» »

Beim onanieren an andere Frauen denken,

B&lan.ker| Sxpiegel


Na ja.......

ich hatte die Hoffnung auf einen Dialog mit Dir. Hat ja auch geklappt *freu*

MLary#-Kate


den Dialog hättest du auch einfacher haben können!!

zum beispiel so:

Liebe Mary-Kate, ich wäre sehr erfreut, wenn Sie sich erbarmen würden, und einen Dialog mit mir begännen. Es würde mein Herz entzücken... So zum Beispiel

und warum wolltest du nen Dialog ???

S/ommedrtaxu


RE: Mad Max

(z)Wenn ich mich darauf beschränke an den bebenden Körper einer anderen Frau zu denken, dann finde ich, sie sollte mir dankbar sein, dass ich es dabei belasse.(/z)

was soll das denn bitte?? Dankbar sein, dass du nicht fremd gehst?

Das is doch nich zu fassen. Oder was sagt ihr dazu?

ich könnte meinem Freund ja auch mal jede Woche was schenken, weil er mir nicht fremd geht und ich ihm meine Dankbarkeit zeigen will ???

Seltsame Einstellung... so was macht mi wütend

SHomme{rtaxu


PS: kann leider wohl nich zitieren :-/

T|heP1umlpexr


APPETIT DARF MAN SICH VON DRAU?EN HOLEN;ABER GEGESSEN WIRD ZU HAUSE

Mzad pMxax


@Sommertau

So provokant habe ich das nicht gemeint und da ich geschrieben habe, dass Fremdgehen für mich nicht in Frage kommt, dachte ich auch das sei klar.

The Bumper hat völlig Recht: Gegessen wird nur zu Hause, aber ich denke das sollte nicht bedeuten, dass ich nicht wenigstens den Gedanken an andere Frauen haben darf. Selbst das kommt nicht oft vor, da das mit der Masturabtion seit meiner Beschneidung nicht mehr so klappt. Ich finde, man bzw Frau sollte mir keinen Vorwurf daraus machen, dass ich beim Masturbieren nicht an meine Freundin denke, weil ich dabei das Gefühl hätte sie als etwas zu betrachten was sie nicht ist. Das Treue eine Selbstverständlichkeit ist habe ich wohl nicht besonders erfolgreich zum Ausdruck gebracht, aber meinen tue ich es dennoch.

Mfg Mad Max

s&kr8x4


bei der sb denke ich nie an meinem mann. wieso auch? das ist doch die beste möglichkeit, sich mal "abwechslung" zu holen. wir sprechen auch ganz normal darüber. betrügen würde ich ihn, wenn ich wirklich mit demjenigen schlafen würde.

BClanhker Spiexgel


Hm......

und was ist, wenn es die Frau vom besten Freud ist?

U<nschyulLdsexngel


oder die beste Freundin von Deiner Frau? ;-D

cxlau/dxe


Situationen, kurze Einblicke etc.

Kurze Begebenheiten, Anblicke, Signalwirkungen, evtl. eine Berührung, die ich im Tagesverlauf erlebt habe können schon Grundlage für ausschweifende Fantasien sein. Und das auch, wenn ich mit meiner Frau schlafe. Und der ganz besondere Kick liegt im gegenseitigen Austausch über solche Dinge. Wenn sich jeder zu seinen "wahren" Gedanken bekennt, kommt bestimmt eine ansehnlichen Zahl von Gleichgesinnten zusammen. Ob alle darüber offen sprechen können ist noch ein weiteres Thema.

smkrc8x4


na und? ich denke auch an meine beste freundin!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH