» »

Probleme am Fkk Strand

v>ampx14


hmm was haltet ihr davon wenn ein 14jähriger zu nem FKK Strand geht? und dort noch nen Ständer bekommt?

Also was würdet ihr da denken?

Jg E A


offenbar bist du m

"vamp" hört sich nur eher nach frau an.

hmm was haltet ihr davon wenn ein 14jähriger zu nem FKK Strand geht? und dort noch nen Ständer bekommt?

Also ich halte genausoviel davon wie, dass Bananen gelb sind oder die Erde eine Kugel ist. Erregen tut mich das eher nicht, da hetero.

R~iSdi[cxk


Probleme am FKK Strand

Und an die Herren: Ist Euch sowas schon passiert?

Na und wenn's Passiert ,dann schnell in den Sand und fertig! ;-D

v=amp1x4


;-D

hmm ma sehn dann ich geh vielleicht mal hin ^^ hab nur kein bock das mich dann irgendwie jemand anspricht was ich hier soll :-/ gibt ja sowas wie ne alterbeschränkung dort nicht oder?

achja vamp > vampire > bin vampir fan ;-)

RCiZmmixng


Probleme am FKK Strand

Sowas passiert doch "ständig". Mir jedenfalls. Was solls...

P%etra6neu


Ich schaue diskret weg,wenn einer einen Steifen hat.Mich macht das am Strand nicht an,weil ich regelmäßig an den Fkk gehe.

Meinem Mann passiert es sehr selten ,daß er einen Steifen bekommt,da müssen sich schon welche sehr intensiv miteinander befassen.

jBack1`966


fkk am baggersee

mache ich regelmäßig habe dort auch schon den einen oder anderen steifen gehabt lauf dort dann aber nicht unbedingt durch die gegend ich finde es aber sehr erotisch wenn sich leute in meiner unmittelbaren umgebung ausziehen egal ob mann oder frau jenachdem wie die person das macht kommt schon mal ein steifer zwischen meinen beinen hoch bisher war da auch jede altersklasse vertreten auch ältere leute sind für mich schon ein sehr erregender anblick und diese altersklasse findet es auch sehr schön auf andere noch erotisch zu wirken mich hat einmal eine 60 jährige dame angesprochen bei der mir das mit dem ständer passierte sie fragte ob ich sie erotisch fände da ich einen ständer bekommen hätte kommte ich ja nicht leugnen ich hatte ihn ja schließlich immer noch hatte danach richtig guten sex mit ihr ich war damals 35 habe sie leider nicht wiedergesehn da sie mann und enkelkinder hatte war einafach super ;-D

MJünTdigerHbürxger


Entweder FKK oder Textil

Ich verstehe diese ganze Debatte um die sog. Ständer nicht. Entweder man entscheidet sich für FKK oder man geht textil baden. Wenn man sich für ersteres entscheidet, ist man eben so wie man ist, jung, alt, faltig, glatt, hell, dunkel, rasiert oder nicht, gepierct oder nicht, mit Ständer oder nicht. Naturismus hat für mich auch was mit Natur zu tun. Und die hat Gott sei Dank vorgesehen, daß der gesunde Junge und Mann einen Ständer bekommt. Ich gehe oft an den FKK-Strand oder in die Sauna und wenn ich dort einen Ständer bekomme laufe ich damit auch durch die Gegend. Das ist genauso, wie wenn ich mit schlaffem Glied da rumlaufen würde.

Ich bin übrigens auch schon - auf Anstachelung meiner Mutter - nackt am textilen Badesee mit einem Ständer unter den Augen von Mum und Leuten baden gegangen. Ich war um die 11 Jahre. Die Leute haben geguckt, aber sollen sie doch.

Nun, heute abend gehts ab in den FKK-Urlaub, mit steifem Schwanz.

Grüße

Muendigerbuerger

HGaru


@Mündigerbürger

Ich kann Dir da nur zustimmen :)^ Und wiederholen, was ich hier in diesem Forum schon "gefühlte" hundertmal zum Thema geschrieben habe: Die Erektion des Penis ist bei einem nicht impotenten männlichen Wesen jenseits des reinen Kindesalters eine völlig natürliche Körperfunktion, die außerdem nur bedingt durch das Bewußtsein zu kontrollieren ist sondern im Wesentlichen durch archaischere Hirnareale gesteuert wird.

Wer sich ihrer trotzdem schämt, der kann sich im Falle eines Falles schlicht und einfach auf den Bauch drehen - oder vielleicht noch besser: sich an einen textilen Badestrand begeben und dort auf den Sichtschutz einer Badehose zurückgreifen. Ansonsten läßt man am Besten einfach Erektion Erektion sein und fertig. Wenn man sich nicht gerade auf der Anlage eines ganz traditionellen FKK-Vereins befindet, dann wird man schnell die Erfahrung machen, dass sich wirklich niemand am Durchblutungsgrad der Schwellkörper seines Nachbarn stört.

Das sollten insbesondere auch männliche Teenager wissen: Wenn euch also am FKK-Strand ein nacktes Mädel gefällt und euer Schwanz dabei steif wird, dann ist das das Natürlichste von der Welt und nicht der geringste Grund, im Wasser zu bleiben, bis ihr "blau friert" oder nur noch in überdimensionalen Badeshorts herumzulaufen. Bedenklich wäre es eher, wenn euch so etwas in eurem Alter nie passieren würde. Dann müßte man nämlich befürchten, dass es da wirklich ein ernsthaftes medizinisches oder psychisches Problem gibt.

DOas UEtwas


Die Erektion des Penis ist bei einem nicht impotenten männlichen Wesen jenseits des reinen Kindesalters eine völlig natürliche Körperfunktion

Ach, und DIESseits des Kindesalters nicht oder wie?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH