» »

Wer hat Erfahrung mit Brazilian Waxing?

Wkhite)_AnIgel1


@Medicussa

Danke für den Tipp, ich werde das mal so versuchen und hoffe, dass es dann endlich mal klappt! Ich möchte es nämlich schon gerne selber machen und nicht so viel Geld für ne teure Kosmetikerin bezahlen...

kvleeKene


man sollte brazilian waxing besser wirklich beim profi (kosmetikerin, die damit erfahrung hat und sich auskennt!!) machen lassen. dort gibt es verschiedene arten von heißwachs, eines das fester "hält" (besser rupft) bei hartnäckigen fällen.

die kosmetikerin hat auch eine ganz andere reiß-technik, bei der es BEI WEITEM nicht so weh tut als wie wenn man es selbst macht.

aber wie gesagt: ERFAHRUNG muss sie haben. am besten eine empfehlen lassen von jemand, der schon dort und zufrieden war

kZle<eenxe


ach so noch was:

wie, hinknien wie ein hund und dann von hinten...?? wer sagt DAS denn? da liegt man ganz normal auf dem kosmetikstuhl! ts...

ach ja man kann bei manchen das höschen anlassen und dann halt auf die seite schieben, mann MUSS NICHT nackt sein!

N[anahxmi


kennt hier irgendwer ne kosmetikern mit erfahrung? vielleicht sogar im großraum frankfurt?!

lg, nanahmi

PZolaerelfxe


Ich zupfe sie immer mit der Pinzette aus. Das klingt jetzt sehr umständlich, aber so viele Haare sinds wirklich nicht (bei mir zumindest)

Das tut lange nicht so weh, weils ja immer nur 1-2 Haare sind und nicht gleich so viele auf einmal.

Das ist am Anfang auch ziemlich schmerzhaft und gibt ein bisschen Pickelchen, aber wenn man sofort danach Babyöl oder so was drauftut ist das nicht so schlimm. Nach ca. fünf mal zupfen kamen bei mir auch fast keine Pickelchen mehr und es tut auch nicht mehr weh.

Allerdings mach ich das nur an der Bikinizone, weiter runter trau ich mich nicht. Ich steh nicht so auf schmerzen... Da rasier ich doch lieber ;-)

k6nutscNhkugexl


genauso mach ichs auch-mit der pinzette. das ist bei mir bisher die am besten funktionierend variante... tu zwar ein bisschen weh, aber die haare kommen restlos raus. nachteil: es dauert unheimlich lange...

tDhxovo


@Knutschkugel: schnellere Methode

Meine Methode zu zupfen ist, statt mit Pinzette direkt mit den Fingerspitzen. Dazu ziehe ich dünne Latex-Haushalt-Handschuhe an, damit ist die Reibung genug gross, dass die Härchen nicht zwischen den Fingern durchrutschen. Und du kannst problemlos mehrere Haare auf einmal greifen, und weh tut's meiner Erfahrung nach auch nicht mehr als mit Pinzette, bzw. der einzelne Zupfschmerz ist vielleicht etwas grösser, dafür ist die Prozedur viel schneller fertig.

Mehr dazu hier:

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualanatomie/232390/]]

Gruss

L9o|rd bCacramac


Warum eigentlich "mit Intimrasur rumärgern"? Ich genieße das, es ärgert mich nicht!

c]ut]ieclut!e


nichts für sensibelchen ^^

denn es tut schon recht ordentlich ziepen aber bei ordentlicher arbeit hat man lange seinen spaß davon.

ich mache dies schon seit geraumer zeit (3 jahre) anfangs war es sehr gewöhnungsbedürftig doch das ewige rasieren war mir zu doof.

mit der zeit gewöhnt man sich auch daran ;-)

gefühlsmäßig finde ich eine gewachste intimzone für mich 10 mal geiler als rasiert

Kml@eenexFoxy


Ok. Ich bin dann wohl eher die härtere Variante. Ich nehme immer den Epilierer. Von vorne bis hinten durch. Also nicht nur Bikinizone sondern auch Schamlippen und Pobacken (Innenseiten). Hab nie wirklich Pickel davon bekommen. Klar, einen halben Tag danach ist der Bereich noch ein wenig gerötet, aber das gibt sich von selbst. Ich mache auch vorher kein Eisspray drauf und nachher auch kein Babyöl. Höchstens vielleicht mal Wund- und Heilsalbe.

Wachs wäre nichts für mich. Wenn das kleben bleibt oder so finde ich das einfach eklig und eine Sauerei. Das ist so tierisch schwer wieder abzubekommen mit normalen Mitteln wie Seife. Dann liebe Epilieren. Das klappt hervorragend. Hat noch nie geblutet, tut mittlerweile so gut wie gar nicht mehr weh und die Haut ist danach toll weich und zart. Ich finds super. Und werds wohl auch so schnell nicht mehr anders machen.

Viele Grüße!! *:)

RIist\rettxo


Arme und Beine epiliere ich mir ja auch, aber Intimzone :-o :-o :-o Dazu fehlt mir noch die grosse Portion Masochismus

Ekhemaligebr N@utzer $(#282877x)


Stell dich nich so an. ;-D

RzistrLettxo


Stell dich nich so an. ;-D

Wenn ich zuerst dich bearbeiten darf, dann mache ich meine Häarchen auch platt :-p

E<hemaliger Nzutzer (P#282x877)


Ich lass mich von einer Fachfrau an der Stelle bearbeiten. Kann die Dame wirklich wärmstens empfehlen!

aLwo-lxk


bei dem ganzen epellieren, wachsen und zupfen bekomme ich fast schon innerliche schmerzen...aua! aber hmmm ich glaub die pinzette probier ich einfach mal aus...müssen die haare dafür eine bestimmte länge haben oder geht das immer?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH