» »

Was macht ihr dagegen? (Frage an w)

o^hrrinoglxady hat die Diskussion gestartet


ich hab mal eine frage an alle mädels:

was macht ihr nach dem sex (ohne kondom), wenn ihr auslauft? bei mir ist es meist so dass ich so schön fertig bin das ich nicht sofort aufstehen will o.ä., was macht ihr nach dem sex dagegen? oder ist es euch egal und lasst es laufen? oder habt ihr taschentücher oder sonst etwas bereitliegen?

aufgrund dessen ist mir mittlerweile auch mit kondom lieber..

danke im vorraus

lg

Antworten
s|adixra


also ..

.. ich hab taschentücher bereit liegen .. und wenn nicht, hüpft mein freund schnell auf und holt welche .. die werdn dann schnell "reingestopft" und es wird gewartet bis das ganze zeugs aufgesaugt worden ist *g* .. währenddessen wird eben gekuschelt .. so funktioniert das (; .. und mittlerweile schon so gut, dass gar nix mehr daneben geht .. jaja, übung macht den meister =)

M$arrKyx1


wenn ich nachher liege, dann merk ich nicht das ich "auslaufe". erst wenn ich aufstehe- und das ist meist mogens.

ich finde kondome ansich, also die erfindung super- aber ich sehe sie als lustkiller. einfach nur lestig....

o?hrrinxglady


das einzig lästige ist dass man so bald danach aufhören muss, um das kondom zu entfernen.. ansonsten mag ich nicht nach jedem mal die bettwäsche wechseln, vor allem wenn es dann so gut nach ihm/uns duftet ;-)

aber falls es mal ohne passieren sollte versuch ichs mit den taschentüchern.. ;-)

p(e@tra-<hairxy


Ich

lasse es laufen - ich merke, wenn ich liege erst mal gar nicht, dass da was rausläuft. Zum Aufstehen wäre ich viel zu relaxed und fertig nach dem Sex, und "auswischen" ist ja wohl der Stimmungstöter schlechthin. Im übrigen haben wir eine Waschmaschine! Wen es wirklich total stört - zieht einfach nen Slip an! Den kann man dann auch waschen.....

H}on dam4auserxl


Bei mir liegt Toilettenpapier immer griffbereit in der Nähe. Falls mal was rauslaufen sollte. Und das wegwischen stört auch nicht wirklich. Und wenn wirklich mal was daneben gehen sollte, ich habe auch eine Waschmaschine.

Gleich danach einen Slip anziehen find ich allerdings nicht so prickelnd. :-/

mfeonscJhenZki-nd


taschentücher oder tampon mini

mich macht das wahnsinnig, wenn ich feucht (und nicht mehr geil) bin... :-/

VErelncheng210x1


Ich mag das auch nicht so gerne wenns rausläuft. Eigentlich haben wir auch immer Taschentücher da liegen oder wir verschwinden zusammen im Bad und machen uns es nochmal in der Dusche gemütlich ;-)

LG

Mharlxy


habe auch immer klopapier bereit....wir frauen sidn ja nicht die einzigen die sich abwischen müssn...

also mein freund tut das genauso...manchmal "säubern" wir uns sogar gegenseitig und blödeln rum...je nachdem wie wir gerade drauf sind

-&-som<mer^abenxd


seid doch

nicht zu sehr reinlichkeitsfanatiker. das ist meine persönliche ansicht, alles was bereit liegt, um zu putzen und zu reinigen sind lustkiller. bei uns läufts halt aus, ist doch egal, und es riecht ausserdem noch gut, das gehört alles einfach dazu, liebe mit allen nebenerscheinungen. ich hatte mal eine freundin vor vielen jahren, die lag immer mit dem taschentuch bereit in der hand und wenn mir ein lusttröpfchen kam, wischte sie es ab, bevor etwas passieren konnte, nur um das bett sauber zu halten, das ist zwar das andere extrem, aber so jemand ist echt krank.

h+elixx pomat#ia


Manchmal läuft es sofort raus, nachdem er senen Penis rausgezogen hat. Dann muß ich es quasi laufen lassen und dusche die Überbleibsel ab.

Oft kann ich aber durch Anspannen der Beckenbodenmuskulatur ein Auslaufen verhindern und schaffe es bis zum Bad, wo ich mich abduschen kann.

Selten passiert es mir, dass es mitten auf dem Weg die Beine runterläuft.

mVoehnwblu5me4


ich putze gar nicht

ich liebe den geruch

das gefühl wenn es raus läuft

h^elix gpomPaxtia


Sommerabend,

für mich hat es nichts mit Fanatismus zu tun.

Ich gehöre nicht zu den "ihh-bahh"-Typen, ich finde es nur nicht sehr angenehm, später am Bettlaken festzukleben.

Außerdem verträgt sich meine Haut manchmal nicht mit Schweiß und Sperma, was zu Hautreizungen führt und abgeduscht werden muß. Ich würd sonst liebend gern liegen bleiben.

-\-`sommYerxabend


o.k.

helix, dann versteh ich.

und mohnblume, du weisst, was geniessen und abtauchen heisst.

SOchlit0zöhxrli


Je nachdem

Also ich habe meistens Taschentücher bereitliegen und sollte ich diese mal nicht gleich zur Hand haben, warten wir manchmal auch noch ein bisschen und dann geht meistens mein Freund etwas zum wegwischen holen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH