» »

Sex mit einem viel älteren

Cwordd|y hat die Diskussion gestartet


ich bin 17 jahre alt und habe nun seid 4 monaten eine fick-beziehung mit einem 29 jährigen. naja es geht nicht nur ums ficken ..wir sehen uns fast täglich und haben im schnitt 3 mal die woche sex und sehen uns im schnitt 6 mal die woche. er sagt anduaernt das er mich heiraten will wenn ich 18 bin und ich lache daraufhin nur weil ich das ganz bestimmt nicht will wenn ich 18 bin und auserdem weiß man nicht ob ich ihn überhauot noch kenne wenn ich 18 bin. unsere sache muss geheim bleiben und es wissen auch nur ganz wenige leute weil meine eltern ausratsen würden wenn sie wissen würden wer er ist,da er einen sehr schlechten ruf hat und es noch andere probleme was ihn angeht gibt. aber mich szören diese dinge alle nicht, weil er zu MIR sehr nett ist und ich guten sex mit ihm habe. aber wie würdet ihr das weiter führen?soll ich weiterhin so weitermachen und mich einengen lassen, weil das er macht er schon, ich habe mit anderen kerlen überhauot nbix mehr seitdem ich was mit ihm habe und er auch nix mit anderen tussen. aber normalerweise bin ich sehr sprunghaft und lebe einfach und genieße meine jungen jahre. aber seitdem ich ihn habe also etwas mit ihm habe kontrolliert er mich ständig und ich habe gar keine chance noch andere zu haben. auserdem würde er mir es gar nicht erlauben und agrressiv wwerden oder sonst was. weil das wird er total schnell. ich weiß das es falsch ist was ich tue aber ich kann nicht anders. wieso muss ich so naiv denken oder mach ich nur stress obwohl alles ok ist?

bitte antowrtet schnell etwas

dfanke

Antworten
R?olliYngwhatcher


Du hast ein echtes Problem :-/

ich vermute, dass er dich inzwischen als seinen Besitz ansieht und nicht mehr hergeben will. Ich will dir keine Angst machen, aber so was kann tödlich enden. Mach sofort Schluß mit ihm und beginne wieder dein junges Leben voll und ganz zu genießen. Soweit mein Tipp!

Gruß

kvlveen}er-dxd


Schon mal "Jeannie" von Falco gehört ???

Ich hatte eigentlich den Eindruck gewonnen, daß die Gilde ganz langsam aber sicher ausstirbt >:( >:( >:(

S6üßeemauxs


Wenn du nur mit ihm schluss machen willst weil du nichts von treue hälst, dann habt ihr beide wohl unterschiedliche vorstellungne von einer beziehung. Ich würde dir aber grundsätzlich raten nichts mit typen zu haben, die aggressiv sind. Du solltest vor deinem partner keine angst haben!Guten sex kannst du auch mit einm anderen haben, z. B. jemandem der dich nicht einengt. Außerdem solltest du dir ganz genau überlegen, warum deine eltern oder dein umfeld ihn nicht mögen. Ist er vielleicht wirklich gefährlich/asozial ??? ? Kein mensch hat zwei gesichter, es mag sein, dass er zu dir nett ist, aber könnte irgendwann auch zu dir so sein wie er anscheinend zu anderen ist!! Das musst die dir nicht antun! Wenn du schluss mit ihm machen willst, versuch ihn nicht zu verletzen! Sag ihm, dass du im moment lieber keine beziehung hättest, oder etwas mit einem gleichaltrigen hättest, mach ihm klar, dass es nicht direkt an ihm läge, dann muss er sich nicht so schlecht fühlen. Wenn er dir ernsthafte probleme macht, dich bedroht oder zwingen will weiter mit ihm zusammen zu sein, dann wende dich an eine frauenberatungsstelle! Lieber gruß

T|he 0S]eekxer


So wie ich es sehe solltest Du tatsächlich aufpassen, dass es bei Dir nicht so wie ín dem Song von Falco endet, wie kleiner dd es geschrieben hat. Wenn Du den Song noch nicht kennst oder auch nur am Rande gehört hast solltest Du ih Dir tatsächlich in Ruhe zu Gemüte führen. Ich sehe es nämlich genauso, dass er Dich als Besitz ansieht und außerdem ein ungesundes Selbstbewusstsein hat.

DuarkVexlvet


ich bin 17 jahre alt und habe nun seid 4 monaten eine fick-beziehung mit einem 29 jährigen.

Nunja, das sehe ich auch anders, solltest schon vorsichtig sein, denn dein eigenes Gefühl sagt dir wohl auch das dies alles nich so korrekt abläuft!

naja es geht nicht nur ums ficken..

Eben, vielleicht ists wirklich Kontrolle die er ausüben will, als erfahrener 29jähriger Mann, Macht ausüben.

ich weiß das es falsch ist was ich tue aber ich kann nicht anders.

Klar kannst du anders wenns dir nich geheur ist. Was verbindet euch denn außer Sex? Ne Beziehung baut sich so nich auf, bist bald erwachsen und anstatt sich ein eigenes Leben aufzubaun begibst du dich in ne andre Abhängigkeit!?!?

Sei vorsichtig, du bist sehr jung, Gefahren lauern überall. Höre auf dein Gefühl ihm gegenüber, guten Sex bekommst du auch von andren. Wenn dir nich ganz wohl ist dann ziehe dich zurück, von ihm überzeugt bist du nämlich nich, du schreibst irgendwie ängstlich. Vielleicht fühlst du dich ja geschmeichelt weil er sich mit dir abgibt, kann ich verstehn, aber frag dich mal warum er nich mit jemandem in seinem Alter zusammen ist.

Paß auf dich auf, dein Mißtrauen kommt nich einfach so, es gibt irgendwo einen Grund dafür!

d1ickXe76


hmm, seltsame geschichte, aber ich finde abgesehen davon nicht wirklich, dass 12 jahre "viel älter" ist...

der typ könnte auch mit 20 so drauf séin...

f]rosYtyange`l


Ich geb DarkVelvet recht!

Dein Misstrauen kommt nicht von ungefähr!

An deiner Stelle würde ich aufpassen!

Du sagst es wäre eine Fickbeziehung,aber ihr seht euch jeden Tag,

er kontolliert dich jetzt schon total!

Das ist keine Fickbeziehung mehr!Jedenfalls nicht für ihn!

Am besten beendest du es, bevor du noch mehr in seine Abhängigkeit gelangst!

Warum bist du überhaupt noch bei ihm, wenn er dir Angst macht?!

Und nicht anders können ist absoluter Quatsch!

Trenn dich einfach von ihm!

Du hast deine Entscheidung ihn zu verlassen doch eigentlich schon getroffen, sonst würdest du dich nicht damit beschäftigen!

Du willst doch offensichtlich was/wen anderes und nicht ihn!

Was hält dich noch davon ab ihn zu verlassen?!

Die Angst wie er darauf reagiert?Noch ein Grund mehr einen Schlußstrich zu ziehen!

Je länger es weiter geht um so schwerer wird es loszukommen!

Also beende es und falls er dich danach noch belästigt gibt es viele Leute die dir helfen können (Familie, Freunde, Frauenberatung usw.)!

Also lass dich nicht weiter einengen und genieß dein Leben!

nca0varxre


cordy

schau das du den kerl los wirst, ich habe zwar die anderen meinungen nicht gelesen, nur deinen beitrag, ( wollte darau hin meine meinung so schnell wie möglich hinterlassen ) habe mit schrecken gelesen, das er " agrressiv " ist und wird, er will dich unterdrücken, letztlich sperrt er dich ein, du versaust dir deine jungen jahre mit dem typen, es gibt tausende andere die nicht agrressiv sind. mach so schnell wie möglich ein ende, bevor es zu spät ist ! MACH EIN ENDE MIT DIESER BEZIEHUNG ! >:( SCHNELL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

D,arkVBelxvet


@ dicke76

12 Jahre sind in diesem ALter eine Menge. Wenn sie mal 40 ist und er 52, dann ists egal, aber in so jungen Jahren macht's sich bemerkbar! Klar könnte er mit 20 genauso drauf sein, da würde sie aber nich zu ihm aufblicken, weils eben vollkommen normal ist. Als älterer strahlst du ja auch was andres aus, z.B. (Lebens)Erfahrung, als jemand im gleichen/ähnlichen Alter!

Kplau0sichxen


naja... das alter spielt eigentlich keine rolle... ich hatte auch mit einer 40 jährigen eine fick-beziehung (immernoch 20 jahre), sex war geil, hätte nie gedacht, dass sich eine frau so fallen lassen kann, aber aggressiv war sie nie zu mir. bin auch etwas größer und breiter ;-D

aber wenn du für ihn schon sein besitz bist und er halt aggressiv zu dir wird, wenn er nicht bekommt was er will oder eifersüchtig ist... dann solltest du jetzt schleunigst schluss machen. umso länger du dann noch mit ihm zusammen bist umso schwerer wirst du dich dann bestimmt von ihm lösen können!

also schiess ihn ab ;-)

mVont;y nburxns


ich find das nicht gerade toll, wenn es keine "richtige" beziehung ist und er dich als sein "besitz" ansieht und dir keine freiheit lässt... ich würde ihn verlassen, wenn es dich nervt...

VKirxgo


Als ich das gerade gelesen habe gingen bei mir die Alarmglocken an!!!

Mädel, hör auf deinen Bauch und treffe ganz schnell eine Entscheidung FÜR DEIN Leben!

So wie du schreibst, weißt du ganz genau was dein Bauch sagt und was gut für dich ist ... dir fehlt nur der Mut er auszusprechen. Aber du hast keine andere Wahl. Wenn du es jetzt nicht tust, dann tust du es nie!!!

Ein Beispiel:

Meine Schwester(20) erzählte mir ganz stolt das sie mit M.(31) zusammen ist. Ich wusste das er nicht "ganz sauber" ist ( arbeitslos - verdient sein Geld mit "anderen Mitteln" - Polizeiregister nicht gerade sauber). Und ich wusste das er schnell ausrastet.

Nach dieser Botschaft haben mich mehrere Leute unabhängig voneinander angesprochen und mich auf das Verhalten von M. hingewiesen. Alle machten sich sichtbar Sorgen um meine -naive- Schwester.

Ich wusste er war kein Engel - aber die Botschaften überschlugen sich (aus 100%tigen Quellen). Und ich erfuhl wie er mit seinen(!) Frauen umging. Spätestens nach 3 Monaten waren sie "sein" und wurden auch so behandelt (Schläge inkl.)

Ich bestellte meine Schwester zu mir und erzählte ihr was das für ein Kerl ist. Das einzige was sie sagte war: "DAS würde der bei MIR nie tun! - Der ist total lieb! - Und das mit seiner Ex weiß ich. Das tut ihm auch total leid. - Ihm ist die Hand ausgerutscht - ... und das Auge war gar nicht sooo blau!" ect.ect. ....

DAS ist Gehirnwäsche vom feinsten!

Glaube mir. Der weiß genau wie er sich dir gegenüber verhält, was er tut und was er sagt um dir zu gefallen --- bis er irgendwann "den Schalter umlegt" und zeigt wie er wirklich ist!

Hör einfach nur auf deinen Bauch und du wirst das richtige tun! Nimm deinen Mut zusammen und mach das du weg kommst!

-3Leloniex-


Sorry, aber WIE engt er dich denn ein?

Ich meine, nur weil ihr beide nichts mehr mit anderen habt, wenn ihr zusammen seid? Oh wei... dann enge ich meinen Partner und er mich aber auch ungemein ein! :-/

Diese Tatsache rechtfertigt doch nicht, dass man über einen anderen sagt, dass er einen besitzen will. Oder sehe ich da jetzt etwas falsch? ???

Wenn er dir gegenüber aggresiv wird oder du auch sonst ein ungutes Gefühl hast, gebe ich den anderen natürlich Recht und du solltest die Beziehung beenden!

CWorxdy


ja nee er ist halt ziemlich bestimmend und so und er kontrolliert andaunert was ich mache. obwohl ich ja eigentlich gar nix mache außer mich mit ihm zu treffen.

das ist schwer zu beschreiben aber er ist halt so wenn er mich sehen will dann muss ich zeit haben und er sagt mir sogar das ich gut in der schule sein muss sonst würde ich ärger mit ihm bekommen,

glaubst du das liegt daran das er soviel älter ist und deswegen so bestimmend ist? ich glaube er genießt sich mit mir jung zu fühlen und mich ein bisschen rumzukommandieren und so...bekloppt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH