» »

Wozu haben Frauen eine Klitoris, eigentlich doch unnütz

l\ie0bli*ngsxmaus


Und entwicklungsgeschichtlich denke ich, dass männliche und weibliche Organe gleichzeitig entstanden sind.

Das ist die einzige wissenschftlich sinnige Annahme :)^

@ chris:

stimme dir vollkommen zu :)=

JPanw au%s 2DU


Zur Anfangsfrage (auch wenn der TE schon lange nicht mehr mitliest):

Die Klitoris ist nicht so unnütz wie die männlichen Brustwarzen :-p

sRensiSbelmaxn


Behauptung:

Die Evolution handelt nach dem Prinzip Versuch und Irrtum. Was sich nicht bewährt stirbt aus. Alles was heute noch existiert hat also einen tiefen Sinn, den wir nicht begreifen (aber geniessen) können.

Beweis: ":/ ???

Behauptung: Es gibt Dinge, die haben weder Zweck noch Sinn, sondern sind einfach da und entstehen einfach so.

Der weibliche Orgasmus ist sogar für den Mann, welchen ihn auslöst von höchster Wichtigkeit. So komplex kann kein Tier denken.

Hmm, beim Orgasmus sind sowohl meine Frau als auch ich wohl am Weitesten vom Denken entfernt und wohl dem Tier am nächsten ;-D

s(ensibeIlmaxn


... ich finde es jedenfalls schön, dass es ist, wie es ist...und ich möchte an dieser Stelle gar nicht mal so unbedingt wissen, warum das so ist. Sonst ist es u.U. nicht mehr so schön ;-D.

l~ieblinRgsxmaus


Die Klitoris ist nicht so unnütz wie die männlichen Brustwarzen

Aus dieser Schlußfolgerung musss ich zwangsläufig davon ausgehen dass du zu den Männern gehörst, die extrem auf eine Stimulation an ihren Brustwarzen abfahen :=o ;-D ;-D :-X

J%an auPs xDU


Die Klitoris ist nicht so unnütz wie die männlichen Brustwarzen

Aus dieser Schlußfolgerung musss ich zwangsläufig davon ausgehen dass du zu den Männern gehörst, die extrem auf eine Stimulation an ihren Brustwarzen abfahen :=o ;-D ;-D :-X

Nö, ganz und gar nicht :|N . Bei mir sind die Brustwarzen nur Zierde und ich denke bei vielen, wenn nicht den meisten, anderen Männern auch.

Ich halte allerdings die Klitoris nicht für nutzlos. Sie bereitet der Frau Lust beim Sex, das erhöht deren Bereitschaft, was wiederurm zu Paarbindung beiträgt und die ist nützlich bei der Aufzucht der Brut.

lLieblhing8smxaus


Dann erkennst du ja den unterschied und das paradoxum deiner aussage ;-)

Meine klitoris ist nämlich nicht nur zierde :-p

JPan adusx DU


Da musst du mich falsch verstanden haben. Ich habe nie geschrieben das die Klit nur Zierde ist, im Gegeteil. Die Funktion meiner Braustwarzen ist mir allerdings nicht klar.

A ndidfreGaxk


Die Klitoris ist zum Glück nicht überflüssig, sondern kann durch Reizung Gefühle bis hin zum Orgasmus auslösen. Sie ist dazu da, dass die Frau mit ihr auf Lustreisen geht oder sich vom partner verwöhnen lässt, egal ob mit Finger, Zunge oder Vibrator. Was wäre eine Frau ohne Klitoris?

l$ieBblinXgsmauxs


Eine Frau ohne Klioris ist eine physisch unvollständige Frau. :/

EUleonxora


Aaaaaalso – ich habe mal gelesen (es ist Jahre her und ich weiß nicht mehr wo) das der Embryo sich erstmal in Richtung weiblich entwickelt. Wenn dann das Y-Chromosom antitscht (wir wissen ja: xx=w; xy=m) entwickeln sich die bis dahin inneren Organe nach außen und ändern ihre Funktion.

1) Daher haben Männer Brustwarzen. 2) Die Eichel "ist" die Klitoris.

(Ab hier Spekulation) 3) Eierstöcke funktionieren sich zu Hoden um. 4) Gebährmutter zur Prostata. 5) Scheidengang zu Penisschaft (Schwellkörper: Auch Klitoris – denn die Klitoris ist ja WESENTLICH größer als nur der kleine Knopf ^^)

So – jetzt werd' ich mal suchen wo ich das her habe. Ich garantiere euch das ich's mir nicht ausgedacht habe, aber die Quelle muss ich erst nochmal finden. ???

Achso – das sollte jetzt nichts Emanzentechnisches sein, sondern wirklich nur Info.

LG

FRarinaxra


Die Klitoris ist bei mir das Epizentrum des Orgasmus. Das was sexuell gereizt werden kann. Hätte ich keine Klitoris würde ich keinen Sex haben wollen bzw würde ich mich nicht fortpflanzen wollen. Durch die Reizung des Klitoris wird die Vagina feucht und erweitert sich so dass der Mann eindringen kann.

F9ar%inarxa


Ich finde es ehrlichgesagt dümmlich zu behaupten dass die Klitoris überflüssig ist. Mit so einer Aussage spricht man der ganzen Frauenwelt den Spass am Sex ab.

srkun>ki


Wie schade wäre es denn, wenn ich meine geliebte Klitoris...mein A und O beim Sex...mein lustvollstes, gefühlvollstes Körperteil nicht hätte....an was sollte mein Partner denn mit der Zunge spielen, wenn er mich küssen will? :-o

Was für eine Frage des TE.... ;-D

Wieso hat Mann nicht einfach nur einen Druckknopf über dem Bauchnabel um seinen Samen aus einem gefühlslosen Rüssel abzulassen um dann nach Absprache diesen in einem Becher der Frau seiner Wahl zur Fortpflanzung weiter zu reichen?

Wäre übrigens ne gute nächste Frage die Frau stellen könnte ]:D :)D

E7leonCoxra


:)^ :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH