» »

Mann wir geil wenn er Frau bis zum Org. streichelt

b+abexl hat die Diskussion gestartet


Wenn ich meine Frau streichel, sie oral lecke usw. macht mich das tierisch heiss, wenn Sie kommt ist das fast genauso schön als hätte man selber einen Orgasmus. Nun passiert es manchmal, dass meine Frau mich befriedigt - d.h. sie macht den Anfang und holt mir einen runter :-)

Was ich nicht verstehe ist, dass sie das in keinster Weise geil zu machen scheint.

Wie ist das bei anderen Frauen, wenn Ihr euren Partner sexuell befriedigt, mit der Hand oder oral macht Euch das auch selber geil ?

babel

Antworten
V0irgxo


Wenn ich meinen Freund oral befriedige erregt mich das total.

Ich spüre wie ich immer feuchter werde je mehr er seine Erregung zeigt. Jedes Stöhnen und Zucken macht mich an und zeigt mir das ich das was ich tue richtig mache.

Ich brauche keine Berührungen oder sonstwas, einfach nur das Gefühl ihm etwas wundervolles geben zu können. Das macht mich so heiß, dass ich schon viele Male einen fechten Fleck auf dem Laken hinterlassen habe ohne aktiv etwas dafüt zu tun!

Hiele+na x75


@babel

Grundsätzlich ist das wohl tatsächlich so, dass Männer eher durch das erregt werden, was sie mit ihrer Partnerin machen, was sie ihr "zufügen";

Frauen hingegen reagieren merh darauf, was mit ihnen gemacht, was ihnen also von ihrem Partner "zugefügt" wird?

Ob das tatsächlich genetisch bedingt ist, mag dahingestellt bleiben?

Das so etwas natürlich keine Allgemeingültigkeit hat, versteht sich von selbst - aber vielleicht bestätigen Ausnahmen (wenn sie denn welche sind) tatsächlich nur diese Regel?

Mir selbst geht es jedenfalls wie Virgo - mich turned es selbst total an, zu merken, wie er auf meine Zärtlichkeiten reagiert; wenn ich aus dem Forum zitieren darf:

… das ist so, dass ich es fast mehr genieße, seinen Lümmel zu verwöhnen, als er selber!...

Helena

tqincheM-26


@babel

Ehrliche Frage bekommt ehrliche Antwort!!!! ;-)

Ihn mit der Hand oder dem Mund zu berfriedigen läßt mich weitesgehends kalt!!!! :-/

Ich mache es denoch ab und zu, weil ich doch weiß das dies SOOOOO TOOOOOOLLLL ist. Doch wenn ich dabei auch noch so lasziv hochschaue, hab ich gleich das Bild eines schlechten Pornos vor mir. >:(

Hingegen genieße ich es sehr, wenn mein Freund mich verwöhnt, egal wie!!! ob oral oder mit seinen Finger, oder mich fickt. ;-D

Er soll mit mir spielen, kann alles mit mir tun (Vertrauen und Kennen sind Vorraussetzung)!! Ich will mich iohm total hingeben!!!

ALLE FRAGEN BEANTWORTET ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??

LG TINA *:)

N/icMauxs82


Also ich...

...mag Sperma und die Art und Weise wie es "produziert" wird. Ich verwohne meinen Freund also gerne oral und geniesse wie er es geniesst. Natürlich wünsche ich mir mit dem Fortschritt das er in mich eindringt - macht er aber oft net, er geniesst es bis zu seinem Orgasmus. In der "zweiten Runde" komme ich dann aufmeine Kosten ;-)

m$ohnbxlume4


wenn ich ihn oral oder mit der hand befriedige macht es mich sehr wohl geil er kann es danach auch fühlen ;-D

Rhobin. di6e Ra@uxpe


Bei mir...

... ist es oft so, dass ich nur "in Fahrt" komme, wenn ich ein bißchen an seinem Schwanz saugen darf... ;-)

...sonst dauert es oft ein wenig, bis ich in Erregung gerate, selbst dann, wenn er mich befummelt und mich leckt.

Bei mir gehört das Blasen zu jedem guten Liebesspiel... ;-)

sfadirxa


also ..

.. ich verwöhn ihn schon gern, aber unbedingt geil macht es mich nicht! .. Ich glaub das ist einfach ein kleiner Unterschied zwischen Mann und Frau.. genauso, wie ein Mann lieber beim Sex etwas sieht, und Frau doch lieber mit geschlossenen Augen genießt =) ..

Was mich allerdings geil macht ist, wenn ich sehe, dass es ihm gefällt.. ihn laut atmen höre .. das ist doch das erregende und nicht die Sache ansich (; So ist das! Zumindest bei mir (;

mBo9hntbluxme4


genauso, wie ein Mann lieber beim Sex etwas sieht, und Frau doch lieber mit geschlossenen Augen genießt =) ..

da widerspreche ich aber

ich sehe sehr gerne zu

wie er in mir verschwindet

oder seine zunge mich zum wahsinn treibt ;-D

mcohnUblumGe4


n nachschiebt

PZRALL~ine


Och doch, ich werde auch feucht dabei.

ist nicht so, dass ich es brauche , aber ich finds schon sehr schön mit zu erleben und es ist auch erregend.

Aber es kommt nicht an die Erregung die ich spüre, wenn er bei mir aktiv ist ;-)

Alles in allem ist es aber schon ein schönes Gefühl zu geben und ziemlich ungeil, wenn er sich nicht gerne hingibt.

Kx.J


männer werden geil wenn sie die reaktionen der frauen zu spüren bekommen akustisch oder durch zucken

Z7ephyxr


Tagesformabhängig

Es erregt mich schon, ihn zu verwöhnen, allerdings nicht sooo stark im Normalfall. Aber manchmal stärker- wenn ich mich gut auf ihn "konzentrieren" und einlassen kann. Meist scheint es ihn aber weitaus mehr anzumachen, mich zu befriedigen, als umgekehrt.

S;ophixe_M


Wie ist das bei anderen Frauen, wenn Ihr euren Partner sexuell befriedigt, mit der Hand oder oral macht Euch das auch selber geil ?

ja, sehr, aber es es muß oft schon ein grundniveau an erregtheit vorher da sein (bei mir)

eCrrebgtoduer-waxs


mich macht es auch nich soooo geil..aber wenn er kommt und wie er reagiert das macht geil..

wenn ich richtig bock hab ihn zu blasen oder generell juckich bin*g*dann erregt mich die situation durchaus...

wenn da nich die mit der zeit zunehmende armschwäche kommen würd oder man im mund nix mehr merkt ja..das is dann blöd;)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH