» »

Frühmorgens mit voller Blase Sex haben

HSoneyEWl-izxa


Wenn es superdringend ist, kann es ganz schon ablenkend sein (obwohl der Drang während dessen schon nachlässt, man allerdings nachher umso dringender muss). Aber wenn die Blase nicht prallvoll ist, ist es sogar anregend. Die Blase drückt vermutlich auf den G-Punkt, was zueinemzusätzlichen Stimulus führt.

Wenn es nicht dringend ist, gehe ich voher deswegen NICHT extra aufs Klo!

Hqolzf*ällxer


... und irgendwie finde ich schon die rein theoretische Möglichkeit dass dabei etwas NS aus meinen Schatz strömt seeeehr erregend.

Bisher (leider) noch nicht passiert.

m,ezza_luxna


nee...

wie schon gesagt... wenn man dringend muss, dann geht's einfach nicht... ich kann mich dann nicht entspannen um den Sex zu genießen... also dann lieber kurz ins Bad verschwinden und dann vernünftigen Sex haben!!!! :D

d(asIcxh17


mal abgesehn davon wies es sich anfühlt, für frauen die zb. sowieso gefährdet sind was blasenentzündungen angeht is sowas gar nicht gut (*g*)....sex mit voller blase führt nämlich gerne mal zu ne blasenentzündung.

ansonsten kann ich ned wirklich mitreden..ich gehör ned zu den menschen die morgens aufwachen und gleich mal pinkeln müssen ; )

T0akeKru


also solange man die morgenlatte hat... muss man ja nicht aufs klo.. .so ist das zumindest bei mir... also hab ich da schonmal keine probleme gehabt.

SFerenge!txi


Wuerde ich...

vor dem Morgenfick aufs Klo gehen, dann waere die schoene Morgenlatte futsch und es gaebe keinen Morgenfick. Frauen, so hab ich beobachtet gehen des oefteren VOR dem Vergnuegen zum Pinkeln. Nun, die muessen sich nicht um den Erhalt irgendeiner Morgenlatte fuerchten! ;-D

mPezzalcuna


MoLa

Jaa... also, mein Freund sagt auch, dass es bei ihm auch nicht stört, wenn er ne Latte hat. Ganz grob gesagt: wenn Latte, dann kein Pinkeln. ;-) Bei uns Frauen is das einfach anders!

Und dasIch hat vollkommen recht!!! Diese scheiß Blasenentzündungen sind dann besonders leicht zu bekommen! Ich hasse es! :-)

Fazit... während Mann seine MoLa pflegt, huscht Frau ma eben auf's Klo und dann wird so ordentlich gefickt! ;-D

Dfon#ne^r3flug


Frühmorgens mit voller Blase Sex haben

Sollte dieser Fall eintreten glaube ich nicht, dass m oder w daran denkt zur Toilette zu gehen. Wenn das Bedürfnis da ist, will jeder seinen Trieb erfüllen. Vorausgesetzt er ist wirklich da. (Wenn natürlich nicht mehr geht, ist es nicht zu vermeiden.)

Ich selbst habe festgestellt, dass nur entweder/oder geht. Im erigierten Zustand ist der Gang zum Örtchen überflüssig, es sei denn 'er' hat sich entspannt.

Bei meinen Partnerinnen hatte ich schon unterschiedliche Erlebnisse. Zum Einen Mädchen und Frauen, die völlig frei im Kopf sind und ihrem Körper freien 'Lauf' ließen. Entweder ist dann die Matratze zum Lüften zu bringen, oder sie hat cleverer weise vorher etliche Laken untergelegt. (Bei Nässe auf den Teppich konnte man das dem Vierbeiner in die Schuhe schieben ;-) )

Bei anderen -zurückhaltendere- Frauen, brauchte es länger, denn es muss von innen kommen (doppeldeutig). Und dann -nachdem sie wieder zu sich kamen und nach dem Beben- zeigte ich den Fleck. Meine direkte Aussage, dass das das schönste Kompliment für mich sei, hat immer das zufriedene Lächeln hervorgerufen.

Und so gibt es nichts was es nicht gibt. Unabhängig sind auch noch die Erlebnisse, die sich nur auf einen oder zwei Kontakte beschränkten.

D:onner/fluYg


Frühmorgens mit voller Blase Sex haben

Im nachhinein muss ich ja zugeben, dass ich etwas sehr weit ausgeholt habe. Aber: :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH