» »

Die Rache eines ehmaligen 'lieben Netten'

TfhePreesidenFt2009


"Frauen sind so pöhse und so gemeiin, ich zeigs euch jetzt allen, ich bin DA KILLA!! 1"

Cooler Spruch. :)^, ;-D

E+hemal]iger Nzutze/r (#3115906x)


Frauen nehmen "Männlichkeit" aber völlig anders wahr, die mit diesen Negativeigenschaften in Wahrheit nichts zu tun hat. Wenn sich Frauen wirklich mit "Arschlöchern" abgeben, dann empfinden sie den Mann sicher als "männlich", geben sich dafür aber nicht wegen, sonderen trotz der negativen Arschlocheigenschaften mit dem Mann ab.

:)^ :)^

w[ieauch\immexr


morgenluft

Sexuelle, erotische Ausstrahlung geht imo schon von einer Person aus, und entsteht nicht erst durch die Wahrnehmung einer anderen Person.

Dann ist es schon komisch, dass sich die Frauen da überhaupt nicht einig sind, ob sie eher auf Typ Bruce Willis, Brett Pitt, Arnold Schwarzenegger, Tobey Maguire (der "niedliche" Hauptdarsteller von Spiderman), J.P. Belmondo, um nur einige mit sehr verschiedener Ausstrahlung aufzuzählen, stehen.

DKer_N3ewton


Soll sogar welche geben, die auf Leonardo di Caprio stehen. ;-D

u:n2breakSable


@ striptease

Ich investiere in eine Frau ungefähr 2 bis 3 Stunden um sie rumzubekommen..Knutschen ist bei mir rumnbekommen Nach lage der Dinge sind das 90% der Frauen die in meinem Bäuteschema passen..In restliche Frauen investiere ich höhstens ein Date also eine bis Wochen dann hat sich das auch erledigt...

Ich mache das nicht NUR aus dem einzigen Grund um jemanden zu verletzen NICHT nur sondern auch weil ich SPASS dran habe.

Ich lebe mein leben so wie ich es für richtig halte.Einige schauen fernsehen,andere fahren mit ihrem BMW auf der Autobahn,wiederum andere gehen geren spazieren in die Berge..Ich habe mein Talent für Frauen entdeckt und zwar Frauen schnell aufzureissen abzuknutschen und auch wenn es noch nicht immer klappt ins Bett zu bekommen.

Das ist mein Spezialgebiet und ja darum dreht sich auch mein Leben neben meinem Studium...Aber ich bin nich bessesen vielmehr ist das meine Leidenschaft auch wenn sie noch etwas negativ getrübt ist das wird sich sicher noch in laufe der Zeit ändern...

Ich habe ein Potential das nutze ich aus, weil dieses 'spiel' seinen Reiz hat,dabei lerne ich sowohl über mich einiges kennen als auch über die Menschen die Frauen,wie sie sich verlieben,wie sie auf die Oberflächelichen reize hereinfallen scharenweise...Das ist der eigentliche Reiz des ganzen..

Die die hier behaupten SIE WÜRDEN NIE AUF JEMANDEN WIE MICH hereinfallen die fallen gerade dann rein weil sie überhaupt nie erwarten würden wenn sie mich in Wirklichkeit vor sich haben ich sei so einer..Das ist der PUNKT.

Auch wenn es für einige unglaubwürdig kling wie eine fantasie ist alles was ich hier zum besten gebe soweit aus meine SICHT wahr als es nur wahr sein kann..Warum sollte ich lügen nur um Aufmerksamkeitswillen oder was..brauche ich nicht,die habe ich schon genug viel mehr entspanne ich mich etwas bei schreiben der beiträge und reflektiere noch ein paar Dinge in meinem kopf...

EXhemMaliger Ncutzer (9#1%1590x6)


unbreakable

ich glaube dir, dass der plan funktioniert. ich glaube auch, dass du spaß dran hast.

es ist nur so, wie ich vermutete, du verschwendest nicht zu viel zeit. und frauen, die du richtig verletzen könntest (wie mich zum beispiel, gebe ich zu), für die bräuchtest du schon einige zeit mehr. nicht weil du unattraktiv wärest oder sonst was, sondern weil diese frauen prinzipien haben, was sex angeht und die dauer bis sie bereit sind mit einem (wenn auch unwiderstehlichen) neuen typen ins bett zu gehen...

lg

M[onibka65


striptease

sondern weil diese frauen prinzipien haben, was sex angeht und die dauer bis sie bereit sind mit einem (wenn auch unwiderstehlichen) neuen typen ins bett zu gehen...

Andererseits, wenn man diese Prinzipien nicht hat und schneller mit jemanden ins Bett geht, ist man vielleicht nicht so verletzbar. Sex ist einfach nicht so ein Ding, weswegen man sich leicht verletzen lässt. Vielleicht verwechselt unbreakable da etwas. Wenn ich einen tauglichen Kerl im Bett habe und er macht dann gleich darauf Schluss, dann bin ich nicht zutiefst verletzt, sondern ich bedaure, dass er eben wieder weg ist, weil ich vielleicht noch öfter mit ihm Sex wollte. Mehr ist das nicht. Verletzbarkeit hängt mit tieferen Gefühlen zusammen, ansonsten wird allenfalls der Stolz ein wenig angekratzt und damit muss man rechnen, wenn man sich kurzfristig auf jemanden einlässt.

Eqhema#liger jNu&tzer (#11!5x906)


monika

Andererseits, wenn man diese Prinzipien nicht hat und schneller mit jemanden ins Bett geht, ist man vielleicht nicht so verletzbar. Sex ist einfach nicht so ein Ding, weswegen man sich leicht verletzen lässt.

:)^

das meinte ich eigentlich auch. die frauen, die aufgrund dieser prinzipien eben verletzbar sind, lassen sich nicht nach einer woche ficken. egal wie toll der kerl ist.

andere wollen aber den sex und die meisten sind auch nicht so blöd nach einer woche von einer langen beziehung auszugehen. höchstens wollen sie vielleicht ein paar male mehr sex haben und er könnte da sagen "ne, einmal und nie wieder".... gut, dann ist der stolz angekratz, schon klar... aber wie du auch sagtest, mehr nicht.

lg

wjieauc=himmexr


Der_Newton

Soll sogar welche geben, die auf Leonardo di Caprio stehen.

Von diesem unglaublichem Gerücht hab ich auch gehört. ;-)

Was hat nun die Ausstrahlung von di Caprio mit der von Bruce Willis zutun, oder z.B. Van Diesel (um mal in derselben Generation zu bleiben)?

M1oni[ka06x5


wieauchimmer

Ganz verschiedene Ausstrahlung. Frau sollte mal Verschiedenes genossen haben...

wuieaguchiXmmer


Monika65

Frau ändert da ihre Vorlieben auch nicht selten im Laufe des Lebens. Jedenfalls widerlegt es doch, dass es, wie hier behauptet, DIE männliche Ausstrahlung gibt.

L8ecwi!an


Wenn ich sage, "null Sexappeal", dann meine ich männliche, also sexuelle Ausstrahlung, und zwar völlig unabhängig davon, ob ich persönlich den Mann erotisch anziehend finde oder nicht.

Was du sagen willst, ist mir schon klar. Nur die "objektive" Beurteilung der Welt (was ja nichts anderes bedeutet als: der eigenen Eindrücke von der Welt) unabhängig davon, was man selber findet, ist leider paradox und funktioniert grundsätzlich nicht. Für die weitere Diskussion der empirischen Basis deiner Behauptung siehe wai. (Ja, manchmal bringt Philosophie was für den Alltag.)

Was mir an der Diskussion im Moment gefällt, ist die sich herausstellende Harmlosigkeit von unbreakable. Vermutlich wird er kaum ernsthaft jemanden verletzen (oder aber nur die, die so naiv sind, dass sie eine solche erste Verletzung für ihre Lebenserfahrungsliste auch mal nötig haben), weil er die, bei denen das wirklich ein Problem wäre, ohnehin nicht rumkriegen wird. Soll er also weiter seinen Spass im Bett haben, und wir nehmen die verquaste Lebenseinstellung, die er darüber hängt, als einen mittelguten Joke, der ja einen gewissen Unterhaltungswert durchaus nicht verleugnen kann.

LiewLiaxn


morgenluft

Der erste Absatz war für dich.

wOieamucghimmjer


Lewian

Für die weitere Diskussion der empirischen Basis deiner Behauptung siehe wai. (Ja, manchmal bringt Philosophie was für den Alltag.)

Öhh, Philosophie? Was traust du mir zu, bzw. auf was beziehst du das? Die Aussagen über Bruce Willis und di Caprio würde ich noch nicht in den Bereich der Philosophie ansiedeln.

L:ewiDaxn


Bin kein Meister der deutschen Sprache

...bezog mich zugegebenermassen schwer erkennbarer Weise auf meine eigene reichlich überakademische Vorrede mit der Klammer, nicht auf dich. Wobei du dein Licht in dieser Hinsicht wohl kaum unter den Scheffel stellen musst.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH