmst oder nicht.

und auch attraktive, hübsche frauen, die du meinst, stehen nicht alle auf dem Mr. LOVER LOVER typ, den du in den himmel hebst.

und DAS kannst du MIR als einer solchen frau glauben ;-)

was ist ein stückchen härte? was ist männliche ausstrahlung? du findest frauen, die auf DEINE individuelle art abfahren. dabei kann ein anderer typ, der genauso denkt und handelt wie du, dabei aber vielleicht anders aussieht oder anders riecht...usw bei derselben frau eine totale ablehnung kriegen.

Ein Mann muss nicht nett sein er muss nur wissen was die Frau braucht und manchmal braucht die Frau einen der ihr so richtig besorgen kann, sie so richtig mal durchschaukeln kann und das kennen die netten nunmal nicht.

dazu nur eine kleine geschichte.

ein guter freund ging, nachdem seine 2-jährige beziehung schluss gemacht hatte, in die disco mit dem festen ziel eine für einen ons abzuschleppen und sich somit abzulenken (bis hierhin arschloch ;-)). er sieht aus, da könnte man in der modellagentur mit ankommen. waren auch sofort einige mädels klar, ist bei ihm nichts ungewöhnliches (sexappeal ;-)) und eine nahm er auch mit.

die ging am nächsten morgen aber von einer beziehung aus... die trafen sich noch einige male, telefonierten und er war zu höflich ihr reinen wein einzuschenken (nett?? langsam ja ;-))

jetzt sind sie bald 1.5 jahre zusammen (da lachen wir immernoch drüber), führen zwar eine fernbeziehung, weil studium so weit weg ist... aber sie ist jemand, der es 3 mal am tag braucht... und sie will keinen anderen, weil, nach ihrer eigenen aussage "es mir keiner bis jetzt so geil besorgt hat" ;-D und sie ist 23 und hatte schon ordentlich viele erfahrungen...

dies nur dazu, dass du nicht verallgemeinern sollst.

ich wäre froh, wenn nette keinen sexappeal hätten, dann müsste ich jedes wochenende keine mini-rock-tussen von meinem freund abkleben ;-D

lg

m,e-ermaxn


noch was

Sexapeal hat auch nichts mit dem Äußeren zu tun.

Mein Geschäftspartner ist klein, dick, hat lichtes Haar, aber was der für einen Frauenverschleiß hat ist unglaublich. Ist aber nicht so, dass es Frauen wären, die dumm oder häßlich sind......

Ach ja ein Arschloch ist er *g* Frauen gegenüber, wenn ich mitkriege wie der die Damen teilweise verarscht, übel...

uwnbr3eak,able


@ meermann

Siehe ich anders für mich hat Sexappeal eindeutig was mit der Austrahlung und auch damit verbundenen Ausehen zu tun.

Wenn ich mal die leute in der Disco beobachte diese sog. netten,lieben Kerle von denen wimmelts da ja überall wie sie versuchen zu tanzen,es ist grässlich.

Ein knappen Bewegung mit dem Kopf und der Schulter überhaupt keine Harmonie in ihrer Bewegung,kein Rhytmus,kein Antrieb NICHTS wie Zombis die zufällig irgendwo gelandet sind...

Es ist jetzt nur ein Beispiel..Aber was ich schon seit Jahren beobachte.

Es ist einfach die Art der Bewegung,die Gästik,der scharfe Blick das Bewsusstsein für den Geist in sich..Das macht dieses gewisse 'etwas' aus,diese Erotik die erst durch diese gesammte Aura des Auftrettens zum Vorschein kommt ist nicht sichtbar,kann auch nicht sichtbar sein weghen des fehlenden Bewustseins für diese.Das ist für mich Sexappeal und das findet man nicht bei vielen und ist auch schwer zu ebschreiben weil man es nur spüren kann es wirkt einfach aber auch nicht auf jeden nur auf die dieses Gespür für sowas entwickeln die ein Gespür für Erotik haben...

u7nbrexaka>ble


@ meermann noch was

Ich lebe nicht in einer anderen Welt ich sehe sie nur mit anderen Augen..Augen die das Attraktive in Menschen sehen.

l2ittWle Drhyme


@ striptease

ich wäre froh, wenn nette keinen sexappeal hätten, dann müsste ich jedes wochenende keine mini-rock-tussen von meinem freund abkleben

;-D

Ich überlasse das Abkleben meinem Freund, weil nicht blöd da stehen will. Aber anscheinend findet er das nicht so schlimm :-)

tut mir leid für das ot. :-)

S+onlnenwixnd


Ich bin zwar eine, der das Aussehen nicht allzu wichtig ist, aber glaub mir, ich hab genug Kerle kennengelernt, die mir die Ohren vollgeplärrt haben sie bekämen ja keine Frau ab, weil sie zu lieb seien und diese Kerle waren allesamt überaus nervig. Nicht weil sie zu lieb waren, sondern weil sie entweder kindisch waren, unreif, albern, von sich eingenommen, kitschig, dachten sie wären die Aufmerksamen, quatschten aber tagein tagaus nur über sich und ihre Sorgen, Heulsusen (ich krieg keine ab, buhuhuuuuuu).

ja. Dazu das:

Vielleicht verstehst du warum ich so Sachen empfehle wie Fitness, Auto,Kleidung etc weil genau dies die "female choice" beeinflusst!

Ja! Jemand, der sich fit hält, der einigermaßen gut gekleidet und gepflegt ist, Status symbolisiert, jemand, der was auf sich gibt und sich schlicht und einfach nicht hängen lässt nach einer oder mehreren gescheiterten Beziehung, der gilt was. Weil der Beständigkeit, Willen, Kraft, Mut, Ausdauer verkörpert, sich nicht unterkriegen lässt.

Sronnen?wind


Und da könnte breakable tatsächlich ein Problem bekommen, wenn eine Frau Zeit hätte, genauer hin zu schauen.[/quote9

LOL ...der war gut ;-D

Es geht doch schlichtweg um Manipulation (böses Wort ), ich lerne eine Frau kennen, man gräbt aneinander rum und dann bringe ich sie dazu MICH mitzunehmen.

ja. So sollte es sein. Mir scheint, unbreakable macht da was grundlegend falsch.

Wenn du in einem anderen Menschen, in diesem Fall einer Frau, bestimmte, oftmals versteckte, Sehnsüchte/Wünsche ansprichst, dann kann man bei ihr landen.

Hat aber nichts mit der Intelligenz zu tun.

doch, das Vorgehen des Mannes hat was mit Intelligenz zu tun. Da reicht bloßes "Rangehen wie ein Stier" nicht aus. Und so kommt mir das vor, was unbreakable beschreibt. Das mag bei Dummen funktionieren, aber bei Frauen, die man erst ein wenig "auspacken" muss, locken muss, wenn möglich mit ein wenig Einsatz von intelligenz, klappt das nicht. Erst recht nicht, wenn man es eilig hat. Sowas macht Frau immer misstrauisch.

D6er_ZNewtoxn


Naja, auch Schüchterne und Gehemmte (wie ich ;o) ) haben offenbar auf EINIGE Frauen einen gewissen Sex-Appeal. Allerdings ist mir mittlerweile auch aufgefallen, dass ich gar nicht so lieb und nett bin, wie ich immer dachte ;-D

Kann Sex-Appeal nicht doch irgendwie definiert werden, oder bleibt er ein unbestimmbares "gewisses Etwas" ?

StonnenRwixnd


Wenn ich rausgehe beobachte ich ja nicht nur die Frauen sondern auch die Männer und wie sie sich geben was sie tun um Frauen anzumachen und dann wird es mir ganz bewusst. Vielen fehlt einfach dieser Drive, sie haben innerliche Angst vor einer Zurückweisung mit dieser netten Art versuchen sie bei frauen die menschliche Seite zu treffen und haben manchmal durchaus Erfolg weil sich Frauen auch an so einen schnell gewöhnen können der sie ab und zu zm lachen bringt. ABER trotzdem fehlt diesen Männern das Stückchen Härte die eindeutige Austrahlung dieser Männlichkeit die eigentlich erst so richtig die Frauen anturnt zumindest die Frauen die ich als solche wahrnehme.

Ein Mann muss nicht nett sein er muss nur wissen was die Frau braucht und manchmal braucht die Frau einen der ihr so richtig besorgen kann, sie so richtig mal durchschaukeln kann und das kennen die netten nunmal nicht. Wegen ihrer Art diesen animalschen Trieb nicht ausleben zu wollen ode zu kennen... Darunter leiden viele Frauen aber sie geben sich damit ab.. leider.

stimmt vollkommen. Ein Mann muss wissen, was frau will. Das ist das einzige, was zählt. Aber gerade damit tun sich ja so viele Männer schwer. Und wenn sie dann noch unfähig sind, Frau saft dahin zu führen, zu dem, was sie eigentlich - vielleicht nur im verborgenen - will, tja, dann klappt das eben nicht.

Kann Sex-Appeal nicht doch irgendwie definiert werden, oder bleibt er ein unbestimmbares "gewisses Etwas" ?

Sinnlichkeit verströmen. Erotische Ausstrahlung haben. Soweit ist das ziemlich allgemein.

Äußerlich hat wohl jede Frau andere "Kriterien". Aber allgemein gutaussehend, denke ich, sollte er schon sein, Gepflegt, schlank versteht sich von selbst. Dazu kommt das Auftreten, das finde ich ganz wichtig. Selbstbewusstsein, erkennt man in Gang und Haltung. Sich zu bewegen wissen. Zu REDEN wissen. DAs bedeutet ganz konsequent, die Frau nicht zuzureden. (ist mir oft passiert, und mein Gegenüber merkte noch nicht mal, wie er mich langweilte). Gezielte Fragen zu stellen, ohne aufdringlich zu sein.

Bei mir kommt allgemein eine lässige, undurchdringliche, spöttisch-arrogant-unverschämte Haltung, eine Art "Warte-Lauerstellung" gut an, eben das Gegenteil von dem Mann, der sich quasi hechelnd auf das Opfer Frau stürzt, weil er es eilig hat. Wenn er dann noch ironisch ist im Gespräch, ohne zu verletzen, so dass man drüber lachen kann, ist es sehr gut ;-D

TdhePrYesiAdent200x9


Es gibt Nette mit Sexappeal und es gibt Nette ohne Sexappeal.

Es gibt Arschlöcher mit Sexappeal und es gibt Arschlöcher ohne Sexappeal.

Eben, ich bin zum Beispiel ein netter mit Sexappeal. :)^

M%arvi2n67


Ein Mann muss wissen, was frau will. Das ist das einzige, was zählt. Aber gerade damit tun sich ja so viele Männer schwer. Und wenn sie dann noch unfähig sind, Frau saft dahin zu führen, zu dem, was sie eigentlich - vielleicht nur im verborgenen - will, tja, dann klappt das eben nicht.

OK, und wenn einem das fehlt, gibt es vielleicht eine Schule oder VHS-Kurse, wo man das lernen kann?

(hmm, ich glaube ich habe eine Marktlücke entdeckt) ;-D

RLeali.s-t25


@Marvin67

Dann halte doch ein paar VHS-Kurse.

MbarviMn67


Realist25

Ich suche solche Kurse. Bin ja auch ein JM. :-/

gCus


... ;-D

Eine kleine Änderung:

Ein Mann muss tun, was frau will. Das ist das einzige, was zählt. Aber gerade damit tun sich ja so viele Männer schwer.

Schließlich ist das doch was unbreakable tut: Rauskriegen und es so machen wie die Frauen es wollen, oder nicht?

:-D

...:

Es geht um die Rache am weiblichen Geschlecht...

->

ich sehe sie nur mit anderen Augen.. Augen die das Attraktive in Menschen sehen.

Da liegt doch der eigentliche Zwiespalt bei unbreakable. 8-)

T5hePr,esi~dent20x09


Da liegt doch der eigentliche Zwiespalt bei unbreakable.

Genauso ist es, vielleicht will er sich aber nur wichtig machen und sucht deshalb Aufmerksamkeit.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH