» »

Machen schöne Autos Männer sexy

E`xpl[osixv


Volvo?

Einen Volvo bracht man nur zum Wohnwagenziehen, oder als "Ernthelfer" in der Landwirtschaft.

Jede Frau die in einem Volvo geil wird, hat Geschmacksverirrung, von Männer die sich einen kaufen, will ich gar nicht erst sprechen.

Aussen hui und innen pfui, das ist Volvo.

DSarkjVelvxet


Instinkt?

Ich glaube das mit den Autos beruht einfach auf dem Instinkt den alle weiblichen Geschöpfe.. sagen wir mal Säuger... haben. Und zwar der, dass sie sich den stärksten, im "Kampf" mit den anderen männlichen Wesen erfolgreichsten auswählt weil dieser vermeindlich die gesundesten und ebenso erfolgreichen Nachkommen mit ihr zeugen kann. Dadurch ist dann der Erhalt der Art und ihr Voranschreiten in der Evolution gegeben.

Macht mich nieder... es ist so.

Es war so, die Zeiten sind weitläufig vorbei, die Frau braucht nich den starken Mann, Revierkämpfe sind Vergangenheit, höchstens noch Revierkämpfe der Intelligenz, hast du ja auch aufgeführt. Es dreht sich, die Frauen erobern die "sogenannten" Männerdomänen wenn es ihnen liegt, wenn sie die Fähigkeiten haben! Genauso auch umgedreht!

Es herrscht Gleichberechtigung, die Frau braucht nich mehr den Mann als Familienoberhaupt, als Ernährer, als Beschützer, höchstens noch als Erzeuger, ansonsten steht sie auf eigenen Beinen. Früher gehörte die Frau ja sozusagen zum Inventar, heute ist das nich mehr so! Ich denke, das liegt manchen Männern schwer im Magen!

Früher konnte man ne Frau vielleicht mit solchen materiellen Dingen beeindrucken, aber doch heute nich mehr. Da zählt doch die Unabhängigkeit, das kann man selbst schaffen. Wobei man auch in Partnerschaft und Familie unabhängig sein kann, Emanzipation hat nichts damit zu tun, das Frauen die Männerwelt erobern, sondern damit, das sie eigene Ziele verfolgen, das kann auch Mutter, Hausfrau sein! Sie lassen sich eben nich mehr in die für sie vorgesehene Ecke drücken, in die manche eben nich hingehören und in die manche sie am liebsten wieder drücken würden!

Also, ein Auto ist ein Fortbewegungsmittel, es soll mich von A nach B bringen. Was für ein Auto es ist, ist doch vollkommen egal, hauptsache es fährt.

Wenns ein Super-Typ ist mit nem popeligen (sagen wir mal) Volvo, dann ist das Auto zweitrangig, ists ein Scheiß-Typ mit nem popeligen Volvo , dann steige ich erst gar nicht ein.

Ists ein Super-Typ auf nem Fahrrad, dann leih ich mir nen Helm und nehm ihn auf meiner CBR mit ;-)

Ists ein Scheiß-Typ in einem (sagen wir mal) Jaguar, dann steig ich erst gar nicht ein, was will ich denn von dem ??? Ists aber ein Super-Typ mit nem Jaguar, dann benutzt der den eh nich als Aufreißschüssel!

Es könnt ja auch ein Super-Typ in einem Traktor sein, na und? Als emanzipierte Frau die sich selbst um ihre Ernährung und ums Leben kümmert brauch ich keinen Typen der mir die Kohle zuschiebt, auf dessen Lorbeeren ich mich ausruhen kann. Entweder hab ich selbst was aufm Kasten oder aber ich bin ein Vorzeigepüppchen was den Mann schmückt wie ne Krawattennad(d)el, und darauf kann ich gut und gerne verzichten!!! Die beine breit machen wenns dem Herrn genehm ist, gut aussehen und am besten den Mund halten, zumindest zum reden! Und das alles für irgendeine Blechkarosse oder irgendwelche Vergünstigungen? Tststs, manche Typen leben echt noch in einer Traumwelt. Vielleicht ists auch nur die Angst das die Frauen ihnen in allem den Rang ablaufen ;-)

Aber es sind ja nich alle weiblichen Wesen so, da erübrigt sich die nachfolgende Grübelei ja doch noch! ;-D

Da fragen sich vielleicht manche Männer für was sie noch gebraucht werden!?!?

bClueh vVelvxet


Volvo

hm, mir gefallen die Volvos ganz gut. Hab nen 56 er Volvo in der Garage stehen und wenn ich Zeit habe, fahre ich mit ihm rum. Da spielt Zeit keine Rolle mehr, es ist einfach klasse.

@scribear

woher stammt denn "mein" Volvo? War mal mit ihm in Schweden, weil ich dachte, dass sei seine alte Heimat! Lag ich da richtig, oder muss ich nach Holland oder Belgien mit ihm fahren?

S<kwyslciver


Also mein Passat W8...

ist für nen ONS genau richtig...Frauen denken doch praktisch und darum drehen sie sich auch nach nem heißen Auto um-wenn der Kerl dazu noch gut aussieht,dann schlagen sie gleich 2 Fliegen mit einer Klappe.Denn für Frauen ist es wichtig,was ihre Freundinnen sagen.

Jetzt mal ehrlich,ihr Frauen hört von denen doch auch gerne:Was hast du dir denn da für nen geilen Typen geangelt und der hat ja so tollen Wagen,hi hi...,ehr wollt ihr doch nicht hören...Bah wat fährt der denn für ne Schleuder...

l\iebevlollS genierssen


blue velvet

hm, mir gefallen die Volvos ganz gut. Hab nen 56 er Volvo in der Garage stehen und wenn ich Zeit habe, fahre ich mit ihm rum.

Ui! Neid... Ein "Buckel"?

Woher stammt denn "mein" Volvo? War mal mit ihm in Schweden, weil ich dachte, dass sei seine alte Heimat! Lag ich da richtig, oder muss ich nach Holland oder Belgien mit ihm fahren?

Neenee, das waren noch die guten alten Zeiten vor der Globalisierung und Fusionitis. Da war noch Schweden drin, wo Volvo draufsteht. :-)

EjxXplo8sxiv


@Skysliver

Vor allem hat dein W8 so´ne tolle automatische Sitzverstellung, kein lästiges Kurbeln und Rüberbeugen mehr, alles per Handknopf, ein kurzes Summen und die Frau liegt waagerecht.

Um´s feucht werden braucht Mann sich auch nicht mehr kümmern, ein W8 ist für Frau schon Errotik genug, bildet für Stunden einen tollen Schmierfilm.

Ps: Der Passat ist groß genug, sogar die Freundin könnt noch mitgenommen werden, dann fällt auch ihre Meinung besser aus.

Ciao

Tfhomas?Müncxhen


@explosiv

:-D ;-D

aKnge6l7x2


explosiv

;-D

S0kysliUver


Exi

woher weißt du das so genau,ich könnt glatt glauben du fähst auch einen.Ich setz die Püppis meist aufm Motorblock und geb im Leerlauf mal ordentlich Gas ,da kann kein Vib mithalten,danach wird dann die Größe des Kombis im vollen Maße genutzt,hast recht mit alle ihren Freundinnen....

Wnillw4asw8issenx20


@ DarkVelvet

Ich glaube wir sind derselben Meinung. Vielleicht ist mein Post aber nicht richtig angekommen...

Die Frauen (und Männer, der Gleichberechtigung halber) die du beschreibst wollte ich mit....

Nun gibt es aber immer welche (bei den Menschen aufgrund des gut entwickelten und äußerst leistungsfähigem Hirn glücklicherweise sehr viele), die sich daraus einfach nichts machen, da sie stärker differenzieren ob jemand, der von außen einen guten Eindruck macht weil er massig "Besitz" hat, auch auf lange Sicht hält was seine Aufmachung verspricht...

Treue, Kinder, Freude im Leben, vielleicht bis zum Ende.

Je nachdem auf was er/sie eben Wert legt.

....beschreiben.

Das es natürlich auch Menschen (m/w) gibt die "auf eigenen Beinen stehen" wollte ich nie in Frage stellen... für mich is das eigentlich völlig normal... vielleicht bin ich schon eine Stufe weiter als die Menschen die meinen :"Akzeptiert die Frauen die selbständig sind" ... ich sage :"Das ist in meiner Generation NORMAL!!! (und gut so!)"

Wobei ich "auf eigenen Beinen stehen" nicht unbedingt mit "ich brauch nen Mann nur als Erzeuger" gleichsetzen würde oder so.

Schwarz..... XXXXXXGraustufen ..... weiß

Ich vertrete auch nicht das Bild, dass Männer die "Erhalter" sind... auf so einen Schwachsinn muss wohl irgendein proletoider Gestörter einmal gekommen sein in unserer heutigen Gesellschaft.

Und zu guter Letzt.... ich komme super klar mit Frauen die sich selbst "erhalten" bzw allein, mit einer Frau oder mit einem Mann das Leben meistern. ICH hab kein Problem damit.

Ich unterstütze dich hiermit in deiner Meinung.

Für mich ist ein Mann ein Mensch und eine Frau ist ein Mensch...

Die Frau ist kein besserer Mensch als er und er ist nicht besser als sie. Was jeder aus sich macht bleibt ihm selbst überlassen. Es gibt schlechte Männer und schlechte Frauen, solche und solche... Statistiken interessieren mich nicht. ich erlebe es selbst.

W|illwUaswNissden2x0


@ DarkVelvet

Da fragen sich vielleicht manche Männer für was sie noch gebraucht werden!?!?

Ich bin tolerant und du hast ja auch "vielleicht manche" geschrieben...

Aber ich denke du bist eine Frau die nicht so auf sexistische Witze gegen Frauen steht....

Aber Männer auf Fortpflanzung zu reduzieren ?...

Naja es war wahrscheinlich nur scherzhaft gemeint...

Edxpl^osxiv


@Skysliver

hast mal wieder nicht den ganzen Threat gelesen, oder? Macht nix, mach ich auch nie.

Ich fahre was von Audi, hab´s geschrieben, hat komplette Vollausstattung, alles was das Herz begehrt und aus den Sportsitzen kommt keine Frau so schnell raus, no way halt.

Bin halt mehr der Turbofan, kein Zylinderreiter, hat aber auch was und der Passat hat zweifelsfrei viel zu bieten.

Nur das mit der Vibration mag ich nicht so, müßt dann ewig im Turboloch rumkrebsen, mag ich nicht, immer über 3000 halten und die Handarbeit deligieren, ich am Knüppel, meine Freundin am Knüppel, was soll´s also.

Passat war mir ein klein wenig zu träge, hab´s gelassen deswegen, als Variant jadoch unschlagbar und im Nachinein wohl doch die bessere Wahl wie mein jetziger.

Vorteil bei meinem, Ihm sieht man das ganze Geld nicht unbedingt so an, Leistung hat er auch satt, ein wenig "Understatement" halt, war mir wichtig.

Quattro erledigt alles übrige.

Wer ich auffäliger geworden, naja beim nächsten vielleicht, Jahr ist bald rumm, hät ich noch ne Sekretärin gebraucht, für die unzähligen Dates die sich so ergeben.

Ciao

DoarkV`elvext


@ Willwaswissen20

Ich sehe, wir verstehen uns! Du hast es schon richtig erkannt und meine Worte richtig gedeutet! Dein Post ist auch bei mir richtig angekommen, ich wollte nich das Ganze nochmals reinkopieren!

Ich hab schon bewußt "vielleicht manche" geschrieben, denn es sollten auch nich alle angesprochen sein. Schön das es richtig angekommen ist! Ich reduziere die Mehrheit der Männer NICH auf die Fortpflanzung, aber eben ein Teil von ihnen, denn zu mehr sind einige nich zu gebrauchen ;-)

Ich kann auch mal über nen sexistischen Witz lachen, wieso nich, mache sind schon lustig, kommt aber drauf an von wem er kommt und ob dieser Jemand auch noch was andres zu erzählen hat!

Die Frau ist kein besserer Mensch als er und er ist nicht besser als sie.

:)^ so sehe ich das auch!

S?kys}livxer


Ex ich bin auch absoluter Audi Quaddro Fan

Da hast du recht das Jahr ist bald rum und dann wirds nen A6 Quaddro.

Das Auto ist einfach überzeugend.Und die Werbung von Audi dem A8 3,2 FSI ist in meinen Augen für Männer Erotik pur,da kommt keine Frau ran...am Besten sind die beiden Eskimos ....Audi...nick....QUADDRO....nicken....ich greife aber erstmal auf den neuen A6 2,5 TDI zurück....

bHlu#e ve/lhvet


@liebevoll geniessen

Ui! Neid... Ein "Buckel"?

ja, ich hab nen Buckel und find ihn klasse :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH