» »

Freundin findet Sexspielzeug (fleshlight) - schlimm?

wtr7x4 hat die Diskussion gestartet


Habe mir vor ein paar Tagen eine Fleshlight bestellt und freue mich wie 'n Blümlein im Frühling darauf :-) MONSTERMÄSSIG!!! Frage mich allerdings, was denn meine Freundin dazu sagen würde, wenn sie das Teil findet? Für alle, die es nicht wissen: Eine Fleshlight ist im Prinzip das Gegenstück zu einem Dildo ('ne Kunstmuschi in einer Taschenlampen-Verpackung zur Tarnung).

Im Prinzip ist es ja nichts anderes, als ihr Sextoy (Dildo/Vibrator), und da gehen wir ganz ungezwungen mit um, sie benutzt ihn auch ohne mich. Ist es quasi "salonfähig" bei Frauen (wie es heute auch selbstverständlich ist, sich selbst zu befriedigen), aber bei uns Männern - eine Fleshlight im Schrank?

Antworten
S.T6INE


Wenn ich sowas wüßte, wäre es sicher nicht das Problem :-/ Aber dann plötzlich das Ding im Schrank finden....

Von der Existenz des Vibrators weißt Du ja auch bescheid, hättest Du ihn gefunden, wie hättest Du reagiert ???

w6r74


na ja...

@ STINE Du meinst,

wenn Du darauf vorbereitet wärst, wärst Du nicht geschockt, aber wenn nicht, dann schon ???

Ich muss sagen, wenn ich ihren Vibi gefunden hätte, dann wäre ich a) ziemlich beruhigt, dass sie es sich auch mit einem Hilfsmittel macht und b) würde mich der Gedanke ziemlich anmachen. Finde es geil, wenn man sich selber Lust verschafft...

bjab^s


Habe mir vor ein paar Tagen eine Fleshlight bestellt und freue mich wie 'n Blümlein im Frühling darauf MONSTERMÄSSIG!!!

ich finde, das klingt gut. :-)

männer, die mit ihrem schwanz auch witzige sachen anstellen können und sich für spielzeug interessieren, sind mir wesentlich sympathischer, als solche, die ihren schwanz als reines fickwerkzeug todernst nehmen müssen. deshalb fänd ichs gut, wenn ich irgendwo ein sexspielzeug entdecken würde. und mit sicherheit würd ichs auch in action sehen wollen.

viel spass mit deinem fleshlight!

*:)

wIrx74


@babs

Habs noch nicht - habs noch nicht. ABER MORGEN ISSE DA :-)

S}TINxE


Ich meinte, wenn ich von der Existenz wüßte, und das auch ins Liebesspiel mit einbauen könnte (wie der Vib) würde mich das nicht stören.

Deine Freundin könnte ja denken, wenn sie das Ding versehendlich findet, sie genügt Dir nicht ??? Wäre vielleciht eine Überlebung oder ???

tIenl8yxnx


... mmh, hab von meiner damaligen freundin auch mal so ein teil geschenkt bekommen. damit hatten wir auch ganz witzige sexspielchen! meiner jetzigen partnerin hab ich "rosamunde" dann auch ganz stolz vorgestellt, fand sie auch überhaupt nicht schlimm, im gegenteil...

also, zeig deiner freundin ruhig das teil, allemal besser, als wenn sie es im schrank oder sonstwo findet! kleiner tipp: mach das aber am besten zu hause und nicht in einer kneipe oder restaurant o.ä. denn ganz so salon- und gesellschaftsfähig finde ich die dinger nun auch nicht...

sstre%iflJicxht


Könnte mir einer von euch beiden mal einen "Erfahrungsbericht" schicken, entweder ins Forum schreiben oder auch als pn an mich? Würd mich mal interessieren, was die Dinger taugen, wie teuer sie sind usw.

tEen<lynxx


@ streiflicht

... allzu lange haben die dinger (hatte insgesamt 2) nie gehalten. wahrscheinlich wegen intensivem gebrauch ;-). meine sahen auch nicht aus wie taschenlampen, sondern wie kunstmuschis! natürlich mit vibro, war schon 'ne ganz lustige sache. schau halt mal im sexshop nach, da gibbz schon 'ne gewisse auswahl, auch mit pumpe oder mit haaren drum herum :-/ und so weiter. preiseinstiegssegment liegt heutzutage wohl so bei 30 euronen, denk'ich mal.

wyr74


Mist...

... hätte heute kommen sollen das MISTSTÜCK ;-D und nun fährt der Paketdienst vor's Haus, aber nur scheinbar, und startet durch ---- zum Nachbarhaus. Mieser, kleiner Trick. Aber warte, Fleshligt, Du wirst nicht nur leuchten, kleine Taschenlampe - Du wirst glühen :-p

DZestproyedr 2}5


Büah,...

...bis ich auf den Gedanken komme, eine Taschenlampe (!) zu ficken, müsste ich schon sehr, sehr verzweifelt sein.

Aber jedem das Seine - wenn Du Taschenlampen bumst, entspannt das wenigstens den Paarungs-Markt zugunsten derer, die Frauen bevorzugen. ;-)

bfaxbs


destroyed,

das eine schliesst das andere nicht aus. natürlich weisst du das. mann kann mit frauen sex haben, und trotzdem auch auf sexspielzeug stehen. man kann alles mögliche in seiner umgebung zum sexspielzeug machen. ich bin sehr froh, mit einem mann zusammen zu sein, der einen phantsievollen und verspielten umgang mit seinem schwanz hat. das eröffnet (auch für mich) sehr viele neue möglichkeiten. es ist geil, und es ist witzig.

und ich finds ziemlich unangebracht, dass du etwas, was anderen spass macht, als "verzweiflungsakt" niedermachst. bringt dir das was? deine meinung hättest du mit sicherheit auch anders sagen können.

TGrabxi


Taschenlampe ficken

Flash =/= Flesh *:)

w`rw7x4


is klar...

@trabi

Is klar, dass fleshlight nicht gleich flashlight

flash = Aufblitzen bzw. Aufleuchten

flesh = Fleisch

Sieht halt so aus wie 'ne Taschenlampe. Wobei, wohl eher in den Augen der Marketing-Menschen, die sich das ausgedacht haben. Sieht in ungefähr so aus wie eine Taschenlampe, wie ein Stück Apfelkuchen als Erleichterungshilfe...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH