» »

Was will eine devote Frau

rIalfKausmuxc hat die Diskussion gestartet


Hi, bin gerade an einer Frau dran, die mir gleich erzählt hat, dass sie devot ist.

Was erwartet sie von mir?

Wie kann ich sie am besten rumbekommen?

Antworten von devoten Mädels wären super.

Antworten
J\u}ngman+n2x005


Sie will auf jeden Fall sehr hart rangenommen werden ;-D

Also nichts für Weicheier.

JJungmWann2x005


Noch eine Frage: Wo hast Du sie kennengelernt? Die sind sehr selten!

roalcfauxsmuc


du meinst, dass sie hart rangenommen werden will?

Macht sie dann auch alles was man ihr sagt?

Hab sie über nen Kumpel kennengelernt.

R=ahj;asA Gnaxde


Unter Devotheit versteh ich eigentlich eher das Bedürfnis, sich zu unterwerfen, das ist auch und in erster Linie eine Kopfsache und lässt sich nicht nur auf das "hart rangenommen werden" reduzieren; informier dich mal allgemein über das Thema und dann red konkret mit ihr, was genau sie am meisten antörnt. Lass sie am besten ihre erregendsten Erfahrungen oder Fantasien beschreiben. Sollte ja kein Problem sein, wenn sie schon so offen darüber redet.

Ssom<mertxau


naja...wenn mein Freund mich festhält, meine Arme und mich einach so vögelt wie's ihm gefällt. Er mir sagt, dass ich mich umdrehen soll, damit ers mir von hinten machen kann und wenn ich mich ein wenig wehr und er mich trotzdem poppt... das find ich manchmal schon sehr geil. unterwürfig zu sein is was schönes!

Wir haben damals ausgemacht, wenn ich den Satz "Hör auf" sage, lässt er das alles sein. Leider rutscht mir das Hör auf öfter raus, auch wenn ich es nich so mein. Er is dann so süß, hört gleich erschrocken auf, knuddelt mich und frägt so süß was los is, es is aba ja meist nie was

Swophi$e_xM


@ ralfausmuc:

fragen, jede frau versteht darunter was anderes...

@ Sommertau:

einfach Codewörter benutzen ;-)

Sxqu)izzGel7x6


Grundsätzlich will eine devote Frau zu ihrem Wohle ihren Willen gebrochen bekommen.

Grüße

SPquizzexl76


Anhang: Es gibt noch entscheidene Unterschiede zwischen schlichter körperlicher und anspruchsvoller mentaler Unterwerfung.

SwonnJenwinxd


Sie will auf jeden Fall sehr hart rangenommen werden

Also nichts für Weicheier.

Unsinn. Sie will erst mal NUR geführt werden, d.h. du solltest in irgendeiner Art und Weise aktiv sein. Sie wird nicht anfangen, egal, mit was ;-D

Für genauere Infos empfehle ich, die Frau zu fragen. Aber selbst das ist manchmal schwierig...

J3ungmanxn2005


warum melden sich nicht einfach die devoten Frauen hier im Forum? ;-D

S%onnennw[inxd


Und was haben die davon?

J<ung+manxn2005


@:)

ich hätte gerne Information aus erster Hand ;-D

S;onnecnwind


Warum sollte ich die einem unbekannten geben?

der threaderöffner fragte, wie er sie am besten rumbekommt. Ich antwortete: AKTIV werden. Sie tut nix von alleine.

Und um zu wissen, WIE er aktiv werden sollte am besten, sollte er sie fragen.

Meine Vorstellungen haben damit überhaupt nix zu tun. Ausser, dass ich auch AKTIVE Männer mag.

N0ighxter


Hi, bin gerade an einer Frau dran, die mir gleich erzählt hat, dass sie devot ist.

Und das äußert sie vorher??

Schade irgendwie.

Ich würde das für mich bedauerlich empfinden, denn genau sowas herauszufinden hat auch einen Reiz.

Ich will ja auch sonst keine fertige Bedienungsanleitung an der Frau finden! *gähn*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH