» »

Ihm einen runterholen & küssen= fremdgehen?

L}ite90x00


kein Fremdgehen

...also Fremdgehen beginnt nach DIN 696969 erst dann, wenn sich der versteifte Penis des Mannes genau 1 cm in der Vagina der Frau befindet (befunden hat). Bei weniger als einem Zentimeter, bzw. auch bei Sexualtechniken die nicht die Penetration der Frau zum Ziel haben, spricht man nicht von Fremdgehen.

SBaronV8x0


@ Lite

*lol*

Ich will auch so ein DIN 696969!

Wo findet man es? Im KGB (Kamasutragesetzbuch)? ;-D

N/akadaxshi


Und wenn der fremde Mann den Schwanz mehr als genau 1 cm in die fremde Frau reingemacht hat?

m.oh_nbNlume=4


am besten schreibste rein wo es genau zu finden ist

dann hilfste bestimmt mehreren hier ;-D

RCeginaj-|9x12


Beverline

War das fremdgehen?

Ja. Ist aber nur meine Meinung.

LG

63Pacxk


In meinen Augen war das Fremdgehen - da für mich Handjobs eine sehr hohe Wertigkeit im sexuellen Bereich besitzen (hab' ich hier im Forum schon öfter drüber philosophiert... ;-) ), finde ich die Aktion nicht weniger "schlimm" (ich will jetzt aber mal offen lassen, wie dramatisch Fremdgehen ist, das sieht wohl jeder etwas anders) als Poppen. Vielleicht sogar eher noch krasser, weil du es bei einem Fick noch so hinstellen könntest, als hättest du dich dazu "drängen" lassen und dich nur passiv hingegeben. Bei Handjobs, Blowjobs usw. befindet die Frau sich hingegen in einer ganz offensichtlich aktiven Position (ich sag nur "Glatze-Mütze-Bewegung"... :-) ), der Partner ist der passiv-genießende Part!

Insgesamt hängt das natürlich davon ab, welche Wertigkeit du (bzw. dein Partner) Handjobs zuschreibst. Ich glaube allerdings, dass für einige Männer ein guter Handjob dem Poppen in etwa gleichwertig ist!

J#ensxy


Ich glaube allerdings, dass für einige Männer ein guter Handjob dem Poppen in etwa gleichwertig ist!

ja, und das mit dem aktiven part der frau kommt noch erregend hinzu.

Maexi>can


@6Pack

Vernünftiger Beitrag ! Sehe ich eigentlich genaus. Verstehe auch nicht, warum die Lady eigentlich so blöd fragt.

Hasta pronto.

d~er-{th3omaxs


Also ich hätte was dagegen, wenn meine Freundin sowas macht. Der Punkt geht ans Fremdgehen!

mjadeOlgesu$cxht


Ja, es ist Fremdgehen.

dbiejsabrxina


ja, das war fremdgehen. Und was hattest Du davon?

d\ieSSanftxe


Noch eine Stimme für: ja, das war Fremdgehen.

h$o)ts'pot


wie schlampig ist das denn?entweder du liebst ihn und bist nur für ihn da oder du lässt es ganz sein?mach doch mit anderen rum aber bitte trenn dich dann von ihm oder erzähl es ihm...

unglaublich ...

Lwovek}issx79


naja

Was ist für deinen Freund ok, würde es ihn verletzten? Ich glaube dort fängt Fremdgehen an, kann meiner Meinung nach auch nur ein Kuss sein. Wenn Du meine Freundin sein würdest müsste ich wohl sagen das Du mich beschissen hast ;-D , meiner Meinung nach....

L:ove{kiss7x9


@hotspot

Was ist denn ein Mann wenn er sowas macht?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH