» »

Wie bekomme ich meine Freundin zu Analsex

n%opxa hat die Diskussion gestartet


Hi

ich versuch jetzt schon länger meine Freundin zum AS zu überreden. Jedoch bis jetzt erfolgslos. Sie meint das es nur weh tut. wenn ja tut es denn weh, wie bekomm ich sie denn überzeug

Antworten
JCacc


imho garnicht.

Lass die Sache auf sich beruhen und macht, was Euch sonst noch Spaß macht.

Sie weiß jetzt, dass es Dich interessiert. Wenn sie soweit ist, wird sie darauf zurückkommen, wenn Du Glück hast.

A{ngelxGixrl


lach, wenn wirst sie gar nicht dazu kriegen. irgendwo hat doch jeder seine grenzen. und wenn sie es eben nicht will, dann kannst du sie nicht überzeugen. auch wenn du es noch so willst. dazu gehören immer zwei.

R8ona)ldn6x9


Warum soll er denn aufgeben??

Versuche doch einfach mal das Poloch deiner Freundin langsam mit in euer Sexspiel mit einzubeziehen. Ich habe das Problem mit meiner Frau auch am Anfang gehabt. Ich habe dann beim lecken ihrer Muschi mit dem Daumen ihre Muschi gefickt und bin dann dabei mit meinem Zeigefinger immer ein wenig an ihrer Rosette gedrückt. Dann habe ich meinen Finger aus der Muschi gezogen und habe ihre Beine weiter nach oben gedrückt, dann den ganzen Muschisaft auf die ganze Region um Poloch und Muschi verteilt. Dann wieder mit dem Daumen in ihre Pussy und das gleiche Spiel wieder mit dem Finger am Poloch. Dann irgendwann (nicht beim ersten Mal) habe ich gespürt wie sie ihren Hintern immer mehr auf meinen Finger drückte, bis er dann in sie eindrang. Wir haben nicht weiter darüber gesprochen, nur es wurde von alleine immer mehr. Irgendwann war es dann mal so, dass wir in der Löffelchen Stellung hinter uns lagen und durch das ausgiebige Lecken vorher war Annette ganz nass und mein Schwanz ist dann irgendwie auf einmal an ihrem Poloch gewesen und Annette drückte mir Ihre Rosette über die Penisspitze. Nicht das wir jetzt nur noch Anal machen würden, aber es ist ein geiler Zusatz zu unserem Liebesspiel geworden, den weder Annette noch ich jetzt vermissen möchten. Versuch es langsam sie zu überzeugen.

Gruß

Ronald

Cuurrxl


warum aufgeben?!

na also bitte... wenn sie sich jetzt schon so sträubt, würde sie nur verkrampfen und dann tuts erst recht weh.

O]zeqana


Also...

ich bin selbst ne Frau und liebe AS...allerdings nur dann wenn ich es möchte.Sehr viel öl gehört halt einfach dazu...und zuerst mal den After reizen mit den Fingern und wenn das ihr noch weh tut,dann lass es.Sex soll spass machen.Bei beiden Seiten...

A{ngeulGixrl


Genau das meine ich doch. Wenn sie selber damit kommt und es auch will: dann immer zu. Aber dazu überreden würde ich sie an deiner stelle nicht.

TGRICiE


Orgasmus

Wie sieht es aus mit Orgsamen, kann man die bekommen bei AS. Eigentlich ist doch Analsex nur für den Mann anatomisch geeignet, auf Grund seiner Prostata und bei Frauen ??? WAs spürt ihr ???

bUru1ggxi


ohhh ich würde auch liebendgerne mit meiner Freundin AV haben aber sie weiss nicht so richtig, aber ich lasse ihr zeit damit sich dass ganze mal zu überlegen, weill wenn sie nicht will macht dass ganze ja doch ehh kein spass.

Und ich würde ihr ja dann auch sicherlich nur schmerzen zu bereiten, und dass will ich ja auch nicht. :)z

P1IA


Wo ist euer Problem

kauft eurer Freundin einen Strapon und etwas Gleitgel und dann kann sie bei euch Analsex bis zum abwinken praktizieren... ;-D ???

Manche Männer meinen es gibt irgendwo nen Knopf auf den man(n) drücken kann und dann ist die Frau/Freundin plötzlich anders gestrickt :(v zzz

NUanat.susaya


Ich selbst mag keinen Analsex haben. Das is bei mir kein Eingang, sondern n Ausgang.

Zwingen kannst du deine Freundin nicht, aber du kannst ja versuchen den Hintereingang bei ihr etwas miteinzubeziehen.

Wenn sie aber klar und deutlich erneut äussert,dass sie nicht will, dann lass es.

FIlohi2x007


Männer sind Männer,

sicher möchte jeder Mann den AS, aber dazu braucht man(n) auch die richtige Frau dazu.

Ich hatte einen Partnerin bei der war das kein Problem, die war ein kleines Ferkel da ging einiges.

Aber meine Freundin mit der ich nun seit 9 Jahren zusammen bin mag das nicht, ja und dann richte ich mich auch danach, denn ich will sie zu nichts zwingen was ich nicht selber an mir machen laßen würde.

Es gibt genug anderes was man machen kann.

Sicher träumen wir Männer von all den Sachen, Leute und von was kommt das ganze?

Ja genau: Vom ganzen Porno geschaue, denkt mal 20 Jahre oder noch mehr zurück, da wurde keine Frau in den Arsch gefickt, schön für jeden Mann der eine Partnerin hat die auf Sachen wie AS :-q steht sollte sie nein sagen dann sollte man es auch laßen.

Noan'atrsusayxa


Flohi, ich hab meinen Mann schon öfters gefragt, ob er das denn will. Er verneint, weil er es eklig findet.

bKodUyx-6


was findet er denn "eklig" daran?

j.eWn1990


ach was

sie will es nicht,hat sie es schonmal ausprobiert?

ich finde auch,wenn du gaaanz langsam damit anfängst,wirst du sie VIELLEICHT iwann dazu bringen

wenn sie es aber wirklich niemals machen möchte

und auf diesem Standpunkt bleibt

dann lass es.

Mein Freund findet sowas im Übrigen auch ekelig xD

Aber eine Frage: wenn ihr eurer Freundin den Finger in den Popo steckt ( ;-D ) ... ich stelle mir vor dass ihr dann n bissl scheiße am finger habt... ist doch nicht sonderlich anturnend,oder ?!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH