» »

Piercingkette

s0t3rinxgnd hat die Diskussion gestartet


Habe letztens in der Sauna zwei Damen gesehen, die in der Brust und in Intimbereich gepierct waren. Bis jetzt ja noch nix besonderes.

Aber die beiden hatten ihre Brustpiercings mit denen von den Schaml... mit einem Kettchen verbunden.

Ich fand das sah einfach nur scharf aus. Was haltet ihr davon??

Antworten
ofbmxar


Wie Piercings eben aussehen. Albern. Ohrring ok. Aber woanders ists einfach nur noch peinlich. Und vor allem schon seit ca 10 Jahren wieder "out".

sktrTiungnxd


Na da mach ich aber in der Sauna andere Erfahrung. Gerade an geheimen Stellen wird es immer moderner.

Bjoy kNicco


Hi Obmar,

sei kein Spielverderber.

Ich finds auch Klasse. Und suche auch gerade meine geheime Stelle ............................

sEtrinnfgnd


wie soll ich das verstehen??

Bdoy Nzicc}o


Hi stringnd,

wie würdest du es interpretieren ??? ??

mgytomFcaqt


Re: Piercingkette & Co. in der Sauna

In was für einer Sauna warst du denn da?

Halte es nämlich für ziehmlich abwegig zu glauben, dass besagte Damen gerade so beschmückt in die Sauna gehen nur um zu schwitzen und sich zu entspannen.

Kann es sein dass diese "Luder" ;-) sich einen Spass daraus machen wollten euch/ dich ein bisschen "anzuspitzen"?

Denn falls du vielleicht selber schon mal nur ne Halskette vor dem Saunagang vergessen hast abzunehmen, dann wäre dir bekannt wie unangenehm heiß Metall in der Sauna wird.

Grundsätzlich halte ich es für unangebracht in der Sauna irgendwelchen Intimschuck zu tragen. Eine öffentliche Sauna stellt einen Ort der Entspannung und Ruhe da. Es ist allen anderen Gästen gegenüber unhöflich hier die Stimmung erotisieren zu wollen, was ich den beiden Damen nun mal einfach so unterstellen möchte. Denn ich müsste in so einem Fall schleunigst die Sauna verlassen und eiskalt duschen um Schlimmeres zu verhindern. Damit wäre aber die Regenerationsphase nach dem Sport dahin und ich könnte mit meinen übersäuerten Muskeln so nach Hause gehen und dort dann den unausweichlichen Museklkater abwarten. Toll!

Genausowenig wie viele Frauen in der Sauna nicht begafft werden wollen, will ich nicht aufgegeilt werden! Denn als Mann kann man sich solchen Reizen nur bis zu eienm gewissen Grade entziehen bevor das "Kopfkino" einem eine kleine Sondervorstellung gibt, die wiederum zum unvermeidlichen Badezuber mit eiskaltem Wasser führt, der einem dann glücklicherweise die nötige Selbskontrolle verschafft.

Bjoy CNicco


Hi Mytomcat,

mach einfach die Augen zu, denk an Muskelkater, und entsäuere dich :-)

m9yt4omDca/t


@ Boy Nicco

Klappt hald dann mei mir nich mehr, leider :-(

Bin dann einfach ziehmlich paralysiert und eben mein Kopfkino... :-p

Kann da nix dafür, is hald so, un drum bitte in klein bisschen Rücksicht.

B_oy xNicco


Hi Mytomcat,

aber es kann ja auch keine Lösung sein wenn alle die dich potentiell scharf machen die Sauna verlassen müssen.

Oder??

Hast du es so nötig?

CblwaudBsia


Mir würde bloß schlecht werden, wenn ich so was sehen würde...

B-oy Nicxco


halt auch ne Meinung.

mNyt>omcaxt


@ Boy Nicco

Versteh deine Anspielung nicht!

Nach dem Krafttraining, dann wenn einem das Testosteron eh bis zur Unterlippe steht, durch die feuchte Hitze der Sauna absolut entspannt und relaxt.

In dieser Situation braucht es glaube ich für viele Kerls in meinem Alter (bin 24) nich allzu viel um die tollsten Dinge ins Kopfkino zu zaubern. Und um dann nicht die Kontrolle über sich zu verliehren hilft hald nur noch den Saunagang abzubrechen und ein kaltes Bad im Kühlbecken zu nehmen.

Zu diesen Dingen die ich als des guten zu viel betrachte zält unter anderem aufreizder Intimschnuck, der die Nacktheit einer Person über das natürliche Maß hinaus unnötig erotisiert (Is ja ne Sauna in nem Fitnessclub, Thermalbad oder Hotel,... und nicht in nem Swingerclub oder dergleichen).

Ums klar zum Ausdruck zu bringen die blosse Nacktheit einer Person , mag sie auch noch schön sein, hat in der Sauna keine Wirkung auf mich. Da diese Situation die Normalität dastellt und für mich keinen erotischen Aspekt bietet der unwiederstehlich dazu einladen würde ihn in einem süßen kleinen amorösen Tagtraum auszukosten.

Diese Situation kann aber durch zum Beispiel obiges unbedachtes ( ich unterstelle mal vorsätzliches) Verhalten kippen und eine Herausforderung für meine Selbstbeherrschung sein. Die ich aber aus obigen Gründen nur bis zu einem gewissen Punkt meistern kann, und dann um nicht peinlichen Schiffbruch erleiden zu müssen mit einem taktischen Rückzug beenden muß.

Denn wenn es ein Mädl darauf anlegt wie auch immer mich zu verführen, sei es auch nur geistig, bin ich als Kerl nur bis zu einem gewissen Level gegen die Waffen einer Frau gewappnet.

Warum wohl hat sich schon der gute alte Odysseus in weiser Voraussicht an den Mast seines Schiffes biden lassen bevor er den gesang der Sirenen genoß ;-).

MuarrOy1


es ist ja nicht verboten, intimschmuck zu tragen. isn freies Land.

Augen zu und dur..... vorbei!!!!!!!!!!! ;-)

m|yto(mcat


Klar will ja auch keinem irgendwas absprechen, aber im Quellposting ist von Genital und Brustwarzenpiercing die Rede welche mittels einer Kette verbunden sind. Zumindest die Kette müsste nicht sein :-o.

Ich gehöhre noch zu den wenigen die wender irgendein Piercing nochn Tatoo in bzw. auf ihrem Körper tragen. Aber mir wird bereits meine Halskette in der Sauna viel zu heiß, so dass ich sie hanz automatisch vorher in die Sporttasche stecke.

Kann mir mal bitte ein Piercingträger sagen ob das in der Sauna nicht unangenehm heiß wird, wenn ja bei welcher Theperatur?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH