» »

Frauen mit nackten Füßen

B8arf3usscahatbter hat die Diskussion gestartet


Jetzt in der Warmen Jahreszeit sieht man ja wieder viele barfüßigen Frauen in der Öffentlichkeit, in Parks etc. Dabei habe ich oft den Eindruck, Frau lieben es geradezu ihre nackten Füße in der Öffentlichkeit zu zeigen, um damit weibliche Sexualität zu demonstrieren. Ich kann das in gewisser Weise nachvollziehen. Auch für mich stehen nackte Mädchenfüße für ein Zeichen der weiblichen Sexualität, obwohl ich mich ausdrücklich nicht als Fußfetischist bezeichnen möchte.

Mich würde interessieren, wem es ähnlich geht. Und an die Frauen gerichtet: Tun es die meisten, um sexy zu wirken, oder einfach nur, weil es angenehm ist?

Über einen regen Austausch würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße

Antworten
BiriCttl#ebacxk


Ähm.. das Frauen ihre Füße zeigen, liegt ganz einfach zunächst einmal an der Tatsache, das Füße, besonders im Sommer stark schwitzen. Daraus folgt dann schonmal, das Frauen keine Socken anhaben und die weibliche Schuhmode ist nunmal im Sommer ziemlich offen, der Sandalenanteil unter dem getragenen Schuhwerk ist sehr hoch und das man darin keine Socken trägt, ist ja wohl klar.

Und das die Schuhmode eben so offen und gut durchlüftet ist, liegt daran, dass die Schuhhersteller nunmal wissen, das es an den Füßen im Sommer eben etwas wärmer ist.

Darum sieht man im Sommer auch mehr nackte Männerfüße.

Ich hingegen schaue erst garnicht auf die Füße von irgendwem und zudem finde ich Füße sexuell uninteressant.

B!lasvehaZse 0x.1


stimme Brittleback zu

genauso ist es.

Wenn ich aber merken würde, dass es jemanden anmacht würd ich das auch ausnutzen und damit spielen...

Natürlich nur wenn dieser jemand symphatisch ist.

Ich laufe dauernd barfuss und weiß gar nicht was daran so toll ist,

ich hab doch ständig dreckige Füße :-p

Laufe aber nur dort barfuss wo ich weiß, dass es einigermassen sauber ist. Im Park würd ich das nicht machen.

Sobald ich aber bei Freunden oder so aus dem Auto steige

ziehe ich meine Schuhe aus. Meist bleiben sie im Auto.

Männerfüße find ich aber meistens total eklig!

Es gibt wenige Männer die sie auch nur annähernd pflegen

und die sollten wirklich in Schuhen versteckt bleiben. :-p Bäh Pfui

Bwrittlvebxack


Was verstehst du denn unter dem Pflegen der Füße ?

Es gibt auch Frauen, die ihre Füßer besser in Socken oder Tüten oder sonstwas stecken sollten :|

B4lasweh=ase w0.x1


Fußpflege

sollte doch wohl jeder machen...

Mir gehts dabei um die Haare auf den Zehen, die ganz schön lang und buschig sein können. (Bei Frauen noch nie gesehen.)

Um die Zehennägeln und um Hornhaut.

Da haben doch oftmals Männer Probleme mit.

Bei Frauen bildet sich normalerweise nicht so dicke Hornhaut.

Mir geht es gar nicht darum, dass es extrem gepflegt sein sollte.

Muss ja nicht jeder Nägel lackieren oder so, mach ich auch net.

Das Frauen eklige Füße haben können hab ich nicht bestritten.

Fast alle Frauen aus meiner Familie haben schaurige, abartige Füße.

Ich hab da echt Glück gehabt und weiß sie auch zu schätzen :-D

Finde Füße generell nicht schön.

PUhil thJe iLxL


ich hab's sexuell auch mal GAR nicht mit Füßen, kann das auch nicht verstehen, aber darum gehts ja nicht...

Hornhaut bei meinen Füßen entfernen? waruM?

bin froh dass die ein bißchen Hornhaut haben damit barfuss laufen nicht ganz extrem unangenehm ist.

Zehnägel einigermaßen stutzen ist aber auf jeden Fall PFLICHT!

euer iLL

BCrixttle[back


Ich entferne die Hornhaut schon ab und zu, sonst wird mir die Sohle zu hart.. ich mags schön weich. ^^

BVla3sehasDe 0.x1


Phill the Ill

Um

ein bißchen Hornhaut

ging es mir gar nicht.

Meinte wenn es zuviel wird.

Hab schon oft gesehen, dass die eingerissen ist und es auch dann nicht weggemacht wird. Manche haben ja so richtig dicke...

K@leinGeMauYs8x8


also was haben füße mit sexualität zu tun?

Ich zieh offene schuhe an wenn es warm ist oder wenn es zum outfit passen muss (kleid oder so)

C>laudTsixa


Ich find barfüssige Männer sexy, v.a. einen... x:)

PPhil thPej iLL


kleine Maus, es gibt Männer die auf Frauenfüße stehen und davon auch erregt werden... sind soweit ich weiss nicht allzu viele, aber immerhin!

und wenn du so einen triffst hat sein Fufetischismus GANZ SICHER was mit Sexualität zu tun.

hm... also ich find bei Frauen eher den Bauchnabel lecker, oder das Gesicht, die Augen, naja und was da noch so alles dran ist!

euer iLL

PS ooh.. Beine hab ich vergessen, Die können auch lecker sein :)^

P"erqlxe79


ich laufe barfuss herum, weil ich es angenehm finde. vorallem wenn ich in den sommerschuhen schwitze. dann ziehe ich sie gerne aus. ich laufe auch hier im büro oft barfuss herum. ich habe es nicht gerne, wenn ich in den schuhen herumflutsche :-)

ich finde füsse sexuell auch nicht interessant. trotzdem erwarte ich schon von meinem freund, dass er seine füsse pflegt. bis jetzt musste ich ihm das noch nie sagen, weil er eh viel wert auf hygiene legt. ich habe auch gerne mal eine fussmassage und führe die auch gerne bei meinem freund durch. ich hätte dann aber ein problem, wenn seine zehennägel zu lang wären, wenn er fussschweiss hätte oder unter seinen zehennägeln dreck wäre.....bah, das geht gar nicht.

oKCx


Ich gehöre zu den relativ "konsequenten" Barfußläufern . Das heißt, vom Frühjahr bis Herbst (wann immer es geht), Schuhe aus. Einfach weil es angenehm ist - weniger (bzw. gar nicht) um irgendwen damit zu "reizen". Die allgemeine Resonanz ist auch seltenst positiv.. also man trifft kaum mal jemanden, der es "toll" findet (muss ja auch nich sein ;-)). Entsetzte Gesichter + Kommentare sind da eher an der Tagesordnung. Naja. Wie gesagt: ich tue es nicht um irgendwelcher sexueller Reize Willen / wem's jedoch gefällt, der soll's ruhig tun.

JVenPsxii


Jeder Körperteil

Grundsätzlich ist fast jeder Körperteil einer Frau reizvoll. Fast jeder. Beim Mann leider nicht - egal, wie sehr er sich pflegt, aber der Mann sieht einfach anders aus. Punkt.

Klar, haben nur die wenigsten Frauen, die barfuß herumlaufen, im Sinn, damit jemanden scharf zumachen. Ist eher Bequemlichkeit, aber ist gilt nie (das kann man eigentlich bei allen Themen sagen) für alle. Es gibt immer verschiedene Ansichten und Gedanken. Und da heutzutage weit hin bekannt ist, daß mindestens 15-20 % der Männer schöne Frauen-Füße sexy finden, wissen auch viele Frauen von dieser Tatsache.

Also sind sich immer auch einzelne bewußt, wie reizvoll sie gerade sind. Das gilt für barfuß ebenso wie für die süßen Flip Flops, Holzsandalen, High Heels mit zarten Riemchen, u.ä.

Kann mich selbst kaum entscheiden, was ich am aufregendsten finde. Barfuß? - Super süß und reizvoll.

Flip Flops? - Extrem scharf machend, weil fast nichts bedeckt.

Holzsandalen? - Zeigen die Füße und machen dieses aufreizende Geräusch.

Strings - irre sexy.

Enge Hosen - Granatenstark. Ein Hammer.

Oben Ohne - Erotik pur. Heiss hoch drei.

Porno? = langweilig, Mist, dümmlich, gähn.

Grüße vom Allround-Fetischisten

J6ensnixi


Re: Blasehase 0.1

Klasse Einstellung.

Gerade das mit dem Provozieren von einem Sympathischen find ich gut.

Hab das ganz selten auch ein paar mal erlebt. Z.B. in einem großen Kaufhaus. Dort lief eine wunderschöne Verkäuferin (ca. 30 J.) hinter der Theke (es war die Parfümerie-Abteilung - und die sind immer super gepflegt) an heissen Tagen ganz oft barfuß herum. Hatte ihre offenen Schuhe trotzdem noch ausgezogen.

Ich war dort öfter und enmal hörte ich im Vorbeigehen einen Gesprächsfetzen, als sie zu einer Kollegin sagte: "...der Typ kuckt immer auf meine Füße..."

Als ich einige Minuten später zurück ging, hatte die Kollegin auch ihre Schuhe ausgezogen und stand barfuß hinter der Kasse. Diese Kollegin war noch nie vorher dort ohne Schuhe herumgelaufen. Also denke ich, die wollte mich provozieren.

An einige andere im Forum: Barfuß sexy zu finden (oder/und offene Schuhe) ist nichts Abartiges oder Merkwürdiges, denn mehr als ein Fünftel aller Männer findet des reizvoll.

Außerdem gibt es dutzende seriöser Modejournale (könnte die Namen gerne nennen), die ihre Leserinnen dazu auffordern, offene Schuhe zu tragen, weil es so sexy auf Männer wirkt.

In Umfragen haben zwischen 35 % und 70% der jungen Frauen zugegeben, daß sie Flip Flops u.a. deswegen tragen, weil Männer das sexy finden. Bei einer dieser Umfragen war ich sogar ein Befrager (hatte ein Journal in Auftrag gegeben - ich wollte mir mit so einem kleinen Zusatzjob etwas Geld dazu verdienen). Da konnten die Mädchen alle Gründe ankreuzen, weshalb sie Flip Flops tragen. Bei mir waren es knapp 70 % die u.a. auch ankreuzten, daß sie es machen, weil es auf Männer sexy wirkt. In einer anderen Frage gaben sie zu, daß sie sich bewußt sind, wie reizvoll das ist. Muss eingestehen, daß ich in der Woche fast nur die hübschen Mädchen angesprochen habe. Hoffentlich habe ich da nicht die Umfrage verfälscht, aber finde Zweidrittel aller Mädchen schön.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH