» »

Wozu haben Frauen eine Klitoris, eigentlich doch unnütz

NLigh!ter


Die Tatsache, dass es existiert, sich also evolutionär durchgesetzt hat, ist bereits Beweis genug.

Nochmal Blödsinn ... oder ist der Bart des Mannes zum Überleben der mennschliche Rasse NOTWENDIG ... oder auch nur sinnvoll .. wenn doch seine Existenz Beweis genug sein soll??

Manoman, was Du für eine Art von Beweisführung hast!

*kopfschüttel*

*Popcorneinwerf*

w~ifeaucchimmxer


Nunca

Und das andere? Liest du zuviel Däniken? Sorry,

Nein, ich hab mich ausgibig mit Mesopotamien beschäftigt und bin bei der Recherche auch zufällig auf Catal gestoßen. Beweise: Das Stiersymbol findest du auch bei den Minoern (Minotaurus) und: "Es wurden sehr viele Kultstätten gefunden, die sich von den Wohnhäusern durch ihre reichere Innenausstattung unterschieden. Die Gipsreliefs stellen ausschließlich Göttinnen dar, die in ihrer Abstraktheit überdimensionalen Idolen gleichen und alle in Gebärhaltung zu sehen sind. Ferner sind Tierköpfe abgebildet, besonders häufig prächtige Stierköpfe. Diese Stierköpfe sind oft unter den gespreizten Beinen der riesigen Göttinnen angebracht"

N0ighxter


ich hab mich ausgibig mit Mesopotamien beschäftigt

Da wett ich drauf! ;-)

wwieauAchi-mmevr


Casanova1

Ich sag ja in welchen Dimensionen denkst Du ?[7z]

In Deminsionen, wo auch mittlerweile der Turm zu Babel ausgegraben wurde und nicht mehr als biblischer Mythos gilt, aber das übersteigt ja vielleicht deine Dimensionen.

(und Wikipedia ist für wissenschaftliche Beweise keine gute Quelle)

COasavnovax1


wieauchimmer

Unsere Allwissende:

Womit hast Du Dich beschäftigt:

Evolution

Biologie

Frühgeschichte

Female Choice

Mittelalter

Mesopotamien

Sintflut

Samenbank

Hab ich etwas vergessen meine Fachfrau ?

wFielauchZimmxer


Nighter

Sie meinte gestern, die Klitoris (und damit weibliche Lust) wäre zur Zeiten der urmenschen entwickelt worden.

Dann sei doch mal bitte so gut und suche dieses angebliche Zitat von mir heraus, oder hör auf, mir hier etwas zu unterstellen.

C1asa{no[va1


wieauchimmer

Das mußte ja kommen, dass Wikipedia keine gute Quelle ist. Dass der Turm von Babel existierte, ist ja schon ein alter Hut. Nichts Neues wirklich nicht.

Aber das Du ernstens noch an die schnelle Sintflut glaubst, beweist mir Deine Inkompetenz in einer sachlichen wissenschaftlich fundierten Diskussion.

Lies mal die neuere wissenschaftliche Literatur. Übrigens beweist Wikipedia mit Quellenangaben. Nicht mitbekommen, da man ja lieber herumredet und keine überzeugenden Argumente hast.

Diskutiere ruhig vom Thema weg, denn dort ist es vielleicht sicherer.

w1ieauchsimmer


Casanova1

Ja, eine ganze Menge hast du noch vergessen. Es steht aber dem nichts im Wege, wenn du dich ebenfalls damit beschäftigst, anstatt hier den kläglichen Versuch zu unternehmen, meine Beschäftigung damit zu diffamieren.

LNa!usbub&19x70


*mitdenfüssenaufdenbodenstampf*

Also ich finde ja das die Damen vor allem auch "wieauchimmer" nicht emotionslos sich an der diskussion beteildigen. Und genau diese eruption der logischen Konsequenz aus der Bedeutung der Pluarlaussagen in Zusammenhang mit puritanisschen Auseinandersetzung führt eben oft zu Missverständnissen.

Nighter dagegen fomuliert seine Beiträge klar und sachlich, allerdings darf man eben auch seine Süffisantz nicht ausser Acht lassen.

*michwiederaufdenstuhlsetz*

*nächstesbieraufmach*

*kräftigenschlucknehm*

wieauchimmer schatz sei einfach ein wenig lockerer in der Hüfte

*liebanhuck*

Also wenn ich Euch zu zulese, dann wundert es mich überhaupt micht, weshalb es heute noch Kriege gibt.

C|asaniovxa1


wieauchimmer

Merkst Du eigentlich nicht wie jämmerlich Deine Kraftakte werden, Du einsame Kämpferin.

Das einzige was Du kannst, ist Dich hier mit jeden anzulegen. Traurig aber wahr.

LNaus:bub1897x0


@ Casanova

Mit mir hat sie sich noch nicht angelegt *stolzbin*

Und weil es so schön ist:

*wieauchimmereinenklappsaufdenpogeb*

*fasziniertaufarschguck*

*augenhinundherroll*

wSieayuchimmxer


Casanova1

Lies mal die neuere wissenschaftliche Literatur.

Hab ich, es ist nach wie vor umstritten, aber es gibt gute Hinweise darauf:

[[http://www.j-lorber.de/facts/sintflut/03_schwarzmeer_unterwasserfunde.htm]]

Cslaudsxia


Darf ich trotz aller biblischen und mesopotamischen Evolutionstheorien nochmal was zur Ursprungsfrage sagen?

Sorry, aber die ist genauso doof als würde ich fragen, warum ist die Banane krumm, oder warum gibt es den Blinddarm.

Wir haben eine Klitoris, weil sie uns angewachsen ist. Ich hab mal in Biologie seinerzeit gelernt, dass die Klitoris ein verkümmerter Penis ist und der Blinddarm ein verkümmerter Darm. Genauso ist das Steißbein der Rest von einem ehemals wohl längerem Schwanz.

Mag sein, dass diese Erkenntnisse durch neuere Forschungen im Gilgamesch Epos inzwischen wiederholt sind.

Jedenfalls bin ich froh um meine Klitoris. Und ich würd sie nicht mehr hergeben.

C asanoHvax1


Lausbub

Genau diese Sichtweise habe ich schon einmal angedeutet.

Die Damen können ohne Emotionen einfach nicht diskutieren und dadurch geht die sachliche Grundlage mehr und mehr den Bach runter, da man(n) in diesen Strudel hereingezogen wird.

Jetzt beginnt z.B. ein Wortgefecht (Krieg ?) zwischen der angehenden Wissenschaftlerin Nuance und der Fachfrau wieauchimmer. Merkwürdigerweise erst als die eine bei der anderen nicht gleicher Meinung war. Peng

wzieatuchimxmer


Claudsia

ein verkümmerter Penis ist

Das hieße aber, dass in früheren Zeiten Frauen und Männer einen Penis hatten, denn sonst gäbe es da nichts, was hätte verkümmern können.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH