» »

Total hübsch, aber steh nur auf Arschlöcher

Fbrutari2exr75


Heinz34

Die Männer die nicht auf sie stehen, haben dann aber irgendwie ein Problem findest du nicht ? ???

rzufnSexx


das frag ich mich auch, hatte mal mit 19 ne freundin, die mich wegen nem arschloch hat sitzen lassen, das hat irgendwie mein leben entscheidend geprägt..

was mich aber wirklich sauer gemacht hat, war das im nachhinein, als sie wieder angerannt kam und meinte, es sei ein fehler gewesen, hat mich aber beschuldigt, ich sei irgendwie auch zu nett gewesen....

naja. hab sie abgewiesen... sind nur noch freunde, was ich aber für mich wirklich gelernt hab. man sollte frauen manchmal ned zuviel beachtung schenken und manchmal n kleines assi zu sein is ned verkehrt.

F&abiand198x0


Naja...

Aufgrund deiner Beiträge stufe ich dich als ziemlich "dämlich" ein. Was nu? Figgen? ;-)

H{ein>z34


Hmmmm, ich würde gerne antworten, aber dies ist Shushurs Thread und ich möchte ihn nicht zweckentfremden.

Shushur, ich hoffe Du bist nicht böse, dass wir hier ein wenig von Deinem Thema abgekommen sind. Falls doch: Hier etwas als Trost:

@:) @:) @:)

cfhrjissi+555


@ Heinz34

Was ist so schlimm an einer nicht Schematischen Diskussion?

Ich fühle mich hier als Mann bei bestimmten Aussagen übelst angegriffen ,wenn

es hier nur zwei Typen von Mann geben soll!

Das laaaangweilige Weichei und das hyperinteressante A-loch.

Ich bin weder das eine noch das andere.

Natürlich ist es Shushurs Leben und wenn es sie glücklich macht,soll sie machen.

Aber das "Nachdenken" hat sie ja schonmal angefangen,

sonst wär der Thread hier nicht Zustande gekommen.

Und wenn Frauen sich ein A-Loch suchen ,

sollen sie sich dann auch nicht beschweren wenn sie dann eines Zuhause haben.

Wenn sie länger mit den Männern zusammen sind und merken,das sie bei weitem nicht die einzige Frau sind ,

die er ab jetzt in seinem Leben hat,geht die Heulerei schon los.

Findet Frau das so gut sich das ganze Leben von dem Verhalten des Vaters abhängig zu machen?

Und von einem A-Loch zum nächsten zu rennen?

Um dann nach 10,20 Jahren festzustellen,das sie immer anderen HINTERHERLAUFEN und sich abhängig machen anstatt ihr Leben aktiv zu gestalten?

Das ist ein Trugschluss,das sie dadurch besser sind weil sie mit einem "schwer erreichbaren" A-Loch zusammen sind.

Die wissen das ganz genau und lassen euch halt zappeln,bis ihr feucht genug im Schritt seid.

Dann wird gepoppt,bis ihr IHM langweilig geworden seid-Uuuuund Tschüss.

Oder er benutzt euch weiterhin als Matratze und spielt schon lange wieder an andern Mädels rum.

Wie gesagt,bemitleidenswert.

Insofern hat Gentille in ihren Beiträgen absolut recht und ich bin froh das es noch genügend solche Frauen gibt!!!

Ich hab keine Lust mein Leben zu vergeuden,

in dem ich den Assi spiele!

H'ein2zu34


chrissi555

Du hast ja recht. Wenn ich einer Frau begegne, die mir sympathisch ist, dann schau ich mir die mal an. Wenn ich dann draufkomme, dass sie mich nur braucht um für sie der Lückenbüßer zu sein oder nur jemand zum Reden und zum Tanzen, lasse ich die Finger von ihr.

D.h. auch ich vergeude meine Zeit nicht mit solchen Frauen.

Aber trotzdem feinde ich solche Frauen nicht an. Ich hasse sie nicht und ich blicke sie nicht schief an.

Nein, ich kümmere mich überhaupt nicht mehr um sie, denn JEDE Beschäftigung mit einem Menschen, der mich nicht leiden kann (nicht nur mit Frauen) ist vergeudete Zeit.

Was aber Shushur betrifft: Sie hat hier gepostet um eine Erklärung für ihr Verhalten zu bekommen. Ihr Posting war in Ordnung und nicht irgendwie gemein. Somit hat sie es auch nicht verdient, dass man sie beschimpft.

L@a$bbygNirl


ich denke es ist einfach die Angst vor Nähe, und zwar vor richtiger Nähe und Intimität, weil die kann man ja so wunderbar vermeiden....

denke mal das ist das Hauptproblem der meisten die sich ständig "arschlöcher" suchen, wobei wieder schwer festzumachen ist was ein "arschloch" ist und was nicht.

Und die Welt besteht nicht nur auch schwarz und weiß...

J$in)yT_Lixn


Kann mir mal einer sagen wieso das total hübsch im Vordergrund dazu steht das sie nur auf Arschlöcher abfährt? Wieso wird das ganze hervorgehoben? Soll es etwas heissen ich bin so hübsch und kriege deswegen nur hübsche Männer die Arschlöcher sind? Was ein Schwachsinn....!

Man kann auch hässlich sein und Arschlöcher abbekommen..also was hat das eine mit dem anderen zu tun? Alleine schon die Überschrift:- Total hübsch aber steh nur auf Arschlöcher-...gehört doch eher ins Psycho Forum. Ich muss echt schmunzeln :P.

Ich bin saudumm aber stehe nur auf Studenten LOL..................

Oder: Ich bin Model aber mein Partner bekommt keinen hoch:P.

Nicht das das nach Neid oder sowas klingt, schön das du Model bist, aber den Thread finde ich etwas merkwürdig ;-).

Lpabbygxirl


@ jiny lin,

muß Dir recht geben ;-)

das hat echt nix miteinander zu tun, außer daß man vlt davon ausgehn könnte daß sie sich vorwiegend in einer Welt aufhält die von Oberflächlichkeiten geprägt sind.

Dennoch muß das aber nicht mit dem Theman zu tun haben, und das Topic gehört meiner Meinung nach echt eher ins Beziehungs/-oder Psychoforum.

Nix für ungut!

E5hem(aligeHrD Nutzerg (#1x15906)


vielleicht will man mit dem "hübsch" darauf hinweisen, dass die männerauswahl größer ist und es doch noch seltsamer ist, dass bei der breite sich kein einziger netter findet??

ich finde es nicht seltsam, dass sie darauf hinweist, dass sie hübsch ist, denn meiner erfahrung nach hat frau gerade in der situation eine riesen wahl nach ihrem geschmack also eben keine arschlöcher.

lg

LLabbyugirl


@ striptease,

es geht hier aber nicht drum daß sie keinen "netten" findet, sondern um die Problematik daß ein "netter" sie von vornerein nicht ineressiert und, sobald ein Mann eben "nett" ist ihr Interesse an ihm weg geht und deswegen auch keine Beziehungen zustande kommen.

Ich kann da keinen Zusammenhang feststellen daß dies damit zu tun hat wie und ob jemand hübsch ist :-/

E_he6maliger\ Nutzer -(#11590x6)


ich fahr immer nur auf so arschlöcher ab die total scheiße zu mir sind... bei den nettesten Kerlen fang ich an mich dähmlich zu benehemen und verliere auch schnell die interresse an ihnen..

das stellt die sache eigentlich so dar, wie ich es sagte.

lg

Ephemaliger{ Nut@zer (#11c5906x)


und zwar in der hinsicht, dass es eben genügend nette gibt (eben weil die auswahl einer hübschen so riesig ist) und sie einfach nur die schlimmsten rauspickt, obwohl doch die trefferquote bei der wahl auch mal anders ausfallen könnte. dass also zwischen all den vielen männern, die sie haben könnte auch mal ein netter kommt, der ihr auch gefällt.

lg

L&abbqygirxl


striptease,

ich glaube wir meinen im Prinzip das gleiche. Es geht um das Problem daß sie nur Idioten ansprechend findet und eben nicht die netten, jedoch kann so eine Problematik auch eine durchscnittlich attraktive Frau haben weil es ja ein psychisches Problem ist und kein äußerliches. Ich glaube nicht daß eine durschnittliche Frau nicht auch die Möglichkeit hat mal zwischen ne Wahl "Idiot" oder "nett" zu kommen.

EFhemalige-r Nutzer (5#11590i6)


du hast recht, wir meinen eigentlich wirklich dasselbe.

ich denke nur, dass es nützlich war, dass sie "hübsch" dazu geschrieben hat, sonst hätte ich mich zum beispiel schon gefragt, ob es nicht eventuell daran liegt, dass sie einfach keine anderen abkriegt oder keine gutaussehenden netten abkriegen kann, weil sie eben nicht so doll aussieht. wir leben nun mal in einer aussehensbezogener welt und die frage wäre berechtigt.

sehe ich also schon einen sinn in der betonung auf hübsch.

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH