» »

Befriedigung beim Autofahren

CLhim!aere


Ich finde auch um Destroyed25 mal zu zitieren "es ist beileibe keine Selbstverständlichkeit, heil oder gar lebendig anzukommen." Das vergessen viele Leute mit der Zeit ... man verdrängt es ja auch gerne , aber was ihr da macht ist echt saugefährlich ! Leider können Unfälle ja nicht nur selbstverschuldet sondern auch fremdverschuldet sein und wenn ich mir mal so vorstelle wie mir jemand ins Auto rasselt nur weil er die Finger grade in seiner Freundin hat , da wird mir ganz anders !

A2ntje-naxm-See


Probleme mit dem Straßenverkehr

das meine Neigung so eine Lawine mit positiven aber auch mit negativen Reaktionen hervorruft hätte ich nicht gedacht.

Ich frage mich nur, wie diese Straßenverkehrs-Vorbilder selber Autofahren. Immer beide Hände am Lenkrad und nie nebenbei etwas trinken oder die Straßenkarte halten, schon gar nicht mit dem Handy telefonieren und wenn eine sexy Frau am Straßenrand läuft, dann immer die Augen nach vorne – einfach die deutschen Vorbilder schlecht hin.

Könntet ihr euch auch vorstellen, dass der Fahrer mal seine Hand auf die Oberschenkel der Frau auf dem Beifahrer sitzt und sie evtl. ein wenig an der Muschi streichelt ohne gleich durch einen Hormonstoß von der Straße abzukommen oder den Verkehr unter Kontrolle zu haben ?? Wenn ich zum Orgasmus komme, dann ist es noch lange nicht so bei meinem Freund, Ihr an den Straßenrand fahrende "Schnellspritzer" !!

Antje

C5huimae<re


Tut mir leid wenn du dich dadurch irgendwie persönlich angegriffen fühlst , aber meiner Meinung nach ist es einfach saugefährlich und wenn du mit Kritik nicht klar kommst solltest du vielleicht besser mit Diskussionen dieser Art nicht anfangen !

A[ntjep-am-See


@Chimaere

wieso Kritik ? Kritisieren können nur die, die das nötige Potenzial dazu haben, somit ist da bei Dir nichts was ich persönlich nehmen kann.

>> Antje

CLasanoFva1


Du beginnst in diesem

Forum und blöckst andere an, die nicht Deiner Meinung sind ? Dann bist Du wohl fehl am Platze hier.

A>ntje-oam-S`ee


@Casanova1

geh schlafen - ein weiter Meinungsaustausch mit Dir ist mir zu blöde !!

C_himxaere


@Antje-am-See

Alles klar , die Diskussion wird mir jetzt an der Stelle echt ein bischen zu blöd , ich zieh mich aus dem Tread zurück . Aber ich finde in deinem Alter sollte man gelernt haben mit Kritik umzugehen. Ich finde deine Reaktion ein bischen affig !

abnita<-d7ie-'Zweite


@Antje-am-See

Bin ganz Deiner Meinung! Wir machen das nämlich auch gerne...

Mein Partner ist ein sehr vernünftiger, verantwortungsbewusster Fahrer und kann selbst entscheiden wie weit er neben dem Fahren mit dem Privatvergnügen gehen kann. Da kommt es auch vor, dass er mich zwischendrin "alleine lässt" und sagt "ich muss mich da grade mal konzentrieren". Die Leute stellen sich vermutlich vor, dass der Fahrer die ganze Zeit zum Beifahrer rüberschaut, statt auf die Straße. Das ist durchaus nicht der Fall!

Im Gegenteil, in solchen Situationen ist man sich der Gefahr bewusst und fährt vermutich sogar vorsichtiger als sonst. Man überholt nicht, fährt langsamer usw.

Und zum eigentlichen Geschehen: Ich liebe es, es mir während dem Autofahren als Beifahrerin selbst zu machen. Das bekommt er natürlich recht schnell mit und möchte dann auch helfen. Manchmal mache ich nur die Hose ein wenig auf oder den Rock hoch. Oder aber ich provoziere ihn bewusst und fange an mich auszuziehen bis ich unten nur noch mit Strapsen bekleidet neben ihm sitze. Enden tut das meist mit der verzweifelten Suche nach einem versteckten Parkplatz wo man dann schnell mal......

einfach tierisch geil!

s=chlös}enm.ecker


bißchen...

..stressige Luft hier..

Das es gefährlich ist sehe ich auch ein, logo. Allerdings ist es auch ein wirklich scharfes Erlebnis, was aber (zumindest bei mir) nicht dauernd wiederholt wurde. Bei mir war es am späten Abend auf der Autobahn, viel los war da nicht.. trotzdem, das es gefährlich ist, auch für andere, sehe ich ein.

Ich nehm mir trotzdem die Freiheit raus, das ganze als irre geiles Erlebnis in positiver Erinnerung zu behalten. :-)

Und nu regt euch mal wieder ab.. :-)

JLiny_YLin


Die Sache ist doch mehr als klar :-) Antje ist Anita...........sie wollte es nochmal Tatkräftig unterstützen haha..das musste einfach sein. Hättst du den Nick nicht wenigstens etwas ändern können und deine Schreibweise..LOL..geil

Das ist ein Fake ;-)

AIntje-a<m-Sexe


@Jiny_Lin

wenn Deine Erkenntnisse nicht so lächerlich wären, dann müsste man Dich schon bedauern. Oh je - Du tust mir fast schon leid !!

JxinLy_Lxin


Sind nicht lächerlich es ist einfach nur die Wahrheit. Jetzt belagern die Leute dich hier mit den Gefahren im Strassenverkehr und dann logt man sich schnell nochmal als jemand anderes ein..auch wenn du 2 mal online bist, reine Täuschung-geht alles. Wie kann man die Leute nur für so blöd halten. Deine Sache, ich wollte die Leute nur drauf aufmerksam machen ob sie es glauben ist mir gleich. Es war auch nur eine Meinung und Kritik sollte man abkönnen weisst du ja.

Also viel Spass noch, ich bin wieder weg.

aOni9ta-*diDe-Zvweixte


@Jiny-Lin

He, moment mal! Ich bin schon lange hier unter diesem Nick unterwegs und habe überhaupt nichts mit Antje-am-See zu tun. Ich kenne sie nicht und bin schon gar nicht die gleiche Person! Wenn Du ein bisschen in meinen vorherigen Postings herumstöberst müsstest Du das bemerken!

Gruss, anni

aFnita-ydie-mZweixte


@antje

Tut mir leid, wollte hier nicht unnötig Probleme stiften sondern eigentlich nur Deine Partei ergreifen, nachdem hier so viele äußerst vorbildliche Menschen sind, die nie etwas zu tun scheinen was vielleicht nicht ganz 100% korrekt wäre. *:)

Gruss, Anni

sPchlöseDnmjeckexr


Also...

Antje-am-See plenkt (pfui ! *sic!*), und Anita nich.. mal so als Möchtegern-Graphologe bemerkt.. :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH