» »

Wie verhaltet ihr euch bei großen/ kleinen Schwänzen?

P$appbnaXsxe


Zwergi,

ist ja wohl auch normal und in Ordnung so, auch wenn vielleicht gleich wieder jemand was gegenteiliges behauptet...

Peter

PS. Verlier deinen Humor nicht ;-)

C{ybZerbirxd


>Ich dachte immer Dominanz und Devotheit hätten was mit Neigungen zu tun... Neigungen hat man doch eigentlich unabhängig von anderen Einflüssen oder? Ich lass mich gern eines besseren belehren, aber ich glaube nicht, dass das damit zusammenhängt...

Neben den "Neigungen" dom/dev gibt es ja in allen Beziehungen eine gewisse Kompetenzverteilung, also Dominanz die anhand von teils unbewussten Merkmalen vergeben oder an sich genommen wird. Hier spielen dann nicht nur echte Kompetenzen, sondern auch "Ausstrahlung" eine Rolle. Für mich ist es schon nachvollziehbar, dass eine Frau gegenüber einem klein bestücktem Mann führender in einer Beziehung werden kann.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH