» »

Mit Freundin am Fkk-strand

Uvrk9nalxl


Es ist alles eine Frage

der zeitlichen Entwicklung. Noch vor 50 Jahren war es undenkbar, dass Frauen oben ohne am Strand rumliefen. Noch vor 30 Jahren war es auch noch nicht so üblich, sich so viel intim zu rasieren.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen ekelhaften und nicht ekelhaften Kerlen bzw. Gaffern ?

NSa@cht-IK6roQkodil


Seh den Unterschied zwar immer noch nicht Susy

Weiss nicht wo Du FKK machst dass da nur ekelhafte Kerle rumsabbern. Und wenn ein junger gutausehender Kerl wäre es dann ok wenn der deine rasierte Muschi sieht. Trotzdem denke ich nackt ist nackt ob man die schamlippen jetzt sieht oder ob die etwas bedeckt sind mit Haaren, was solls.

S=uses12x02


mir ist wurst wer gafft, es stört einfach, gucken ok, aber GAFFEN.

gott wo sind wir denn? eben es ist fkk und selbstverständlich, da gibt es doch nichts zu gaffen.

es sind überwiegend ältere herrschaften, die an dem strand verkehren...komme direkt von der ostsee :-)

jugendlichge jungens, gibt es seltener, die sind dann bekleidet und zum umziehen benutzen sie ein handtuch als schutz!

H"ambxoy


@ TheSusy:

Ich glaube, eine homosexuelle Neigung hätte ich schon mal merken müssen in meinem Leben. Es war halt die unerwartete Gesamtsituation. Natürlich hätte ich mir auch lieber eine fremde Muschi angeguckt als den Kerl, der ungeniert mit seinem harten Ding meine Freundin angeguckt hat.....

S#use3120x2


homosxuell bist du deswegen garantiert nicht.

jeder mann und jede frau haben so ganz ganz kleine neigungen oder phantasien, die nicht gleich heißen, jemand sei bi oder homo..

A4nt%je-am^-Sexe


>> Nachtkrokodil / Stefan

ich glaube, dass das nur eine Frau verstehen kann. Bei den Männern hängt das Geschlechtsteil ja eh im Freien, die sind damit geboren und kennen es nicht anders. Als Frau fühle ich mich in der Öffentlichkeit ganz ohne Haare irgendwie nackt und da kann man eben nur die Beine schließen, damit man (bzw. die Gaffer) einem nicht so direkt auf die Schamlippe schaut. Aber wie gesagt, Männer verstehen das vermutlich nicht.

>> Antje

S6use12x02


danke dir, gut das du mich da untrstützt, hab die worte net so gefunden :-)

A7ntGje-aKm-See


@Suse1202

so geht es mir auch manchmal, es liegt mir auf der Zunge, aber "wie soll man sagen" @:)

>> Antje

SKuse`1y202


genau :)^

bei den beidne männern heri, hatte ich eh das gefühl auf unverständnis zu stoßen...

A1n.tje-a6m-Sexe


Nachtrag

außerdem ist es nunmal so, dass man bei einer liegenden Frau die teilrasierte Muschi eher sehen kann wie bei einer Frau die steht oder nackt ins Wasser geht.

>> Antje

SWuose12P0x2


jap, und unrasiert, da sieht man ja null, ist genauso wie nen slip anhaben :-)

A}ntje-sam-See


@Suse1202

ja - genau. Jedoch kann ich die Frauen nicht verstehen, bei denen noch unter dem Bikinihößchen seitlich die Haare raus stehen. Das finde ich überhaupt nicht sexy - eher abtörnend !!!

>> Antje

Sju;se12-0x2


jap, das stimmt. meine mum geht fkk, unrasiert und das ist vollkommen okay. eben wie gott sie schuf.

da gibt es dann null gaffer, aber sobald man jung ist und knackige brüste hüpfen... ;-)

TKarzaxn


suse bist du jung und hüpfen deine brüste? *g

S+use,120x2


*g, jung, ja, 19 jahre.

wenn ich laufe hüpfen die,

du weißt wie ichs meine...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH