» »

Intimpierging, Ja oder Nein

fcemin-ainit-oy


seren..

PAHAHAHA! ;-D

sind eh nur noch 4 übrig geblieben! sind/waren aber alle bestens am ganzen körper verteilt!

soviel dazu! *:)

SPeHren@geLti


Nur noch 4?

trotzdem viel Spass damit Femi! *:)

mBez(zalxuna


Intimpiercing

Hey... ich hab mir auch einige Zeit überlegt n Itimpiercing stechen zu lassen. Über das abheilen etc. habe ich mir keine Sorgen gemacht, denn wie schon gesagt wurde... 1. hat man dieses "Heil-Zeugs" ;-) und 2. desinfiziert Eigenurin ja auch, sagt man. Vielleicht nicht grad, wenn man ne Blasenentzündung hat, aber gut. ;-)

Jedenfalls habe ich mich lange in einem speziellen (Frauen-) Intimpiercing-Forum herumgetrieben (sind aber auch Männer da ;-) )... [[http://www.christina-piercing.de]] Schau ma rein, ist wirklich super bei der Entscheidungshilfe... und da kann man auch einiges lernen oder hilfreiche Tipps zur Entscheidung bekommen. :-)

Naja, ich wollte am liebsten ein Christina-Piercing (liegt oben aum Venushügel und endet genau beim Schamlippenansatz) bekommen, da es mir vom optischen am besten gefällt! KV (ob jetzt horizontal oder vertikal, mal außer acht gelassen) wäre die Alternative gewesen, aber so hübsch find ich es nun auch nicht. Naja, und das Christina-Piercing hat ne Chance nicht rauszureißen oder rauszuwachsen von etwa 50/50 und das war mir einfach zu heikel. Auf Narben steh ich nicht so. ;-) Naja.... Sex-mäßig... das wurd sicher schon gesagt (war zu faul alles durchzulesen) gefällt's der einen, der anderen nicht. Ausprobieren ist die Devise. Rausmachen kann man es immernoch... dann hatte man aber wenigstens die Erfahrung. ;-)

Naja... viel Spaß und vielleicht hilft Dir das Forum ja auch weiter. :-)

LG

WLhit=e_XAngxel1


@mezzaluna

Danke, auf der Internetseite war ich gestern schon, habe sie schon von jemandem empfohlen bekommen. Ist noch interessant dort etwas herumzustöbern und es hat gute Informationen. Wenn das Christina-Pierging auf dem Venushügel liegt und beim Schamlippenansatz endet, dann wird das doch sicherlich sehr schmerzhaft sein soeines zu stechen, schliesslich ist die Haut da ja recht dick!?

Hast du dir denn jetzt so eines stechen lassen? Bist du zufrieden und wie war das Stechen?

Ich denke mir, dass das Stechen bei den inneren Schamlippen am wenigsten Schmerzen verursacht, oder?

mpezLzaTluna


@ White Angel...

Ja, ist echt ne gute Page...

Um für andere noch mal genau zu zeigen was ein Christina Piercing ist: [[http://www.hartaberherzlich.de]] > Galerie > Intim (w)

Ich persönlich finde, dass es das schönste Intimpiercing ist, aber es ist einfach sehr riskant zu stechen. Und wie oben schon geschrieben habe, war's mir einfach zu riskant... ich hab mich nicht getraut...

Naja... dann muss halt -ganz langweilig- die Nase dran glauben... denn ansonsten gibt's keine Stellen mehr... die ich nicht schon habe, hatte oder mir gefallen. ;-) ;-D

Also... viel Spaß bei Deinem Piercing! :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH