» »

Ich war eben bei einer Nutte - aber bin immer noch Jungmann

J$ E xA


Tiff

ist nem Kumpel von mir auch passiert, als erzu ner Nutte gegangen ist.

Mir selbst ist das auch schon passiert, nur eben nicht bei einer Nutte, wo ich nie hingehen würde.

Ich gebe wieauchimmer Recht, allerdings habe ich das von dir nicht so interpretiert, als ob du die Prostituierte (@wieauchimmer, ist nicht "Hure" genau so ein Schimpfwort ???) dafür verantwortlich machen wolltest, dass es nicht geklappt hat, sondern eher dich selber bzw. dein Leben.

Sorry, dass ich dir da nicht helfen kann, was dein allgemeines Pech bei Frauen betrifft. Aber was das "nicht zum O. kommen" anbelangt, das kann immer dann passieren, wenn 1) die Athmosphäre nicht stimmt oder 2) die Partner nicht wirklich zusammenpassen, sich quasi "nicht riechen können" im wahrsten Sinne des Wortes oder auch 3) beim Mann Erektionsstörungen vorliegen bzw. die Frau generell nicht feucht genug ist.

Lass dir nichts einreden, das passiert allen Menschen mal.

hmappylsunshxine


Wieso waschen über WAschbecken? Hat sie gesagt du sollst Dich waschen? Wie dreckig bist du denn dahin gegangen ??? ??? Sehr komisch....

Auf jeden Fall hat Deine Psyche Dir vermittelt, dass Du das doch nicht wolltest und falsch fandest, sei doch froh.

Mit dem Spruch : Gib mir 100 mehr und ich kann da was machen, denke ich mal sie meinte bestimmt, sie könne ihm dann vielleicht Viagra "verkaufen"?

A]sipanB{agbe


ich weiss nicht wo dein problem ist... du warst bei ne rnutte und hast keinen hoch gekriegt... ist doch gut so!

ich bleib bei meiner (antiquitierten?) einstellung, dass das erste mal was besonderes ist und nicht mit irgendjemand vollzogen werden soll, nur um danach mitzureden...

KJuxn


Ich schließe mich.....

der mehrheit an.Warum umbedingt krampfhaft versuchen entjungpfert zu werden?! Du versaust dir so doch nur dein erstes mal.Wenn das jeder so wie du machen würde, dann hätten sich ja alle Puffbesitzer schon ne goldene nase verdieht :-D

Gruß Kun

EKbvola


Mit der Aktion hast du vermutlich deine nächsten 15 Jahre Jungmanndasein besiegelt.

S*ejre#ngexti


tztztz Tiff...

..jaja die "boesen Frauen" sind schuld... ;-) Ist etwa die "Dame" dafuer verantwortlich wenn Dein Pimmel schlaff bleibt ??? Sie hat sich ja sogar um Dein Wohlergehen bemueht mit Hand- und Mundarbeit!! Ueberdenk mal Deien einstellung gegenueber Frauen!

LG

NB: Einen fremden Schwanz blaest frau am besten MIT GUMMI! :)^

ZRottelxbaer


@ tiff:

Ich hab von Weibern erstmal die Schnauze voll.

Ende!

Ich kann es nicht fassen... :°(

Du zahlst freiwillig für eine angebotene Dienstleistung, schaffst es dann nicht, dieses Angebot dann auch wahrzunehmen, und wer ist Schuld:

Mal wieder die anderen!

Ich will hier gar nicht pro und kontra Puffbesuch diskutieren.

Aber hey, tiff, die Frau hat ihren Job gemacht, das, wozu Du sie bezahlt hast.

Damit ist garantiert nicht sie schuld an Deinem Dilemma.

Aber nein, in Deinem Hirn ist natürlich sie die Schuldige. Und, in guter alter tiff-Manier, dann sofort alle "scheiß Weiber". (Also auch die, die nicht anschaffen gehen).

@ ebola:

Gut möglich. Ich hatte zu meinen aktiveren Zeiten hier schon mit mehreren JM (oder zumndiest rein technisch gesehen nicht mehr JM), die ihr "erstes Mal" im Puff hatten, Kontakt per PM oder gar per Telefon.

Wenngleich diese Aktionen mit unterschiedlichem "Erfolg" bedacht waren, bleib ein Ergebnis immer dasselbe: Sie "fühlten" sich allesamt noch als JM. Also, selnbst wenn es "geklappt" hätte, hätte tiff im Prinzip nix davon gehabt.

Aber die allermeisten JM wissen sowieso genau, dass sie bei einer Hure eh keinen hochkriegen würden (Aufregung, fehlendes Ambiente, Scham, moraische Skrupel wegen Vorstellung von Zwangsprostitution, Gefühl einer "technischen Abwicklung", und dergleichen), und daher lassen sie es vernünftiger Weise sowieso. ;-)

k`leebner-dxd


Hallo Tiff,

zunächst mal Anerkennung, daß Du der Meinungs warst, was tun zu müssen und das durchgezogen hast.

Anerkennung auch für Deinen offenen Bericht.

Daß Dein Kumpel Dich begleitet hat, finde ich gut von Ihm; diesbezügliche Anfeindungen (hat eine Freundin) hier sind OT - ist Jedem seine Sache.

Ansonsten hat es Zottelbär auf den Punkt gebracht - Du mußt in Deinem Frust nicht wieder ALLE Frauen beleidigen. Und wie WAI anmerkte, hast Du mit der Bezeichnung "Nutte" die Gewerbefrauen (ja, ein seit 2002 anerkannter Beruf!) im Besonderen beleidigt.

Selbst die Dame hat zunächst korrekt gehandelt - anzumerken ist ihr im weiteren Verlauf äußerst unseriöses Geschäftsgebaren (Nachforderung für unbestimmte Leistungen).

Also denke mal bitte ein klein wenig nach, bevor Du in die Tasten haust ;-) .

Als Sensibelchen (das ist jetzt kein Schimpfwort - bin auch eines) bist Du einfach an die absolut falsche Adresse gegangen.

Bordstein und Laufhaus sind da total ungeeignet - der Service der Dame war auf "notgeile Stecher" und Touristen, also auf schnelle Abfertigung ausgerichtet - in gutem Service sollten ein zwangloses Vorgespräch, Duschen vorher und nachher sowie eine angemessene Einstimmung und Nachbereitung enthalten sein.

Auch wenn sich das bei den Damen selbst noch nicht ganz rumgesprochen hat - es gibt schon etliche Gewerbefrauen, welche ihren Job seriös und mit einer gehörigen Portion Psychologie betreiben.

Was zum Lesen (auch die Links) gibt's hier:

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/123474/3/]]

VG und trotzdem schönen Sonntag noch ;-)

scchnippxel


@ tiff

warst bestimmt bei einer deutschen Hure, die sind dafür bekannt ziemlich unfreundlich zu sein. Falls du einen neuen Versuch starten willst such dir eine aus Südamerika oder ne Asiatin. Sind meistens viel viel netter.

Und wenn du so eine nette gefunden hast sag ihr ruhig die Wahrheit von wegen Jungmann und so. Für 50 € wird die sich keine Zeit nehmen, wenn du aber mehr hinlegst, 100€ oder so hast dir damit auch mehr Zeit erkauft und sie fängt auch nicht gleich an zu nerven wenns net auf anhieb mit der Errektion klappt.

Such dir einefach ne Liebesdame die dir nicht nur optisch sondern auch, wenn man das so sagen will, vom charakter her gefällt.

k/leen!er-(dd


@schnippel

warst bestimmt bei einer deutschen Hure, die sind dafür bekannt ziemlich unfreundlich zu sein. Falls du einen neuen Versuch starten willst such dir eine aus Südamerika oder ne Asiatin. Sind meistens viel viel netter.

Das ist m.E. eine Verallgemeinerung; habe auch von Südamerikanerinnen und Asiatinnen schon miese Berichte gesehen.

Afprixl66


Weißt Du Tiff, so langsam hoffe ich wirklich, daß Du derbe auf die Schnauze fällst mit Deiner Einstellung!

[bezieht sich auf einen durch die Moderation gelöschten Beitrag, in dem in teils äußerst beleidigender Manier von der Politik bis zur Emanzipation alles verantwortlich gemacht wurde für tiffs Misere, außer natürlich sein eigenes Verhalten]

Ich war noch nie gehässig, aber wenn ich so lese was Du von Dir gibst, dann kann ich es werden! HURE,um das mal nebenbei zu bemerken, nennen sich die Damen des horizontalen Gewerbes selbst, weshalb es auch kein Schimpfwort ist. Nutte hingegen schon.

Was WAI angeht: Ich bin sicher auch nicht immer ihrer Meinung aber selbst WENN sie eine EMANZE ist, was ist so schlimm daran ??? Ist das jetzt auch ein Schimpfwort? Und was die "heuchlerischen" Frauen in diesem Thread angeht: Bis jetzt hat hier noch Jede versucht, Dir zu helfen und Dich zu verstehen. Die Wende kam erst, als klar wurde, daß Du einfach leiden WILLST und keinerlei Interesse daran hast, etwas wirklich zu ändern! Und wer von uns Freuen hier eine totale Änderung ihres Lebens erlebt hat, kannst DU wohl schlecht beurteilen, oder? Ach ja, und NATÜRLICH hat Dein Freund seine Freundin nicht betrogen als er eine Hure gef... hat.Schleißlich waren ja keine Gefühle im Spiel.

Mensch,überleg mal ernsthaft, was Du hier so von Dir gibst!!

zIraggyi


TIFF

ich finde es sehr seltsam von dir, nachdem du bei einer Prostituierten warst und noch nicht mal Ahnung von Frauen und Gefühle hast - zu sagen, SCHEISS WEIBER!

Wundert mich irgendwie nicht sonderlich, dass dich bis jetzt noch keine wollte, bei so Männern wie dir, runzeln sich Frauen echt die Stirn.

sFcxhneebexsen


Auf das Wort Nutte reagiere ich auch allergisch.

Das muss nicht sein.

VlG

ziraggxi


aber ich kann dir sagen was dein Problem ist:

du bist noch zu unreif für eine echte Liebe.

kileenher-xdd


Ach Tiff,

die Verkäuferin bei ALDI ist keine Gewerbefrau, sie ist eine Angestellte.

Gewerbefrau ist eine, die einen Blumenladen, eine Schneiderei, eine Anwaltskanzlei oder wegen mir eine Baufirma besitzt. Und genau auch diesen Frauen ist eine Prostituierte seit 2002 gleichgestellt!

Gleichgestellt mit einer (ALDI-)Verkäuferin ist eine Prostituierte, wenn sie nichtselbstständig im Angestelltenverhältnis arbeitet.

Weil wie kann mein Kumpel seine Freundin "betrügen" (das hat doch wohl was mit GEFÜHLEN zu tun?!) wenn er nur eine "Gewerbeleistung" kauft

Das wäre wohl ein Anstoß für einen neuen, langen Thread ;-)

Aber es war für mich eine UNGEHEURE Überwindung da hin zugehen, zu einer Frau, einer Nutte, einer Verkäuferin, einer gewerbedame nennt sie wie ihr wollt

Ist mir klar (da ich die zittrigen Knie auch kenne ;-) ) und habe ich auch zum Ausdruck gebracht.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH