» »

BH's bei Männern

DkWTr 43 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen.

Ich lese immer wieder von Männern die auch oft oder sogar ständig einen BH tragen. Da ich auch der Damenwäsche sehr zugetan bin, habe ich schon verschiedenen BH-Modelle meiner Frau ausprobiert. |-o

Aber: Meine Frau trägt Bügel-BH's und die Bügel stören. Also habe ich die Drahtdinger rausgenommen und der Tragekomfort war schon wesentlich höher. Dennoch bin ich wegen der Größe (Unterbrust) nicht so ganz sicher. Und da das Körbchen sowieso zu groß ist (B bis C) werde ich mir wohl einen (einen ???) eigenen BH zulegen müssen da ich auf das Tragen eines BH's nur noch ungern verzichten würde.

Körbchen A ist klar, Unterbrustweite krieg ich auch noch hin, aber welche Modelle? ???

Habt ihr, Männer und Frauen, Tipps parat welche Modelle gut sitzen, nicht kneifen etc.

Ich persönliche bevorzuge glänzende Materialien gerne mit Spitze.

So ihr BH Experten/Innen, jetzt seid ihr aufgerufen mal ein paar Empfehlungen loszulassen.

Vielen Dank schonmal an alle die sich hier dazu melden. @:)

/dwt

Achso, Spinner und sonstige Fehlgeleitete können sich das tippen sparen. - danke -

Antworten
k6athyx82


die unterwäsche von palmers ist eigentlich mein favorite... sie sieht nicht nur toll aus, sondern hält lange und hat einen tollen tragekomfort..

ab und zu kaufe ich mir auch mal welche bei H & M... die ist eigentlich auch ganz o.k

C=assiopmeia601


Palmers ist mir persönlich zu teuer. New Yorker hat auch ab und zu schöne modelle, und eben H&M.

goordoen-g=ay


hey, hab da mal eine frage, was reizt dich daran einen bh zu tragen ??? weiß deine frau das ?? trägst du ihn tagsüber, oder beim sex oder wenn du alleine bist ??

DzW}T[ 4I3


@gordon

BH-Modellempfehlungen gesucht

Reiz? Als DWT liegt trage ich allgemein Damenunterwäsche lieber als Herrenunterwäsche. Sitz, Stoffe und Schnitt gefallen mir wesentlich besser als bei der Herrenunterwäsche.

Für ein passendes Ensemble habe ich dann den BH ausprobiert. Ich habe, speziell wenn es kühler ist, unter der leichten Herrenoberbekleidung den Schutz meiner Brüste als sehr angenehm empfunden. Reicht das ???

Meine Frau weiß dass ich DWT bin. Ich trage generell Damenslips, Strumpfhosen oder Strümpfe, BH, Miederhosen und -bodys, Unterrock etc... Ich trage diese Wäsche täglich unter der normalen Herrenoberbekleidung. Beim Sex trage ich, wenn überhaupt dann nur noch den Slip, manchmal auch Straps und Strümpfe.

Ansonsten würde ich mich eher als "Normalo" sehen.

grüsse

/dwt

P.S. Trägst du auch BH? Welche Modelle.

w&ooYdy1x19


dwt

darf ich auch mal was fragen? kann es sein, dass das argument mit dem tragekomfort nur "vorgeschoben" ist? also das du die sachen eher trägst, weil der "reiz" einfach so gross ist? is nur son gedanken, weil ich persönlich finde, es gibt genug unterwäsche für jungens, die superbequem ist...der stoff ist ja auch derselbe....

also is jetzt nur mal so aus neugier gefragt...

adios

g8oMrdenx-gay


hey, lieben dank für deine informationen, nein ich habe mit frauen kleidung nichts am hut, ich wünsche dir ein schönes wochenende

D7WT! J43


Tragekomfort von BH's

Lieber Woody,

ich kann mir vorstellen, dass das für dich etwas befremdlich wirken mag. Ich kann dir sagen, vor wenigen Jahren ist es mir ja genauso gegangen. *:)

Allerdings hatte ich schon immer das Problem, wenn ich leicht bekleidet (T-Shirt oder Oberhemd) draussen bin und der Wind pfeift, sind meine Brüste ziemlich durchgefroren und die Brustwarzen hart und fast schmerzhaft. Mit einem BH passiert das nicht. Klar, das auch die feminine Seite in mir (gibts die ???) den Reiz der verbotenen Spitzenwäsche schätzt.

Aber klar, es ist eine Vielzahl von Pro-Argumenten, aber auf keinen Fall vorgeschoben. Wozu sollte ich mir und meiner Frau, die mich sowieso als DWT seit fast 20 Jahren liebt noch irgendwas vormachen. Das wäre ziemlicher Quatsch!

gruss

/dwt

X|antixa


Männer im BH - warum nicht?

Auch mein Schatz tägt seit längerem Damenwäsche und Strümpfe. Seit einer Weile ist auch ein BH dazu gekommen. Mittlerweile gefällt es uns beiden. Auch du scheinst ja den Spaß daran entdeckt zu haben. Was die Modelle angelangt, mußt du wahrscheinlich probieren. Die Paßform ist halt sehr unterschiedlich. Auch die Größen variieren von Hersteller zu Hersteller. Mein Freund trägt z. B. von Triumph den Amorette, weiter hat er welche von Chantelle und Passionata. Oder von Triumph den Doreen als longline BH zusammen mit einer Miederhose.

Du solltest in ein Fachgeschäft gehen und dich dort beraten lassen.

sAnowiex75


Bh's tragen ist natürlich noch geiler, wenn man silikonbrüste benutzt.

gibst bei ebay, fühlen sich richtig gut an.

Ablexx_1


BH´s für Männer

finde ich total mutig und stelle mir das ganz schön erotisch vor, wenn er einen BH trägt, zusammen mit passender Unterwäsche und Strümpfen.

Der Mann sollte aber unbedingt rasiert sein

Da die meisten Männer ja von Natur aus mit keinem Busen ausgestattet sind, würde ich Dir zu einem BH mit vorgeformten Cups, z.B. von Dorina oder Triumph raten.

Super trägt sich auch der Longliner Doreen von Triumph.

Du könntest alternativ auch mal ein Bustier oder einen schönen Badeanzug für drunter probieren, sieht auch super aus.

Alex_1

XQanxtia


Es gibt auch Bh´s für Männer

Für alle Männer, die gern einen BH tragen gibt es auch spezielle Modelle mit flachen Körbchen, die problemlos getragen werden können, ohne das es auffällt.

Obwohl ich denke, den meisten gefällt es gerade mit gefüllten Körbchen. Mich würde hierzu die Meinungen interessieren, von denen, die BH´s mögen. Was reizt euch daran? Zu welchen Gelegenheiten tragt ihr BH?

moanxo2


BH Träger

Auch ich trage seit 30 Jahren Damenwäsche, weil meine Frau das möchte, bin 56 Jahre, männl. immer, auch zum Arztbesuch, zB. EKG oder beim Urologen, einfach immer.

Meine Frau achtet darauf das ich nie ohne BH gehe, auch im Sommer, Damenfeinstrupfhosen oder Strümpfe mit Hüfthalter oder so, ist bei mir normal.es grüßt Mono2

AXlefxx_1


Für jeden BH den Frau weg wirft,

wird es einen Mann finden, der Ihn trägt. ;-)

Ein BH ist nicht nur eins der weiblichsten Bekleidungsstücke, sondern, wahrscheinlich das "weiblichste" überhaupt.

Es ist immer ein wahnsinnig schöner Moment wenn ich einen BH anziehe, besonders wenn ich dann die Cups mit Silikonbrüsten fülle.

Outdoor trage BH´s oder Corsagen mit vorgeformten Cups eher im Winter unter einem dicken Pulli und Jacke.

Schlichte BH´s bzw. Bustiers ziehe ich auch schon mal so unter dem Hemd oder Shirt an.

Ich habe den Eindruck das ein BH sogar für den Rücken ein wenig entlastend wirkt. Besonders nach längerem Tragen, wenn man dann den BH auszieht, merkt man(n) wie angenehm es mit einem BH doch ist.

Hin und wieder schlafe ich auch schon mal mit einem BH.

Mädels ich beneide euch darum!

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH