» »

Freund kann nie länger als 5 Minuten

h]offknungsl0oxs1970


Sonnenwind

Wer nur jammert und nix tut, muss sich nicht wundern, wenn er bei anderen nicht ankommt.

Sag' mir, wo ich mein Hirn in einen anderen Körper pflanzen lassen kann. Ich mache es sofort!

Und die Gleichung: Schöner Körper=Hohl im Kopf ist ja wohl von Vorgestern.

Habe ich nie behauptet. Meine Aussage war, daß das durchschnittliche Muckibudenpublikum stark eingeschränkte Hirnfunktionen aufweist. Das läßt sich ganz leicht verifizieren.

Im Gegenteil, mein Körper ist mein Haus, mein zuhause, in dem ich mich wohl fühlen MUSS (und ich tue es!),

Du tust es, ich nicht.

ansonsten strahle ich diese Unzufriedenheit auch aus.

Nichts anderes tue ich.

Im Gegenteil, du bist äußerst gefrustet.

Ich habe auch allen Grund dazu. Ich bin in einer Sackgasse, in die ich mich weder selbst hineinmanövriert habe noch den Weg hinaus kenne.

S3cLhmaPusalx83


@hoffnungslos

Ja sag mal, was ist denn mit dir los? ??? So hoffnungslos kann es ja nun wirklich nicht sein, oder?

Außerdem hat doch sportlich nichts mit gut im Bett zu tun, oder? Viel wichtiger ist doch die Einstellung bei der ganzen Sache. (Denke ich zumindest.)

MpaschiTnenkanGone


Schade...

...dass der Thread anfängt sich so im Kreis zu drehen, um jemanden, der sich bereitwillig fallenlässt und damit auch noch zufriedn zu sein scheint. Das zweifele ich aber an. Denn wenn er tatsächlich zufrieden wäre, würde hoffnungslos nicht so ausführlich darüber schreiben. Ich denke, er ist ziemlich unglücklich. Vielleicht packt er noch aus und hat so vielleicht noch einen Nutzen von der Diskussion. Aber ohne Einsatz kein Gewinn.

Ich zieh erstmal weiter.

Guck irgendwann noch mal rein...

hGoff0nungslxos1970


@Schmausal83

Früher dachte ich immer, Sex wäre "die schönste Nebensache der Welt". Hier habe ich erfahren, daß knallharter Hochleistungssport verlangt wird. Dazu bin ich aber nicht imstande. Die Anforderungen sind für mich viel zu hoch.

Ich habe immer die Hoffnung gehabt, vielleicht doch noch mal eine Frau zu finden. Jetzt weiß ich, daß es für eine Frau auf jeden Fall eine Enttäuschung wäre, es mit mir zu versuchen.

Also werde ich mich damit abfinden müssen, daß ich Zeit meines Lebens Jungmann bleiben werde. Und Schuld daran sind meine körperlichen Defizite. Ich werde Frauen wann immer möglich aus dem Weg gehen, um niemanden mit meiner Unzulänglichkeit zu belästigen.

M7asch)inenkanRone


Was schreibst du bloß für Käse.

Also werde ich mich damit abfinden müssen, daß ich Zeit meines Lebens Jungmann bleiben werde.

Aha, du hast also noch nie gepimpert.

Hier habe ich erfahren, daß knallharter Hochleistungssport verlangt wird. Dazu bin ich aber nicht imstande. Die Anforderungen sind für mich viel zu hoch.

Und du weißt "aus dem Forum", dass Sex "Hochleistungesport" ist? Ohne dass du es je selber ausprobiert hast? Sag mal, kanns sein dass du hier alle verarschst, bloß um zu sehen wie sie reagieren?

s^oldoBoy1x8


also um dich zu ermuntern hoffnungsloser nich eine frau von den die ich kenne ist dauer des sexes wichtig, solang e sie ihren typen liebt ich denke auch das das am wichtigsten ist und wenn du noch einen sex hattest woher willstn wissen das du nich lange durchhälst

hVof'fnungmsl4o*s19x70


@Maschinenkanone, @soloBoy18

Wollt Ihr mich verscheißern? Lest einfach diesen Thread! Nur zur Erinnerung, er lautet "Freund kann nie länger als 5 Minuten". Lest vor allem die Postings von Sonnenwind. Sex ist Hochleistungssport, wer nur 5 Minuten kann, ist ein Versager.

M[aschAinXenkanoxne


@ soloBoy oder "Was schreibst du bloß für Käse, Teil 2"

Wer solln das dechiffrieren? Schon mal was von Shift-Taste, Kommas, Punkten und Grammatik gehört? ;-)

Oh! :-o Ein Komma is ja drin! ;-D

.

.

@ hoffnungslos1970

Na gut, wenn du dich unbedingt entwerten musst, bist du eben ein Versager.

hfoffn3u>ng(slos1x970


Maschinenkanone

Es geht ganz harmlos los:

Mir waren/sind in der Regel 5 Minuten auch zu wenig.

Kurz ausruhen, gleich geht's weiter:

Würde sowas nie wieder mitmachen.

Frontalangriff:

Derjenige soll sich ne andere zum Abspritzen suchen. Ich lasse mich nicht mehr so benutzen, als was anderes empfinde ich das nicht.

Damit es nicht langweilig wird, etwas Friendly Fire von einem Mann:

Solltest du kein Interesse an dem Mann oder keine Ausdauer aufbringen, so verlasse Ihn möglichst bald,

Dunkle Wolken ziehen auf:

Er wird nicht auf die "gnädige" Hilfe der Partnerin warten, darauf, dass sie nu ja möglichst viel Geduld mit ihm hat... wie arm ist ein solches Verhalten, eine solche Erwartungshaltung

So langsam kommt Stimmung auf:

Wenn mich jetzt einer gut fickt, hat der Macht. ... Einer der immer zu schnell oder gar nicht kommt, hat KEINE Macht.

Der Mord ist in vollem Gange:

Wenn der Mann es nicht bringt, und ich mache die Erfahrung ein paar mal, törnt mich das SO AB, dass ich da keine Lust mehr drauf hab.

Ganz vergessen, süßes Miststück mischt auch mit:

Was soll ich mit einem Kerl, der bloß 5 Minuten durchhält?

Noch ist "SIE" nicht tod, aber wir arbeiten daran:

Ausserdem hab ich gewisse Vorstellungen, da passt ein Mann, der es nicht kann, überhaupt nicht rein.

"SIE" will nicht sterben:

nach 3 bis 5 Minuten kommen ist NICHT AUSREICHEND. Ist einfach SCHWACH.

Nun stirb doch endlich!

Also hör mir auf mit der Mitleidstour.

Satisfaction eilt zu Hilfe...

Drehen wir es doch mal um.

...und bekommt was an die Ohren...

wir drehen hier gar nix um. Bleib beim Thema

...was seine Wirkung nicht verfehlt.

Danke! Mehr gibts nicht zu sagen... Der Mann muß, die Frau aber nicht!

Ach warum mach ich mir überhaupt die Mühe noch zu antworten.

Viel Glück bei der Suche nach dem perfekten Mann.

Der Mord wird gerechtfertigt.

Ohne die kostenlose Abspritzmatratze (sorry, muss mal deutlich werden, denn du verstehst offensichtlich nicht, was ich meine).

Eine weitere Rechtfertigung:

Sich hunderte Male als Frau benutzen lassen, damit er irgendwann mal eine halbe Minute länger kann

diesabrina hat Spaß daran, etwas "mitzumorden":

Und wer nur 2 Min. kann, sollte die Finger und was sonst noch von Frauen lassen. Er kann kein Liebhaber sein.

STIRB!

Scheinst ja vollkommen untrainiert zu sein. Sowas kommt sowieso nicht in mein Bett.

Ansonsten stimme ich Sabrina zu. Wer nur kurz kann, soll es lassen. Wer gar nicht kann, soll es ebenfalls lassen.

Das erleichtert die Suche nach FÄHIGEN Männern ganz erheblich

siggi2009 biedert sich an:

Sonnenwind hat mit Ihren Ansichten den Nagel auf den Kopf getroffen. Wenn ein Kerl nicht willens ist den Erguss zu verlängern bzw. es nie kann oder will, soll er die Frauen nicht mit seiner Schnellschusskanone belästigen.

Gleich ist es geschafft:

Und in Zukunft werde ich mich hüten, irgendwas zu sagen. Ich werde die Beine in die Hand nehmen und laufen...

Maschinenkanone will auch mitmorden:

Na solche Subjekte würde ich auch entsorgen.

Die Klinge ein letztes Mal bis zum Schaft hineinstoßen:

Wie gesagt, solche Männer meidet man am besten bzw. läuft ganz schnell weg...

"Ich kann nix dafür, "SIE" wollte ermordet werden!"

Klar erwarte ich als reife Frau einen Könner. Einer, der mit über 30 erst beginnt, ...das hat dann keinen Zweck mehr.

Werte Zuschauer, es ist vollbracht. "SIE", die Hoffnung ist nun endlich tod. Mausetod.

MOa#schin\enkan}oxne


Man, machst du dir ne Mühe.

Du verschleuderst deine Intelligenz dafür, dir selbst zu beweisen, dass du zu nichts taugst. Was in diesem Thread steht hat doch für dich gar keine Bedeutung. Das sind die Erfahrung anderer Frauen und nicht deine.

Benutz doch deine Intelligenz besser dafür, jetzt duschen zu gehen, dich bissl hübsch zu machen, dann ins Auto zu steigen und in die Stadt zu fahren. Promenieren gehen, ne Frau auf einen Kaffee einladen oder in ne Disko gehen. Dich mit irgendeiner Frau angenehm zu unterhalten, ohne sie "umhämmern" oder die ganze Nacht befriedigen zu müssen. So ein Blödsinn! *vogelzeig*

Srchma{usjanl8x3


@hoffnungslos

Also das mit dem Hochleistungssport ist doch sowieso eine Übertreibung. Ich kann dir versichern, dass es nicht so ist. Das würde ja den meisten Frauen mit Sicherheit auch keinen Spaß machen. :-/

Es muß ja auch nicht immer gleich 3 Stunden dauern, glaub mir eine viertel bis halbe Stunde tut es auch. Und ist machen Frauen sogar lieber. Außerdem gibt es ja auch Stellungen, die für beide Partner garnicht anstrengend sind. Außerdem kommt die Kondition bei täglicher "Anwendung" ja von ganz allein. (Das wirst du schon sehen wenn du mal ne Freundin hast.) Überhaupt glaube ich, dass es eher um die Einstellung des Mannes geht. Wenn er sich bemüht und Wert darauf legt, das es für sie auch schön ist, dann ist es auch nicht so schlimm wenn er mal zu früh kommt oder so. Da kann man ja zu anderen Mitteln greifen. Es ist halt nur "nicht so toll" wenn es im völlig egal ist und er,wie es hier schon beschrieben wurde, danach einfach einschläft.

Es gibt also keine Gründe Frauen aus dem Weg zu gehen oder ähnliches, besonders nicht als Jungmann. Glaub mir viele Frauen stehen drauf.

Ich hoffe ich konnte dich der Frauenwelt wieder etwas näher bringen. @:)

msich+iste0rn


hm, kleinen tip

befriedige deinen Freund doch erst so, dann lasse ihn kurz verschnaufen, und dann dauert der sex meistens länger als 5minuten, weil die meisten Männer erstmal den ersten druck ablassen müssen. Kenne das aus eigener erfahrung. Hm, zum thema hochleistung, naja, es sind doch meist auch die männer selber die genervt sind wenn sie net so lange können. UNd wenn wir frauen ihnen die as nehmen versagt zu haben und sie sich darub keine sorgen machen müßen, ham sie den kopf auch freier, und dann klappts auch besser im bett. Liebe grüße und viel glück an Das-Weibchen

l,unacy] luxnacy


hoffnungsloser

Wollt Ihr mich verscheißern? Lest einfach diesen Thread! Nur zur Erinnerung, er lautet "Freund kann nie länger als 5 Minuten". Lest vor allem die Postings von Sonnenwind. Sex ist Hochleistungssport, wer nur 5 Minuten kann, ist ein Versager.

*BRÜLL* VETO!

Gar nicht wahr! Wenn du wüsstest...

Wie neulich mal jemand hier so schön geschrieben hat: es gibt keinen zu kurzen Sex, es gibt bloß unbefriedigenden Sex!

h-offn1ungsl8osx1970


@Schmausal83

Also das mit dem Hochleistungssport ist doch sowieso eine Übertreibung. Ich kann dir versichern, dass es nicht so ist.

Das liest sich hier aber ganz anders. Sonnenwinds Ausführungen finden Bestätigung auf breiter Front. Also muß doch was dran sein.

glaub mir eine viertel bis halbe Stunde tut es auch.

Da ich schon beim Treppensteigen zum Asthma-Spray greifen muß, schwant mir Böses.

Außerdem kommt die Kondition bei täglicher "Anwendung" ja von ganz allein.

Das klappt aber nur, wenn ich nach erster "Anwendung" nicht gleich abgeschossen werde.

Es gibt also keine Gründe Frauen aus dem Weg zu gehen oder ähnliches, besonders nicht als Jungmann. Glaub mir viele Frauen stehen drauf.

..kann ich aus eigener Erfahrung leider nicht bestätigen.

Ich hoffe ich konnte dich der Frauenwelt wieder etwas näher bringen.

Momentan sind meine Gedanken noch ziemlich vergiftet. Aber ich schau mal, was die Zukunft so bringt. Danke für Deine aufmunternden Worte.

KZnilc-h unKd zwaxr blau


Neben der Jungmännlichkeit

vermute ich hier noch Pornokonsum und die daraus resultierenden Ängste. Vielleicht sollte man nocheinmal erwähnen, dass eine sexuelle Begegnung, die über Stunden geht wenig bis gar nichts mit dem Dauergerammel eines Pornofilms zu tun hat. Selbst in einem Swingerclub habe ich noch keine Frau erlebt, die dies erwartet hätte.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH