» »

Schamlose Tochter (15)

lUiquidxe


bedenke bitte das unsere Gesetze sich gegenseitig aushebeln

glaube kaum, dass man im Kriegsfall oder ähnlicher Bedrohung nur wegrennen darf...

Wieviele Ausnahmen magst du denn jetzt noch bringen? Von türkischen Dörfen, aus denen man ausgestoßen wird, über Krieg .. :-/

Pass auf: ich sagte nur.. da wir unterschiedliche Religionen / Glaubensrichtungen auf diesem Planeten haben, können die verschiedenen Schriften (Koran, Bibel etc.) nicht für alle gültig sein.

Wir müssen (!) uns an die "irdischen" Gesetze halten (auch wenn sie manchmal widersprüchlich sein mögen - ich bin auch kein Kriegsbefürworter), an die göttlichen Gesetze jedoch, können (!) wir uns halten - müssen jedoch nicht.

Nur darum ging es mir.

Und wenn du mir jetzt noch mit Notwehr kommst (wo man ja evtl. laut Gesetz auch töten "darf") oder sonstigen Ausnahmen, dann zeigt es mir nur umso mehr, dass du nicht verstehst, was ich meine..

B.izziyCom


du hast mich nicht verstanden aber ich habe keine lust weiterhin meine energie zu verschwenden

l.iquCidxe


*:)

EUhvemaligeAr Nutzer$ (`#J115906x)


Gott und das Gesetz

Sex in der Öffentlichkeit ist vom Gesetz aus verboten und dafür gibts sogar ne begründung

gut, an gott glaub ich nicht, aber dafür umso mehr an das gesetz.

und ich habe oben schon was zur auslegung von gesetzen und der einzelfallbewertung geschrieben. diese dinge sind nämlich genauso gesetz. und fummeln in der öffentlichkeit ist nicht sex in der öffentlichkeit ;-)

EJhemmaleige>r Nutzer (#A115x906)


ich meine es gäbe noch Länder wo man dafür bestraft wird... in der Türkei meine ich (in dörfern)...

sehr gut (ironie), hatten wir hier auch vor ein paar jahrhunderten, zumindest gesellschaftliche ächtung.. und wollen wir das? wird wohl einen grund haben, dass wir das geändert haben.

und genau deshalb sind gottes gebote auch nur für den einzelnen, wenn er lustig ist. denn ich werde in notwehr oder im notstand (§§ 32, 34, 35 StGB) töten. ehebrechen kann ich allerdings nicht ;-D höchstens beziehungsbrechen ;-D

liquid

:)^ :)^ :)^

ACnastGasia;girl


ich würde mit ihr reden

mir wäre es auch peinlich, wenn ich mit schmusender Tochter in der Öffentlichkeit auffalle.

Also spreche mit ihr, dass du gerne mit ihr etwas in der Öffentlickeit unternehmen möchtest, du aber Probleme mit dem extremen Knutschen hast. Sie soll aich etwas zügeln wenn sie MIT DIR unterwegs ist.... Ansonsten sei froh, dass deine Tochter nicht verklemmt ist, das erspart ihr viel Leid...

SOchexff


Ich kann nur zu deiner Tochter Gratulieren andere sind nicht so locker sei froh das sie nicht so verklemmt ist wie andere

BvlutrSabxe


finde fummeln in der Öffenlichkeit vor allem am Anfang sehr normal, vielleicht nicht ständig, aber bei mir wars ähnlich, is auch lustig andere zu provozieren, wenn sie sich dann mokieren und vor allem sind viele ältere Menschen glaub ich auch ein bischen eifersüchtig, dass sie ihre Sexualität nicht mehr so ausleben können, sei es der Partner der keinen Bock hat oder langes Single dasein, aber irgendwann flaut auch das ab, weil es einfach seinen Reiz verliert.

Erinnert mich an den Anfang meiner momentanen Beziehung, da haben mein Freund und ich am Strand gelegen und waren auch nicht allein und da gings bei uns auch schon heiß her ^^

OZldmawn52


Naja ich kann die Karin verstehen. Ich hatte zwei Freundinnen die unheimlich lieb und nett aber als Huren verrufen waren. Eine auf dem Dorf und die andere in einer Kleinstadt. Die waren aber schon verrufen wie ich sie kennenlernte.

Bei anderen da war ich vorsichtig und man hat sich in der Öffentlichkeit halbwegs zurückgehalten.

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert. Damit ist aber in einer Kleinstadt oder auf dem Dorf untendurch ud es kann einem das Leben dort schwermachen.

B5lu1trxabe


Das man schnell verrufen ist stimmt schon, aber das war mir immer recht wurscht und es kommt ja auch nicht nur auf die Art an, sondern auch auf die Anzahl von Männern, mit denen man sowas macht. Ich bin erst beim 3. Freund, den ich auch so schnell nicht gehen lassen werde und da kann man noch nicht von Hure reden denke ich.

OMldm&anx52


Das ist ja nun ein alter Bericht, wäre mal interessant von Karin zu hören wie es mit ihrer Tochter weitergegangen ist.

Blutrabe eine Hure bist Du bestimmt nicht. Manche haben mehr Bezihungen andere weniger. Wichtig ist das man den oder die richtige findet.

H1errDa0mit


Wenn du so ein Problem damit hast, dann deutet das doch nur darauf hin, das du selbst verklemmt bist bzw ein generelles Problem mit dem Thema hast. Und was das thema Dorf und Peinlichkeit angeht, scheiss doch einfach drauf was die anderen denken. Wenn deine Tochter Spass hat ist doch Prima, was gibt es wertvolleres in der Welt als ein Mensch der sich gut fühlt. ALso in dem Sinne, sei mal nicht so spießig!

T-imip_To^ol


@ Threadersteller

Ich möchte und werde niemanden hier diskretitieren, aber das klingt schon etwas spießig sich deswegen aufzuregen..

Die sind jung, die lieben sich, das sind Jugendliche, was Normaleres gibt es nicht.

Generell, Mitteleuropa ist viel zu konservativ, da Regen sich vorallem auch ältere Leute (aber garantiert nicht nur die) auf wenn ein Liebespaar in der Öffentlichkeit mal etwas lockerer umgeht..

Ich versteh nicht was so schlimm ist,

Make love not war sollten die reiferen Generationen ja sogar eher noch verstehen als ich *:)

Sitr"awb~erry"Qu.


hey

also ich denke dass es schon extrem ist, wenn er ihr in der öffentlichkeit unter den rock oder an den arsch oder sonst wohin geht (öffnetlichkeit mein ich jetz mitten auf der straße oderso, nicht in irgendeiner dunklen ecke)

aber wie die andern auch sagen, red mit ihr ohne ihren freund und wenn sies nicht einsehen will, dann zieh konsequenzen draus: du gehsch nemme mit ihr einkaufen oder sonst wohin, wenn sie sich nicht zumindest in deiner gegenwart "benehmen" kann.

ich denke, dass küssen ja ok ist, macht sowieso jeder, aber eben fummeln blabla mitten auf der straße geht nicht.

hoffe das hilft weiter

lg

Asnnik)a8x2


Also ich glaube, dass es sehr darauf ankommt, was unter "Öffentlichkeit" zu verstehen ist. Z.B. auf einer Bank in einem wenig besuchten Park (auch wenn es soetwas in einem kleinen Dorf vielleicht nicht gibt - nur als Beispiel) wäre es für mich völlig i.O. - habe ich auch gemacht (erst mit 16). Bei einer Familienfeier mit Omi und Tante Hilde - unpassend, da sollte man sich an allgemeine Umgangsformen halten (man rülpst ja auch nicht laut oder fu ..

Ich hoffe, ihr habt über Verhütung gesprochen!

Mit 15 bereits 2 Freunde mit Sex -ist schon recht früh. Was sagen denn die Eltern des Freundes dazu, dass sie im Elöternhaus der Tochter Sex haben dürfen? (Falls der Treadsteller dieses wiederbelebten Fadens noch exisitiert)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH