» »

Peinlich

J[ulWe85 hat die Diskussion gestartet


als ich letzte Woche in der Stadt einkaufen war musste ich plötzlich dringend pinkeln. Als ich in nem Kaufhaus auf Toilette wollte, war die schon besetzt und dann bin ich in die dazugehörige Tiefgarage, hab mich dort zwischen zwei Autos gesetzt und mich erleichtert. Gerade als ich aufstand, gingen am gegenüberstehenden Auto die Scheinwerfer an und ich erschrak. Ich schaute noch kurz ins Auto und erkannte nen Typen, der grinsend im Auto saß. Jetzt meine Frage: Findet das jemand erregend, einer Frau beim Pinkeln zuzusehen oder hat er mich ausgelacht? War mir echt total peinlich :-/

Antworten
DSerL HidlflCose


ich würde das erregend finden

D;H50


Es gibt ganze Pornoseiten mit pinkelnden Menschen, also muss da für viele schon was erregendes dran sein. Ich finde es zumindest nicht peinlich.

Und wenn der Typ dich nicht kannte, kann es dir eigentlich auch egal sein.

R1udi-x1


ich schaue meiner Partnerin gerne beim Pinkeln zu, das hat etwas Vertrautes, wenn man sich nicht dabei versteckt.

Bei einer fremden Frau - naja, kommt auf die Frau an. Eine hässliche, dicke Frau wird durch Pinkeln nicht schöner.

YearuakHi


jedem des seine... wenn leute draufstehn ...

mein fall ist das nicht

p^soZido


da hättest du ihn wohl am besten gleich fragen sollen, ob er es erregend fand oder eher belustigend.

wenn er lächelte fand er es wohl eher belustigend, was ja schon mal eine positive reaktion war im bezug das er es eventuell auch erotisch finden könnte.

sei froh das er dich nicht wegen öffentlichen ärgernisses hingehangen hat.

mal davon abgesehen, ein bischen asslig ist es schon, in die tiefgarage zu pissen, aber allemal besser als in die hose ;-)

JHulex85


klar ist das asslig

das weiß ich selber, aber ich meine, wenn man wirklich muss?! Ich konnte es einfach nicht länger halten

l-iq


teile deine "Geschichte" doch in den unzähligen "Schwimmbad-Pinkel / Ungewöhnliche-Orte-Pinkeln"-Threads mit ;-) dort wirst du genug "Bewunderer" aber auch "Empörte" finden..

ist's jetzt wieder modern? Mal keine wie-groß-ist-euer-Penis-threads.. nun schießen die "ich pisse wild durch die Gegend"-Threads wie Pilze aus dem Boden :-/

Naja, wie immer: Jedem das Seine.. solange niemandem "geschadet" wir.. allerdings finde ich es nicht toll, wenn andere Menschen damit ungewollt in Berührung kommen.

Ns-Spielchen in der Partnerschaft finde ich auch durchaus "erregend".. das "kreuz-und-quer-Gep'sse" in der Öffentlichkeit aber eher ekelhaft.

Wenn's ein echter "Notfall" deinerseits war.. naja.. gut.. mag vorkommen.. wenn's aber bewusst und immer öfter passiert.. find ich's "asozial".

D)H5x0


@ liq

Sind schon komisch, die menschlichen Reaktionen. Wenn man ungewollt durch Urin latscht, oder in Hundekacke tritt, ist das schlimm. Wenn ich regelmäßig schädliche Abgase oder Tabakqualm einatme, ist das in Ordnung.

Damit mich keiner falsch versteht, ich habe nichts gegen Autofahrer und Raucher. ich habe aber auch nichts gegen Pinkler in freier Wildbahn. Ich finde es nur gediegen, auf was Leute wie reagieren.

l/ixq


Wenn ich regelmäßig schädliche Abgase oder Tabakqualm einatme, ist das in Ordnung.

Hm, du.. hab ich irgendwo geschrieben, dass ich das in Ordnung finde? ???

Ich finde das genauso "schlimm", wie bewusstes "Wildpinkeln".. und vielleicht könnte man das Autofahren (etc.) auch einschränken..

ich denke, niemand stellt sich beifallklatschend neben eine Fabrik und bewundert die Abgase..

für mich bleibt's nach wie vor dabei: wild in der Gegend rumpinkeln ist asozial.. (meistens) sind genug Toiletten vorhanden und somit wäre es vermeidbar.. (ich sagte ja schon, wenn's ein echter Notfall war.. dann.. meinetwegen..)

Jsule8x5


Ja, also

da bin ich ganz der Meinung von liq, und wie gesagt, ich mach das normalerweise echt nicht, aber ging wirklich nicht mehr anders, is mir irgednwie auch unangenehm nicht dass ihr denkt, ich würde auf sowas stehen oder so. Dieser Thread sollte auch nichts mit NS oder sonstwas zu tun haben, sondern einfach die Frage aufwerfen ob das wirklich jemanden erregt und ob auch die Möglichkeit bestanden hat, dass der Typ mich ausgelacht hat

pfattGi01x83


liq klingt wie liquide also flüssig

pGattix0183


achso hätte damals meiner freundin gerne mal beim pinkeln zu gesehen, sie wollte aber nicht

C,a8ptai5n FutXure


Jule

Ich denke, daß kein Heteromann die Gelegenheit sausen lassen würde, eine Muschi zu sehen. Ich würde schon hinsehen, auch wenn Sekt und Kaviar mich wirklich nicht erregen.

tAschos$exfin


Natürlich gibt es Leute, die das erregend finden. Ich glaube aber nicht, dass der Typ im Auto auf eine Dame gewartet hat, die zwischen den Autos in einer Tiefgarage ihre Blase entleert - finde ich unglaubwürdig! Bin mir sicher, er hat sich an dir belustigt! Wenn du den Typ nicht kanntest, mach dir nix draus - wievielen Kerlen musstest du schon zuschauen, als sie sich an Straßenränden, Hausecken, Bäumen, usw entleert haben!

Keep smiling!!!!!

lg aus Österreich

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH