» »

Anal abspritzen - schwanger?

HYonxeyExliza


Sagt mal, wollt ihr diese geile Diskussion nicht noch ein bisschen weiter führen? Wäre doch sooo schön! *:)

L@ulZlajmann


Das wird dann bestimmt ein Arschkind... %-|

(ok, unlustig)

S"teffiU 83


Das Problem dabei ist doch, wie man sicher wissen will, dass wirklich nichts in die Scheide gelangt ist. Das geht doch ganz schnell, wenn Mann seinen Schwanz rauszieht, läuft da ein bisschen Sperma mit raus und dann kann man von Analverkehr sehr wohl schwanger werden. Wenn wirklich nichts in die Scheide gekommen ist natürlich nicht.

DwelrArmuinxe


Ich

sag´dazu besser nix,sonst werd ich wieder heftig von sonem jungen Burschen mit Fäkalien beschimpft.Allerdings wenn es möglich sein sollte, sind dann die Blähungen als als colonale Herztöne zu bewerten? 8-)

HAoneyBEliza


der armine

ha ha ha

Sgtef[fi x83


Findest ihr das nicht kindisch? Ich nehme schon an, dass sie weiß, dass die Befruchtung nicht im Po stattfindet.

D;erAHrm}ine


Wieso kindisch? Was soll denn dann die Frage? Sperma im Darm führt definitiv nicht zur Schwangerschaft!Das ist doch nun jedem klar.

S<tef%fi 83


Aber Sperma das aus dem Darm wieder raus läuft, ohne das man es merkt.

SKteffix 83


"ohne dass" sollte das heißen.

D`erAr-mine


Schon klar,

dennoch halte ich eine Schwangerschaft für ausgeschlossen wenn aus dem Darm herausgelaufenes Sperma an die Vagina kommt.Der Weg ist einfach zu weit.Man überlege,erst in den Darm hinein dann wieder heraus, den ganzen Scheidenkanal entlang durch den Muttermund in den Uterus.Zudem noch nich einmal das gesamte Ejakulat sondern nur ein Buchteil.Also,sehr fragwürdig.

S?t,effiV 83


Natürlich geht das. Beim herausziehen läuft was raus und wenn er sie von hinten genommen hat läuft es direkt in Richtung Vagina, dann geht das schon. Schließlich kann man auch vom Petting schwanger werden, wenn man nicht aufpasst. So wahrscheinlich wie beim vaginalen Sex ist es natürlich nicht, aber durchaus möglich.

S7tefzf#i 83


Da sollte man schon mal darauf hinweisen und nicht nur Witze machen, sonst kommen manche noch auf die Idee Analsex wäre eine tolle Verhütungsmethode.

Q<uDatexr


wie heißt es so schön:

aus spaß wurde ernst

und ernst ist heute drei Jahre alt.

:-/

Angeblich passiert ja beim ersten mal auch nichts.

Mein Rat:

Lieber verhüten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH