» »

Frauen leicht gemacht

mzorgenxluft


unbreakable

Und nein@morgenluft Für die Frau bin ich mehr als nur eine Stück für zwischendurch, ich spüre ihre Begierde in ihren Augen und ich weiss ich bin der MANN... Aber ich bin noch sehr am Anfang und den Erfolg des Verfassers habe ich (noch) nicht...

Darum schreibe ich dir ja. Warum glaubst du bloss so hartnäckig, das eine schliesst das andere aus... ??? Darin irrst du dich. Ich weiss, was du meinst, und wenn ich einen Mann begehre, dann soll er ruhig wissen, dass er Mann ist, ja, das will und brauche ich, um einen Mann überhaupt zu begehren. Sonst interessiert er mich ja überhaupt nicht, und er strampelt sich umsonst ab. Aber davon hängt in keiner Weise ab, ob der Mann schnell für zwischendurch ist oder nicht. Das entscheide ich für mich - nicht der Mann. Der Mann kann es nur für sich entscheiden. Du aber scheint zu glauben, bei Frauen ist es zwangsläufig, dass sie jeden begehrenswerten Mann gleich auch schon für eine Beziehung haben wollen. Wenn du bisher nur auf solche Frauen getroffen bist, die nach einem ONS sich von dir mehr erwartet haben und dann enttäuscht waren, dann hast du noch nie eine richtige Frau kennengelernt - gerade deshalb sage ich dir ja schon mehrmals - versuch es mal. Es wird dir ganz sicher eine neue Erfahrungsebene öffnen, die dir eine persönliche Weiterentwicklung bringt.

m, 19

..mein beitrag galt insbesondere morgenluft, da sie uns Männer so hingestellt hat, als ob hätten wir gar nichts im griff, und die frauen immer überlegen sind und uns männer verarschen, und wenn eine Frau sich auf ein arschloch einlässt, dann ist das ja sowieso geplant alles.

Ich schrieb über Frauen - nicht über girlies, die selbst (noch) nicht wissen, was sie wollen. - Aber selbst die suchen sich ihre Männer aus - und nicht umgekehrt, auch wenn sich dann herausstellt, dass es doch nicht das war, was sie sich eigentlich vorgestellt hätten. Aus Fehlern wird man klüger - aber sie ändern nichts am System ;-)

Ach ja, und unbreakable brauchst du mir gegenüber nicht rechtzufertigen, ich versteh ihn schon ;-)

uFnb'reakNa5bxle


Also der faden scheint wirklich zu polarisieren und es tun sich Graben auf.Es wird draufgehauen was das zeug hält,leider nur wenig zum Inhalt als vielmehr auf die user...

Das beste jemand schreibt tatsächlich ich würde mich so gegenüber den Frauen in RL verhalten wie ich es hier poste...Na dann Prost,er muss es ja besser wissen....

AOlexon"linxe


genial

Einfach nur genial der Text... spielt ja keine Rolle, ob er von dir ist....

Wer die Wahrheit nicht sehen will, soll den Text halt nicht lesen aber es ist so...

Die Frage ist nur, ob man sich der Wahrheit nicht besser verschließen sollte, weil wenn man Frauen SO sieht - so wie sie wirklich sind - dann kann das auch bitter sein, nämlich dann, wenn einem "nur ficken" nicht mehr reicht...

Andererseits wird man mit der Illusion, sie seien NICHT so, früher oder später sowieso auf die Schnauze fallen....

Was ist besser - sich bewusst machen, dass sie das Stück Fleisch fressen werden - irgendwann einmal - und es zu seinen Gunsten ausnutzen, oder sich einbilden sie täten es nicht und irgendwann dadurch verletzt zu werden, wenn sie es doch tun.

Es lebe die weiter oben beschriebene Gesellschaft ;-)

mT40


Geschichte

Ich kenne da auch so eine Geschichte. Ein Mann erzählt, er würde sooo viele Frauen vögeln. Fragt sein Freund, wie machst Du das?

Der Mann sagt: ich gehe auf eine Frau zu und frage sie "willst Du mit mir vögeln?" Darauf der Freund: bekommst Du da nicht sofort eine Ohrfeige? Der Mann: Ja viele Ohrfeigen bekomme ich schon, aber viel vögeln kann ich auch.

Es ist also nur eine Frage der Anzahl der Versuche und der Ohrfeigen.

u;nbreCakxable


Interessant wäre ja die Statistik wieviel Zusatimmung und wieviel Ablehung dieser Text tatsächlich mitsichbringt...Ich glaube nach Überfliegen aller 6 Seiten hält es sich doch die Waage wobei anzumerken ist das die getroffenen Hunde stärker bellen als üblich...sehr interessant...

ATpriml6x6


Wobei ich mich noch immer frage,woher Du die Weisheit nimmst,zu wissen,wer hier ein getroffener Hund ist und wer nicht. *grübelmallänger*

u8nbreakaable


@ april

sagtest du nicht vorhin (schau selbst nach!!)es wäre dein letztes Posting hier...soviel zu den Hunden die nicht aufhören können...

l;oblonxan


Ach alpha males fickt euch doch den Schniedel wund

ich als beta modell find die reiferen Frauen viel interessanter -wer will schon immer nur Champagner schlürfen. Sekt ,Wein , Bier Mineralwasser--- es gibt so vieles.

Ansonsten ist mir die Vorstellung ich habe eine starke ,intelligente und alles überragende Frau für mich gewonnen viel schöner als gehetzter Hahn einer dümmlichen Meute chicks zu sein.

Und nu las ich mich verwöhnen !!!

LWiebesS}ticxh


Könnt ihr nicht mal die armen Hunde in Ruhe lassen? ;-D

Ich geb auch nen neuen Spruch vor auf dem man weiter rumreiten kann: Wenn man Katzen gegen den strich streichelt kratzen sie!

uQnbrJeaka'ble


Also um mal wieder auf das Thema zu kommen.Die Kernausage dieses textes ist doch eine ganze klare:

-Als Mann zu wissen was man will: FICKEN.

-zu wissen was man ficken will: die Frau

-zu wissen welche Frau man ficken will: die die einen interessiert,attraktiv,gutausehend ist.

-zu wissen wie man das Interesse der Frau zu wecken vermag gerade diesen Mann zu ficken.

-zu wissen Wann und Wie sich dieses Interesse zeigt und dies eben dann ausnutzen.

-Als Mann zu wissen WARUM dieses Interesse entstanden ist und diese Methoden dann eben zu verfeinern und zu spezialiseren.

Im Grunde dreht es sich darum wie komme ich als Mann an Sex,und wie wecke ich das Sexverlangen bei meiner Umwelt?

Sobald man dieses einigermassen verstanden hat kann man seine Methoden eben verfeinern,kann rumexperimentieren,kann eigentlich alles,sein Tun,sein Verhalkten,sein Sprchgebrauch,sein Intellekt aus diesem WISSEN ableiten und braucht sich keine Gedanken zu machen weil man eben die Ausage 'WIE komme ich an Sex und wie wecke ich das Sexverlangen' eben im KERN verstanden hat...Alles andere ist dann nur eine Art des Umgangs mit diesem Wissen....

R$ainbozwoli


Häääää?

wasn das für ein Mist? Kann mir vielleicht schon vorstellen das der Verfasser jede rumkriegt....... jede 15 oder 16jährige, aber bei einer Frau die im leben "steht" wird er wohl nicht Erfolg haben, zumindest nicht bei jeder (wie behauptet). Aber der Text ist sehr gut geschrieben (habe ich aber irgendwo schon so oder so ähnl. gelesen).

B:onnyP Smwxan


Die Kernausage dieses textes ist doch eine ganze klare:

-Als Mann zu wissen was man will: FICKEN.

-zu wissen was man ficken will: die Frau

-zu wissen welche Frau man ficken will: die die einen interessiert, attraktiv,gutausehend ist.

-zu wissen wie man das Interesse der Frau zu wecken vermag gerade diesen Mann zu ficken.

-zu wissen Wann und Wie sich dieses Interesse zeigt und dies eben dann ausnutzen.

-Als Mann zu wissen WARUM dieses Interesse entstanden ist und diese Methoden dann eben zu verfeinern und zu spezialiseren.

Irgendwie hast du die Kernaussage des Textes verpaßt. Der Text schert alle Frauen über einen Kamm und behauptet, daß Frauen generell minderwertiger als Männer sind, daß sie im Gegensatz zu Männern keine Treue oder Loyalität kennen, daß sie nicht rational denken können und daß sie so dumm sind und immer auf Leute wie dich reinfallen.

Es bestreitet ja niemand, daß der Text teilweise oder ganz auf viele Frauen (und genauso auf viele Männer) zutrifft, aber eben nicht auf alle und wer den Aussagen des Textes nicht zustimmt hat ja wohl das Recht zu kritisieren.

Gegen die oben von dir genannten Aussagen hat kein Mensch was einzuwenden. Geh und tu das und werd glücklich damit. Allerdings frage ich mich, warum du dann immer noch hier rumhängst und nicht längst dabei bist eine Frau zu becircen...

MeonMik.a65


Rainbowoli

Allmählich müssten es aber alle begriffen haben, es kommt nichts Neues. Ständige Wiederholungen, gebetsmühlenartig.

AHpDril_66


unbreakable

Letztes Posting?

Ich bin eine Frau,was nichts anderes bedeutet,als daß ich meine Meinung im Minutentakt ändere.

Sollte jemand,der die Frauen so durschaut hat,doch wissen. ;-D

mKorgelnlxuft


unbreakable

.... du verwechselst Ursache mit Wirkung

Bonny Swan

..und nicht längst dabei bist eine Frau zu becircen... .

.

sollte es nicht besser heissen ..... zu ficken....? :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH