» »

Problem mit Freund

skte|ffi#ex17 hat die Diskussion gestartet


Ich bin 17 und habe ein Problem mit meinem Freund, er ist 22 und eigentlich sind wir schon seit nunmehr 2 Jahren recht glücklich zusammen, jedoch hat er seit ein paar monaten so eine macke an sich. Bei jeder gelegenheit versucht er mich anzuspritzen, am liebsten in den Mund oder auf das gesicht oder irgendwo hin, hauptsache auf mich.

Wenn wir sex haben komme ich eigentlich fast immer, doch kurz bevor er kommt, zieht er ihn raus, setzt sich auf mich, sagt mir ich solle den Mund aufmachen, die augen zu und dann spritz er mich an, oder eben in den mund (sowie er trifft). Am anfang fand ich es auch noch ganz ok, denn ich habe nichts dagegen sein Sperma zu schlucken, doch es häuft sich jetzt so oft, das es vorkommt das ich am tag 5 mal schlucken muss oder darf oder er spritzt mich eben an, wenn ich meinen Mund zulasse.

Wenn ich richtig geil bin und lust auf ihn habe dann mag ich es wirklich auch mehrmals ihn oral zu befriedigen und zu schlucken. Aber letzet woche musste ich mehr oder weniger jeden tag 5 mal sein Sperma schlucken. Im Prinzip, gibt es keinen normalen sex mehr, zwar komme ich auf meine kosten, weil er mich auch bestimmt 3 mal am tag lecken möchte (wie wir zeit haben) aber spritzen kann er ja immer mal schnell. Wenn wir im bad sind, uns schick machen wenn wir ausgehen, nimmt er einfach so meinen kopf holt seinen raus und ich schlcuke dann eben. Oder wenn er mir etwas zu essen macht, vermute ich auch das er darauf spritzt, das weiß ich aber nicht so genau es schmeckt eben manchmal komisch. Am schlimmsten finde ich aber das er auch fotos von mir ins netz stellt, die er macht wenn ich schlucke oder wenn er auf meinem gesicht gekommen ist. Das habe ich ihm verboten und er hat mir versprochen sich daran zu halten es nicht mehr zu tun. Das Internet ist zwar recht anonym aber so toll finde ich es nicht wenn ein anderer fotos oder videos von mir hat wo ich schlucke oder von oben bis unter besaut bin oder er sein ding zwischen meine Brüste steckt und mich dann anspritzt.

Das problem ist ch liebe ihn, mag es auch manchmal aber oft ekle ich mich auch davor, aber wie soll ich ihm das erklären, denn für ihn ist es sehr wichtig, er mag es einfach es so sehr, sein funkeln in den augen sagt es mir und sonst ist er auch so lieb zu mir

wie kann ich ihm das sagen ohne das er verletzt ist?

Antworten
s.chwwede


ihm einfach offen sagen

das du es nicht immer möchtest, das er meh auf dich eingehen soll und das du vielleicht auf ihn allein zugehst, wenn du lust hast.

5 mal am tag ist schon hart, das zeug schmeckt doch auch nun wirklich nicht so toll.

t_om}myx.H


am besten sagst du es im so wie es ist das du keine probleme hast zu schlucken oder an zu spritzen lassen aber das es nicht immer sein muß

aber das mit dem essen find ich komisch wenn es so sein sollte

sStefffie17


der verdacht kommt daher........

weil wir uns am abend mal einen schönen dvd abend machen wollten, haben das licht ausgemacht und er hat chips geholt und meinte er habe eine neue chipssoße draufgemacht und weil ich mir nichts gedacht habe , habe ich fleissig gegessen und mich auch gar nicht gewundert das er nur seine salzstangen ißt, bis er mir dann später sagte er habe darauf gespritzt, irgendwie unglaublich das er es tut

habe eben angst das er sich jemanden anderen sucht, wenn er sich bei nicht mehr ausleben kann

finden das viele männer so toll oder habe ich da einen einzelfall erwischt

KWäptn= Bnlau1bääxhr


Oh je..

..das is ja wirklich ein Problem. Ich spalte mal deinen ellenlangen Text auf, dann ist es leichter für mich und ich kann es Stück für Stück beantworten :-)

Ich bin 17 und habe ein Problem mit meinem Freund, er ist 22 und eigentlich sind wir schon seit nunmehr 2 Jahren recht glücklich zusammen, jedoch hat er seit ein paar monaten so eine macke an sich. Bei jeder gelegenheit versucht er mich anzuspritzen, am liebsten in den Mund oder auf das gesicht oder irgendwo hin, hauptsache auf mich.

Moment, seit ein paar Monaten? Gibts dafür eine Erklärung/Vermutung? Ich meine, glaubst du, er hat diese Phantasie, dich (bzw. allgemein Frauen) anspritzen zu wollen, schon sein Anfang eurer Beziehung mit sich rumgetragen, oder hat er es irgendwo gesehen? Es ist schließlich ein Unterschied, ob er diese Phantasie schon immer hat, oder erst beim Anschauen eines Pornos (nur als Beispiel) darauf gekommen ist.

Je nach dem wird er Unterschiedlich reagieren, wenn du es nicht mehr möchtest..

Wenn wir sex haben komme ich eigentlich fast immer, doch kurz bevor er kommt, zieht er ihn raus, setzt sich auf mich, sagt mir ich solle den Mund aufmachen, die augen zu und dann spritz er mich an, oder eben in den mund (sowie er trifft).

Er ist also ziemlich selbstbewusst, und sich in eurer Beziehung sehr sicher. Außerdem scheint er der Aktivere und Bestimmendere in eurem Sexualleben zu sein.

Am anfang fand ich es auch noch ganz ok, denn ich habe nichts dagegen sein Sperma zu schlucken,

Ihr habt wirklich ein gutes Sexualleben, das muss man schon sagen

doch es häuft sich jetzt so oft, das es vorkommt das ich am tag 5 mal schlucken muss oder darf oder er spritzt mich eben an, wenn ich meinen Mund zulasse.

Damit übergeht er dich. Das ist ziemlich egoistisch. Ich weiß, du bist dir dessen bewusst, aber es ist wichtig zu sagen, dass das Problem an ihm liegt, und nicht an dir.

Wenn ich richtig geil bin und lust auf ihn habe dann mag ich es wirklich auch mehrmals ihn oral zu befriedigen und zu schlucken.

Das ist jetzt wiederum ziemlich kompliziert für ihn. Du musst ihm sagen, wann du es möchtest und wann nicht.

Aber letzet woche musste ich mehr oder weniger jeden tag 5 mal sein Sperma schlucken. Im Prinzip, gibt es keinen normalen sex mehr, zwar komme ich auf meine kosten, weil er mich auch bestimmt 3 mal am tag lecken möchte (wie wir zeit haben) aber spritzen kann er ja immer mal schnell.

Jetzt ist die Frage ob du mit dieser Regelung glücklich bist. Kannst du auf den Sex verzichten, wenn du auf "deine Kosten kommst" (sprich, durch oralverkehr ein paar Orgasmen beschert bekommst)

Wenn wir im bad sind, uns schick machen wenn wir ausgehen, nimmt er einfach so meinen kopf holt seinen raus und ich schlcuke dann eben.

Fragt er dich denn, ob du das auch möchtest? So wie du es beschreibst, kommt es so vor als benutzt er dich als Spermaabladestelle.. Etwas merkwürdig ist das schon..

Oder wenn er mir etwas zu essen macht, vermute ich auch das er darauf spritzt, das weiß ich aber nicht so genau es schmeckt eben manchmal komisch.

Also hier muss man sagen: Jeder Mensch ist anders gestrickt. Mich würde es schütteln bei der Vorstellung, dass mir jemand in mein Essen onaniert, aber du scheinst das gar nicht sooo schlimm zu finden. Wie "schlimm" ist es denn wirklich für dich?

Am schlimmsten finde ich aber das er auch fotos von mir ins netz stellt, die er macht wenn ich schlucke oder wenn er auf meinem gesicht gekommen ist.Das habe ich ihm verboten und er hat mir versprochen sich daran zu halten es nicht mehr zu tun. Das Internet ist zwar recht anonym aber so toll finde ich es nicht wenn ein anderer fotos oder videos von mir hat wo ich schlucke oder von oben bis unter besaut bin oder er sein ding zwischen meine Brüste steckt und mich dann anspritzt.

Himmel, das würde ich an deiner Stelle auch sofort unterbinden. Ihn erst mal gar keine Fotos machen lassen. Jedenfalls solange, bis er sich daran hält, was er dir versprochen hat, und aufhört, sie ins Netz zu stellen. Aber es kommt irgendwie noch ein weiterer Verdacht hoch beim lesen.. Darauf komme ich dann am Schluss zurück..

Das problem ist ch liebe ihn, mag es auch manchmal aber oft ekle ich mich auch davor, aber wie soll ich ihm das erklären, denn für ihn ist es sehr wichtig, er mag es einfach es so sehr, sein funkeln in den augen sagt es mir und sonst ist er auch so lieb zu mir

wie kann ich ihm das sagen ohne das er verletzt ist?

Wenn es dich ekelt muss er damit aufhören. Auch wenn du deine geilen Phasen zu haben scheinst, wo es dir gefällt und du keine Probleme damit hast. Du musst auch die Chance haben, ihm klipp und klar zu sagen, wenn du etwas nicht möchtest.

Da würde dir kein anderer hier einen Vorwurf machen, da bin ich mir sicher. Du bist so tolerant und offen, ich glaube, jeder wäre stolz, dich als Freundin zu haben.

Stolz.. Ja, das führt mich jetzt zu meinem Verdacht (der ja nicht stimmen muss, aber lies es bitte trotzdem :-):

Er scheint dich nur zu benutzen. Jedenfalls so wie du es schilderst.

Er nutzt dich als Spermaabladestation (schon wieder dieses Wort, ist das jetzt eigentlich schon Neologismus? - Ups, verzeihung), er scheint dich nicht zu fragen, was du möchtest und ob du es möchtest. Er stellt Bilder von dir mit seinem Sperma ins Netz, so als würde er mit dir angeben wollen. Das kann doch nicht Sinn einer Beziehung sein.

Ich hoffe natürlich, dass ich mich irre, aber du solltest diese sexuelle Sache unterbinden.

Erst mal gar nicht mehr schlucken sondern mit ihm darüber reden.

Er muss auch mal zurückstecken können wenn du keine Lust hast.

Sperma im Essen? Ich finds widerlich und auch du hast nicht wirklich begeistert "geklungen". Auch das muss aufhören.

Sexfotos im Netz? Hilfe, das geht nun wirklich über eine normale Beziehung hinaus wenn er es gegen deinen Willen macht.

Ach das muss sofort aufhören.

Also:

Rede mit ihm, und wenn er sich absolut nicht dazu bereit erklärt oder es dir aufzwingen will oder dir am Ende sogar ein Ultimatum stellt: Beende die Beziehung.

Denn hat es so einen Sinn wenn es nur nach seinem Willen geht und du dich unterordnen musst?

Finde ich nicht.

Fakt ist: Er íst der Ältere, er muss Verantwortung zeigen und auf dich eingehen. Also sprich die Sache ruhig an. Sei freundlich und lieb, aber auch bestimmt, lass dich nicht wieder auf etwas ein, was dir nicht gefällt.

Ich hoffe, du stehst alles gut durch und deine Beziehung wird so, wie du es dir wünscht.

Alles Gute wünsche ich dir.

Käptn

D0er Rausbr itCter


Dein Freund...

.. hat offenbar zu viele billige Pornos gesehen. Da endet der Cumshot in vielen Filmchen auch immer mit einer "Gesichtsbesamung".

Mache ihm klar, dass Du es hin und wieder gern tust, Dir aber bis zu 5x am Tag definitiv zu viel ist. Zumal es Dich offensichtlich manchmal einige Überwindung kostet, wenn Du nicht richtig geil bist.

Und falls er irgendwelche blöden Kommentare liefert, lass ihn doch mal sein eigenes Sperma kosten und frag ihn, ob er das 5x am Tag schlucken möchte.

KyleingeTantxe


ohhh man,

naja also mein exfreund hat mich eigentlich zu hmmm sagen wir mal um nichts zu übertrieben zu 85% angespritzt und naja ich finds nicht schlimm, das kommt auf den menschen selbst an... aber ich finde es nicht richtig wenn du es ihm nicht sagst das du das nicht willst , in einer guten beziehung kann man bzw sollte man über alles reden können. naja egal

viel erfolg ;O)

lg kt

o>lleCknolxle


gib ihm den laufpass...

...wenn er deine meinung und deine wünsche nicht akzeptiert! wenn du ihm nicht "die grenzen" aufzeigst, geht er vielleicht noch weiter! für mich wären diese mit den fotos schon erreicht. es gibt sicher viele jungs, die dich auf händen tragen würden!!!

viel glück!!!

srchneebFesexn


Gib ihm den Laufpass!!

Der scheint doch größere Probleme zu haben!!

VlG

TVanzmFäusxchen


Huhu,

Also zu deinem:

"habe eben angst das er sich jemanden anderen sucht, wenn er sich bei nicht mehr ausleben kann"

Klar in einer Beziehung sollte man alles ausleben können was man möchte, doch die Frage ist doch: Wo bleibst du?

Eine Beziehung ist ein miteinander, daher auch gegenseitige(r) Respekt und Aktzeptanz.

Das heißt, wenn du was nicht magst, kannst du das genauso gut sagen und er sollte dies aktzeptieren. Und genauso andersum, wenn du was magst, darfst du ihm das auch sagen, aber mit dem Risiko das er es nicht so toll findet.

Wenn es schon Ekel erzeugt würde ich es schleunigst klären, denn schließlich findet er es sicherlich auch nicht toll, wenn er wüsste, dass du dich vor ihm schon ekelst, oder?

Und "Angst das er sich jemanden anderen sucht", die Gefahr musst du eingehen, aber dann ist er wirklich nicht der Richtige. Soviel solltest du dir selbst schon wert sein.

Gruß

a$m7aci


Liebe ist.... Was BEIDEN spass macht... dein Freund scheint das wichtigste verloren zu haben, ne gute Beziehung ausmacht....RESPEKT....

Liebe Grüße

amaci

S"o{mmer/tau


Internet is anonym wenn Bilder von dir drin sin... naja eigentlich nicht so!

Ich bin auch 17 und hab nen 22 Jährigen Freund. Er spritzt so gerne auf mich, in meinen Mund... ich hab das auch gerne, aber es ist ihm unheimlich wichtig, dass ich es auch wirklich will. So frägt er meistens "Darf ich auf dich spritzen... in deinem Mund kommen..." Is auch echt geil wie er das macht. Er darf ja auch meistens, oder ich erlaub es ihm und sage: "Los Schatz, spritz in meinen Mund... ich wills schlucken und deinen Kleinen sauberlecken"

Da weiß er einfach, dass ich es will. Und wenn er mjich anspritzt macht er mich danach auch wieder sauber mit nem Taschentuch und knuddelt mich.

Ich habe ihm gezeigt, wie geil es für ihn sein kann mich beim Sex zu beherrschen: Aber da gibt es die 2 Worte: "Hör auf" Bei diesen lässt er mich sofort in Ruhe! Das is wichtig. Die entscheidende Frage ist auch, ist es ein beherrschen als Spiel beim Se4x, oder auch über diesen hinaus?

Naja... ich würde ihm ganmz klar sagen wann und was ich will!

denn deine Privatsphäre respektieren tut er ja nicht... Bilder ins Netz stelllen, das is ein vertrauensbruch! Ins essen wichsen? Wenn mein Freund das einmal tun würde... ich wäre so sauer. Wenn er nicht weiß dass du das magst ist es nur respektlos das zu tun! Liebe? Nicht wirklich!

LG *:)

M1aed Maax


Kurzer Ausflug:

Die Vorzeitige Ejakulation ist nicht immer nur ein körperliches Problem, bei einigen Männern ist es ein psychisches. Sie kommen zu früh, weil nicht der sexuelle Akt im Fordergrund steht, sondern lediglich die Beschmutzung der Frau. Dieses unterbewußte Verlangen wird oft mit dem Bedürfnis verglichen die Frau anzupinkeln und kann, da es kein bewußtes Verlangen ist von Sexualtherapeuten behandelt werden.

Bei dem was dein Freund tut, liegt die Vermutung nahe, dass sein Verhalten ähnlich intendiert ist. Es klingt so, als würde nicht mehr die sexuelle Erfüllung beider in seinem Interesse sein, sondern vor allem seine Befriedigung dadurch dich zu bescmutzen. Dafür spricht auch, dass er dir Chips gibt, die er vorher mit seinem Ejakulat "verfeinert" hat. Der Unterschied ist hier, dass er es vollkommen bewußt tut und obwohl ich eure Beziehung nicht bewerten kann habe ich den Eindruck, dass er jeden Respekt vor dir verloren hat, wenn er erstens dieses Verlangen hat wenn er mit dir schläft und ihm zweites auch noch nachgibt.

Dies mal zu machen halte ich für keinesfalls problematisch, aber in einem solch extremen Fall würde ich das anders sehen.

Ich frage mich die ganze Zeit, wie dein Freund es fertigbringt so schnell zu kommen. Mal eben "abspritzen" kann ich jedenfalls nicht.

Wie dem auch sei, du musst mit ihm reden und ihm klarmachen, dass dieser Zustand für dich gänzlich inakzeptabel ist. Wenn du ihm deutlich machst, dass du dich erniedrigt fühlst, wenn er dich ständig zusaut hält er sich vielleicht etwas im Zaume.

Mfg Mad Max, der jetzt seine Hand verbinden geht

mDonty b`urns


rede mit ihm darüber, und wenn er sich nicht umstimmen lässt würde ich ihm den laufpass geben. ist doch unterdrückung, wenn er dich ständig anspritzen muss und du keine wahl hast als es zu ertragen...

MGarcxk


Hallo Steffie

Du schreibst du liebst ihn so sehr,möchtest ihn nicht verlieren.

Alles schön und gut,laß dich aber nicht respektlos behandeln.

Nur ein kleiner TIP:Liebe jemanden mit guten inneren werte und nicht nur das äusere.

Das was du schreibst haut mich echt um;ständig sperma schlucken,auf dein Essen spritzen und nicht sagen :-o

Sex/Nacktfotos ohne dein erlaubnis in internetseiten....

Steffie ich frage mich wo sind deine grenzen ???

Wo bleibt die Liebe?

Ist Liebe einseitig?

Wenn er dich wirklich Liebt muß er dich respektieren.

Und nicht seine erotischen phantasien auf egoistische weise austoben!!!

Ich würde sagen sprich offen mit ihm.

Ein TIP von mir:

Liebe eher einen Menschen mit guten inneren werten als jemanden der guten äußeren. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH